DRV Rentenversicherung/Statusfeststellungsverfahren

W

wuschwark

Mitglied
Basis-Konto
0
24229
0
AW: Rentenversicherung/Statusfeststellungsverfahren

Mein Steuerberater meinte, dass ich auch befreit bin und wie war es letztendlich. Die DRV hat mir geraten mich rechtlich abzusichern indem ich die Statusfestellung in die Wege leite. Das es allerdings Altenpflege- und auch Krankenpflegekräfte gibt, die befreit sind ist für mich nicht ganz einleuchtend. Vorallem das Thema Heimbeatmung ist für mich überhaupt nicht verständlich. Es gibt Einige Altenpflegekräfte, die in der Heimbeatmung tätig sind.

Wer und wo wird geschrieben, dass Altenpflege tatsächlich befreit wird?
Im SGB VI §2 Satz 2 stehen die versicherungspflichtigen Heil-bzw.Pflegeberufe.
Die hier aufgeführten arbeiten überwiegend auf ärztliche Anordnung.
Altenpfleger gehören nicht dazu weil...... (siehe weiter unten,gegoogelt, steht so nicht im SGB (jedenfalls nicht dort gefunden)
Kann natürlich sein dass auch hier erkrankte gepflegt werden, allerdings nicht überwiegend und nicht überwiegend auf ärztliche Anordnung.
Dann kommt es sicherlich auch darauf an, wie man die Befreiung bei der DRV begründet/beantragt. Habe im Netz AGB´s gefunden wo steht dass
der Auftragnehmer in diesem Zeitraum genauso weisungsgebunden dem AG gegenüber ist, wie die Angestellten des AG. Dann kann es natürlich sein das......
Die DRV freut sich über jeden der in die Gesetzliche einzahlt.



Abgrenzung

Selbstständige Altenpfleger und Sportmasseure

Selbstständige Altenpfleger und Sportmasseure sind in der Gesetzlichen Rentenversicherung nicht pflichtversichert, da diese Personenkreise überwiegend gesunde Menschen versorgen (Sportmasseure) bzw. wegen des Alters ihrer Kunden für pflegebedürftige Menschen (Altenpfleger) sorgen.
 
Qualifikation
Admin für Ehefrau (ex.AP)
Fachgebiet
Schleswig-Holstein
Böserwolf

Böserwolf

Unterstützer/in
Basis-Konto
32
kassel
0
AW: Rentenversicherung/Statusfeststellungsverfahren

einigen vielleicht nicht...jetzt noch eine Frage: hast du eine Statusfeststellung machen lassen oder bist du auch der Meinung, dass man diesen - bei der Aussage der DRV - nicht machen muss, weil doppelt gemoppelt?
 
Qualifikation
Altenpfleger
Fachgebiet
Freiberufler
W

wuschwark

Mitglied
Basis-Konto
0
24229
0
AW: Rentenversicherung/Statusfeststellungsverfahren

Also die Statusfeststellung läuft gerade, besser ist besser. Die Aussage der DRV- brauch man nicht-naja, da habe ich ein bischen Bauchschmerzen mit. Mir haben die nämlich gesagt, muss man machen.
Denke das es auch besser so ist. Dann hat man was schriftliches,uuuuuund Einmal befreit, immer befreit. Ich habe schon so viele Änderungen erlebt, gerade in Bezug auf die Scheinselbständigkeit. Mal so, dann wieder so und bla bla bla und letztlich ist alles anders gekommen.
Nach heutiger Rechtslage bin ich ein sogenannter Scheinselbständiger, nach damaligem Recht nicht (konnte mich auf Antrag befreien lassen).Der Bescheid ist unwiderruflich und das habe ich schriftlich. Besser ist es. Habe mal mit der DRV in Kiel zu tun gehabt, bevor ich ne Auskunft bekommen habe wurde ich gefragt was ich mache. Bin Selbständiger in der und der Branche sagte ich.
Bevor ich ausreden konnte wollte er mir ein Verfahren anhängen von wegen Rentenversicherungspflicht usw. Habe ihm dann, als er mich wieder zu Wort kommen ließ, das Aktenzeichen und meine RVersNr gegeben. Das hat er dann vorschriftmaßig übrprüft und stellte dann fest: "Das stimmt ja alles was sie mir gesagt haben" Unglaublich.
Also, lieber was schriftliches von der DRV, dann kann dir keiner mehr was.

