DRV Rentenversicherung/Statusfeststellungsverfahren

S

Schwarzesmuttertier

Mitglied
Basis-Konto
0
58332
0
HALLO Ihr Lieben!!

Solangsam wird es ernst, mein erster Auftrag naht!! heute hatte ich einen Termin beim steuerberater und der hat mir ggesgat ich sollte ein Statusfeststellungsverfahren bei der deutschen rentenversicherrung stellen. Jetzt habe ich auch den Antrag hier mit allem drum und dran, aber ich bin extrem verwirrt.
Wie habt ihr das denn so gehandhabt mit der Rentenversicherung? hab tihr auch so einen Antrag ausgefüllt, und wenn ja, wie?? Denn die wollen da drin ja genau beschrieben haben was für ein Auftraggebeer es ist, in wie weit ich in die Plaungen dort mit eingebunden bin, usw.

Über eure Hilfe freu ich mich jetzt schon!!

LG

Die Mutti
 
Qualifikation
Altenpflegerin
Fachgebiet
Altenheim
A

Axis!

AW: Rentenversicherung/Statusfeststellungsverfahren

ja da muste auch extrem aufpassen ..... einmal was falsch formuliert und schon biste versicherungspflichtig..... hab da selber verkackt bei...
hab irgendwo ein formular von ner agentur wo so ein bissl drin steht was man nicht sein darf als freiberufler.... kann ich dir evtl mal mailen.. muste mir mal deine adresse geben...
füll das ganze doch mal aus wo du dir sicher bist und evtl schreib mal die fragen hier rein die unschlüssig sind!
 
Böserwolf

Böserwolf

Unterstützer/in
Basis-Konto
32
kassel
0
AW: Rentenversicherung/Statusfeststellungsverfahren

Hallo
wie ich das handhabe ist ja bekannt :) Mein Steuerberater hatte sich auch informiert und mir mitgeteilt, dass ich lt. dem Infoblatt (ich habe es noch irgendwo) der RV nicht rentenversicherungspflichtig bin und daher auch keinen Status feststellen lassen muss, darauf könnte ich mich auch berufen wenn irgendetwas kommen sollte. Ist für mich auch logisch, denn jemand, der z.B. von Berufswegen in der Handwerkskammer sein muss, stellt auch keinen Antrag auf Statusfeststellung.
Und wie axis schon schreibt, eine unklare Formulierung und bist "gefangen".
Bin ja nun auch bei mehreren Agenturen gemeldet, die auch Starthilfe anbieten etc. und jede hat eine Rentenversicherungspflicht verneint.
lg
 
Qualifikation
Altenpfleger
Fachgebiet
Freiberufler
A

Axis!

AW: Rentenversicherung/Statusfeststellungsverfahren

ich weiss das thema hatten wir schon öfters aber ich bringe dir genauso viele agenturen die dir mal was ganz anderes erzählen..
wer auf nummer sich gehen will ruft dort an und klärt das persönlich mit dennen...
das was böser wolf macht kann gut gehen auf dauer, wenn nicht endet es in einer dicken nachzahlung oder vor gericht!

man kann auch einfach loslegen und meldet sich gar nicht bei dennen.. solange es gut geht.. dazu raten würde ich aber keinem!
 
Böserwolf

Böserwolf

Unterstützer/in
Basis-Konto
32
kassel
0
AW: Rentenversicherung/Statusfeststellungsverfahren

Ich rate ja auch nicht - das muss jeder selbst entscheiden.
 
Qualifikation
Altenpfleger
Fachgebiet
Freiberufler
S

Schwarzesmuttertier

Mitglied
Basis-Konto
0
58332
0
AW: Rentenversicherung/Statusfeststellungsverfahren

Danke euch 2, das hat mir echt schon weitergeholfen!!!
@Axis, ich schick dir gleich mal meien Addi, dann könntest miur das ja evtl mal mailen, wäre klasse. Wenn es geht am besten noch vor freitag, bin doch a Montag bei meinem ersten Auftrag!! :-D
@Böserwolf: das ist ja das Ding, es steht bei denen im Infoblatt ja selber drin das ich ansich NICHT RVpflichtig bin!!!! Aber ich denke da kommt es echt auf den einzelnen bearbeiter an. immerhin kann es ja ansich nicht sein das der eine Befreit ist und der andere nicht, obwohl beide das selbe machen!!
SEUFZ, der deutsche Staat und seine ihm angeschlossenen behörden, agenturen, anstalten,.....
Es ist echt zum Kotzen wenn die sich selber nicht an das halten was sie sogar als Merkblätter rausgeben
 
Qualifikation
Altenpflegerin
Fachgebiet
Altenheim
Böserwolf

Böserwolf

Unterstützer/in
Basis-Konto
32
kassel
0
AW: Rentenversicherung/Statusfeststellungsverfahren

Hallo
also noch mal eins dazu: im Infoblatt steht es eindeutig und bei einer Behörde sollte nicht der einzelne Sachbearbeiter nach Lust und Laune entscheiden, wo gibt es denn so was? Frau Müller sagt nein und Herr Meier sagt ja? Ich glaube, ich spinne.
Du musst dir wegen deinem 1. Auftrag keinen Stress machen, die Bearbeitung wird sowie so nicht von heute auf morgen gehen.