PS: Ich bin es nicht der sich als Altenpfleger selbständig machen will, sondern bin derjenige der seine Frau selbständig machen soll :D
 
Qualifikation
Admin für Ehefrau (ex.AP)
Fachgebiet
Schleswig-Holstein
W

wuschwark

Mitglied
Basis-Konto
0
24229
0
AW: Rentenversicherung/Statusfeststellungsverfahren

So, nur zur Info. Meine Frau hat es schriftlich von der DRV. Befreit von der Rentenversicherungspflicht als exam. Altenpflegerin.
Ging recht zügig, nicht einmal 2 Wochen hat es gedauert. Anfang Februar raus, dann der Bescheid Mitte Februar :super:
 
Qualifikation
Admin für Ehefrau (ex.AP)
Fachgebiet
Schleswig-Holstein
Böserwolf

Böserwolf

Unterstützer/in
Basis-Konto
32
kassel
0
AW: Rentenversicherung/Statusfeststellungsverfahren

Glückwunsch. Gibt es dazu von der DRV einen § oder eine Begründung?
Rein interessehalber.
 
Qualifikation
Altenpfleger
Fachgebiet
Freiberufler
W

wuschwark

Mitglied
Basis-Konto
0
24229
0
AW: Rentenversicherung/Statusfeststellungsverfahren

Joo, aber nicht mehr heute, weil nicht dabei :grin:
 
Qualifikation
Admin für Ehefrau (ex.AP)
Fachgebiet
Schleswig-Holstein
Böserwolf

Böserwolf

Unterstützer/in
Basis-Konto
32
kassel
0
AW: Rentenversicherung/Statusfeststellungsverfahren

nur keine Hektik:coff:
 
Qualifikation
Altenpfleger
Fachgebiet
Freiberufler
R

Rundumsorglospaket

Aktives Mitglied
Basis-Konto
4
88131
0
AW: Rentenversicherung/Statusfeststellungsverfahren

@wuschwark: Mir stellt sich allerdings immer wieder die Frage, wieso Altenpflegekräfte von der gesetzlichen Rentenversicherungspflicht befreit sind, wenn sie in der Heimbeatmung oder auf Intensiv im Krankenhaus einen Auftrag freiberuflich tätig werden ? Sie machen meinen Job und wieso bin ich dann gesetzlich Rentenversicherungspflichtig?
 
Qualifikation
ex. KS, FKS A+I, Diplom. GuKP, RbP, Studentin
Fachgebiet
freiberuflich, Bayern, Studentin Pflegepädagogik staatliche Hochschule Ba-Wü
Weiterbildungen
Studentin Pflegepädagogik , Gründungsmitglied Bundesverband freiberuflicher Pflegefachkräfte e.V.
W

wuschwark

Mitglied
Basis-Konto
0
24229
0
AW: Rentenversicherung/Statusfeststellungsverfahren

Dieses Thema, Seite 5, 1.ter Beitrag, erstellt von mir als Antwort auf Deine Frage

Das kleine unscheinbare Wort "überwiegend" und "gesunde" spielt da sicherlich ne gewichtige Rolle
 
Qualifikation
Admin für Ehefrau (ex.AP)
Fachgebiet
Schleswig-Holstein
Böserwolf

Böserwolf

Unterstützer/in
Basis-Konto
32
kassel
0
AW: Rentenversicherung/Statusfeststellungsverfahren

Weil du von Haus aus evtl. keine Altenpflegerin bist?
 
Qualifikation
Altenpfleger
Fachgebiet
Freiberufler
R

Rundumsorglospaket

Aktives Mitglied
Basis-Konto
4
88131
0
AW: Rentenversicherung/Statusfeststellungsverfahren

grrr.....o.k. das erklärt das allerdings überhaupt nicht.
 
Qualifikation
ex. KS, FKS A+I, Diplom. GuKP, RbP, Studentin
Fachgebiet
freiberuflich, Bayern, Studentin Pflegepädagogik staatliche Hochschule Ba-Wü
Weiterbildungen
Studentin Pflegepädagogik , Gründungsmitglied Bundesverband freiberuflicher Pflegefachkräfte e.V.
Böserwolf

Böserwolf

Unterstützer/in
Basis-Konto
32
kassel
0
AW: Rentenversicherung/Statusfeststellungsverfahren

Wieso denn nicht? So steht es z.B. auch im Leitfaden der DRV: Krankenpfleger ja, Altenpfleger nein.
 
Qualifikation
Altenpfleger
Fachgebiet
Freiberufler
W

wuschwark

Mitglied
Basis-Konto
0
24229
0
AW: Rentenversicherung/Statusfeststellungsverfahren

Boa, hier iss ja was los.
Also, hier auszugsweise aus dem Bescheid vom 16.02.2011:

......die von Ihnen ausgeübte Tätigkeit als ALTENPFLEGERIN führt NICHT zur Versicherungspflicht in der gesetzlichen Rentenversicherung.
Aufgrund der Art der ausgeübten Tätigkeit gehören Sie nicht zu den Personenkreisen, die der Versicherungspflicht gem. §2 Satz 1 Nr. 1-3, 8, 9 Sechstes Sozialgesetzbuch (SGB VI) unterliegen. Sie sind verpflichtet................

Gegen diesen Bescheid können Sie innerhalb eines Monats mach seiner Bekanntgabe schriftlich Widerspruch einlegen :rolleyes:
 
Qualifikation
Admin für Ehefrau (ex.AP)
Fachgebiet
Schleswig-Holstein
A

Axis!

AW: Rentenversicherung/Statusfeststellungsverfahren

@wuschwark: Mir stellt sich allerdings immer wieder die Frage, wieso Altenpflegekräfte von der gesetzlichen Rentenversicherungspflicht befreit sind, wenn sie in der Heimbeatmung oder auf Intensiv im Krankenhaus einen Auftrag freiberuflich tätig werden ? Sie machen meinen Job und wieso bin ich dann gesetzlich Rentenversicherungspflichtig?
stimmt nicht, so gut wie alle meine freiberufler kollegen in der beatmung müssen beiträge zahlen.....
 
R

Rundumsorglospaket

Aktives Mitglied
Basis-Konto
4
88131
0
AW: Rentenversicherung/Statusfeststellungsverfahren

stimmt nicht, so gut wie alle meine freiberufler kollegen in der beatmung müssen beiträge zahlen.....
@ axis: Das beantwortet jetzt endlich mal meine Frage....merci:)
 
Qualifikation
ex. KS, FKS A+I, Diplom. GuKP, RbP, Studentin
Fachgebiet
freiberuflich, Bayern, Studentin Pflegepädagogik staatliche Hochschule Ba-Wü
Weiterbildungen
Studentin Pflegepädagogik , Gründungsmitglied Bundesverband freiberuflicher Pflegefachkräfte e.V.
Böserwolf

Böserwolf

Unterstützer/in
Basis-Konto
32
kassel
0
AW: Rentenversicherung/Statusfeststellungsverfahren

ist doch auch logisch: Heimbeatmung ist keine typische Altenpflegetätigkeit, sondern eine aus dem Krankenpflegebereich und somit wieder rentenversicherungspflichtig.
 
Qualifikation
Altenpfleger
Fachgebiet
Freiberufler
A

Axis!

AW: Rentenversicherung/Statusfeststellungsverfahren

@ axis: Das beantwortet jetzt endlich mal meine Frage....merci:)

und nochwas.... es ist unabhängig davon ob man AP oder KP ist....

ist doch auch logisch: Heimbeatmung ist keine typische Altenpflegetätigkeit, sondern eine aus dem Krankenpflegebereich und somit wieder rentenversicherungspflichtig.
logig und rentenversicherung das past nicht... aber das mag ich nicht mehr diskutieren :wink:
 
K

KatiaD

Mitglied
Basis-Konto
0
Wiesbaden
0
AW: Rentenversicherung/Statusfeststellungsverfahren

Ich bin Altenpflegerin und werde ab April freiberuflich tätig sein...
In dem Bescheid vom 11.03.2011 steht:
ab 01.04.2011 besteht keine Versicherungspflicht nach § 2 Satz 1 Nr. 9 des Sozialgesetzbuchs-Sechstes Buch (SGB VI) in der gesetzlichen Rentenversicherung


Begründung: Nach §2 Satz 1 Nr.9 SGB VI sind selbstständig tätige Personen rentenversicherungspflichtig , die im Zusammenhang ihrer selbstständigen Tätigkeit regelmäßig keinen rentenversicherungspflichtigen Arbeitnehmer beschäftigen sowie auf Dauer und im Wesentlichen nur für einen Auftraggeber tätig sind (Selbstständige mit einem Auftraggeber)

Es besteht daher keine Rentenversicherungspflicht.
 
Qualifikation
Pflegefachkraft
Fachgebiet
freiberuflich tätig
Böserwolf

Böserwolf

Unterstützer/in
Basis-Konto
32
kassel
0
AW: Rentenversicherung/Statusfeststellungsverfahren

und nochwas.... es ist unabhängig davon ob man AP oder KP ist....



logig und rentenversicherung das past nicht... aber das mag ich nicht mehr diskutieren :wink:
Ich mag es auch nicht mehr diskutieren, aber: es ist eben nicht unabhängig ob man AP oder KP ist, weil KP immer rentenversicherungspflichtig sind.

Lest doch einfach mal genau nach.
 
Qualifikation
Altenpfleger
Fachgebiet
Freiberufler
Die E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Aktivierungslinks für diesen Beitrag verwendet.