Viel Glück für dein 1. Mal :)
 
Qualifikation
Altenpfleger
Fachgebiet
Freiberufler
A

Axis!

AW: Rentenversicherung/Statusfeststellungsverfahren

Danke euch 2, das hat mir echt schon weitergeholfen!!!
@Axis, ich schick dir gleich mal meien Addi, dann könntest miur das ja evtl mal mailen, wäre klasse. Wenn es geht am besten noch vor freitag, bin doch a Montag bei meinem ersten Auftrag!! :-D
@Böserwolf: das ist ja das Ding, es steht bei denen im Infoblatt ja selber drin das ich ansich NICHT RVpflichtig bin!!!! Aber ich denke da kommt es echt auf den einzelnen bearbeiter an. immerhin kann es ja ansich nicht sein das der eine Befreit ist und der andere nicht, obwohl beide das selbe machen!!
SEUFZ, der deutsche Staat und seine ihm angeschlossenen behörden, agenturen, anstalten,.....
Es ist echt zum Kotzen wenn die sich selber nicht an das halten was sie sogar als Merkblätter rausgeben
ja so ist es aber.. ich ab der RV eine befreiung von nem kollegen geschickt der genau dasselbe macht und trotzdem wurde ich nicht befreit.. auch die broschüre vom bösen wolf hab ich der RV zugeschickt obwohl es deren eigene ist lol.. abgelehnt..
ich hätte klagen müssen!
 
Böserwolf

Böserwolf

Unterstützer/in
Basis-Konto
32
kassel
0
AW: Rentenversicherung/Statusfeststellungsverfahren

nun würde mich aber mal die Begründung interessieren, die für die eigene Broschüre gemacht wurde. Wenn nicht hier, dann evtl. per pn...
 
Qualifikation
Altenpfleger
Fachgebiet
Freiberufler
A

Axis!

AW: Rentenversicherung/Statusfeststellungsverfahren

keine....


die wissen bei der RV selber net bescheid...

ich war damals auch hier bei uns auf ner zweigstelle der RV . hatte mir nen termin geben lassen und mir wurde mündlich zugesichert das ich keine RV zahlen muss die ersten 3 jahre....
nur dumm das des ganze in berlin entschieden wird und die das ganz anders sehen!
 
Böserwolf

Böserwolf

Unterstützer/in
Basis-Konto
32
kassel
0
AW: Rentenversicherung/Statusfeststellungsverfahren

...ohne Begründung? Hast du denn mal nachgefragt?
 
Qualifikation
Altenpfleger
Fachgebiet
Freiberufler
A

Axis!

AW: Rentenversicherung/Statusfeststellungsverfahren

ja hab angerufen.. die begründung war ich würde in der altenpflege behandlungspflege machen und tabl verteilen!

also würde die broschüre nur freiberuflichen pflegehelfern was bringen!

letzendlich hätte ich wohl zum anwalt gehen müssen!


aber ganz ehrlich.. wenn ich heute wieder nur rein in der altenpflege arbeiten würde und keinen angestellten hätte würde ich mir die kohle nebenhin legen und gar nicht zahlen!

wo kein kläger......
 
S

Schwarzesmuttertier

Mitglied
Basis-Konto
0
58332
0
AW: Rentenversicherung/Statusfeststellungsverfahren

Aber mal ganz ab davon: In den erstenm 3 Jahren deiner Selbständigkeit musst du ansich auch nicht zahlen, oder dann eben den absoluten Mindestsatz. Zumindest hat mir das mein Steuermensch gesagt!!
Es ist echt extrem seltsam mit der RV, ich glaube die wissen echt nicht wer was wo wie entscheidet!
Naja, was solls, ich werde sehen was rauskommt!!
@BöserWolf DAKE, das wird schon werden!! Vermisse eben jetzt schon die Kinder, das wird glaub das härteste!! Werd wohl weder ihren ersten zahn durchkommen sehen(die kleine zahnt grade am mal so richtig) noch ihre ersten Krabbler mitbekommen, denn da ist sie kurz davor!! Aber ich acker für meine Familie, also weiss ich ja wofür ich das tue!!
Und trotzdem, nervös vorm "Ersten Mal" bin ich schon!!!!! Obs wohl sehr weh tut??? ;-)
 
Qualifikation
Altenpflegerin
Fachgebiet
Altenheim
Böserwolf

Böserwolf

Unterstützer/in
Basis-Konto
32
kassel
0
AW: Rentenversicherung/Statusfeststellungsverfahren

hi, nee - weh tut's nicht :heul::laughing:. musst dich nur daran gewöhnen und telefon und internet mit skype gibt es doch auch:wink:. berichte mal wie es war.

lg
böserwolf
 
Qualifikation
Altenpfleger
Fachgebiet
Freiberufler
S

Schwarzesmuttertier

Mitglied
Basis-Konto
0
58332
0
AW: Rentenversicherung/Statusfeststellungsverfahren

Skype ist auf allen rechnern installiert, ich nehm mein kleines netbook mit, handyrechnungen sind definitiv gezahlt, so das ich auch telefonieren kann!! :)

Klar berichte ich!!! Muss heute noch meine Tasche packen, damit ich sehe was mir noch so fehlt und im Notfall kaufen kann!!
Aufgeregt bin ich echt solangsam! aber ich glaub mehr vor dem Flug nach München als vor allem anderen!! lach
 
Qualifikation
Altenpflegerin
Fachgebiet
Altenheim
Böserwolf

Böserwolf

Unterstützer/in
Basis-Konto
32
kassel
0
AW: Rentenversicherung/Statusfeststellungsverfahren

Du fliegst? Komfortabel:wink: Na denn, guten Flug und gutes Gelingen:eek:riginal:
 
Qualifikation
Altenpfleger
Fachgebiet
Freiberufler
S

Schwarzesmuttertier

Mitglied
Basis-Konto
0
58332
0
AW: Rentenversicherung/Statusfeststellungsverfahren

Klar flieg ich!! ich zahl für den Flug und das zugticket 75euro und bin knappe 4,5 std insgesamt unterwegs!! Zug alleine kostet 150euro und ich wäre minimum 6,5std unterwegs. Da ist die entscheidung einfach, oder????
 
Qualifikation
Altenpflegerin
Fachgebiet
Altenheim
Böserwolf

Böserwolf

Unterstützer/in
Basis-Konto
32
kassel
0
AW: Rentenversicherung/Statusfeststellungsverfahren

das ist ja geschenkt...
 
Qualifikation
Altenpfleger
Fachgebiet
Freiberufler
R

Rundumsorglospaket

Aktives Mitglied
Basis-Konto
4
88131
0
AW: Rentenversicherung/Statusfeststellungsverfahren

Es gibt auch für Pflegekräfte eine dreijährige Befreiungsmöglichkeit. Ist allerdings insgesamt eine sehr schwammige Geschichte.

Eine Kollegin von mir ist an der Sache mit der RV dran und ich bin gespannt was sich daraus ergeben wird.

Für Altenpfleger gilt laut Infoblatt eigendlich das Gleiche, wie für Pflegekräfte, denn alle sind wir ja Pflegende.

In Bezug auf Vermittlungsagenturen:

Die informieren alle nur nach gezieltem Nachfragen auf das Thema RV und rücken damit garantiert nicht beim ersten Mal raus. Das ist das Ergebnis meiner Recherche. Eine Kollegin von mir hat niemals eine Statusfeststellung eingereicht, weil sie von niemanden darüber informiert wurde.
 
Qualifikation
ex. KS, FKS A+I, Diplom. GuKP, RbP, Studentin
Fachgebiet
freiberuflich, Bayern, Studentin Pflegepädagogik staatliche Hochschule Ba-Wü
Weiterbildungen
Studentin Pflegepädagogik , Gründungsmitglied Bundesverband freiberuflicher Pflegefachkräfte e.V.
A

Axis!

AW: Rentenversicherung/Statusfeststellungsverfahren

jo und viele arbeiten einfach los ohne RV zu zahlen.. solange man nicht auffällig wird kommt da auch keiner dahinter .. von allein meldet sich die RV nicht.. wird aber mal ne prüfung bei einem auftraggeber gemacht flattert mal schnell nen formular für die statusfestellung ins haus oder so wie es bei mir war das des haus wo ich beauftragt wurde schiss bekommen hat wegen scheinselbständigkeit und hat ne selbstanzeige bei der RV gemacht! bei der statusfestellung war ich auf einmal RV pflichtig .. hat keinen intressiert was die sonst so festlegen.. andere kollgegen ziehen von gericht zu gericht.. hab aber im moment niemanden zu dem ich kontakt hätte der da beim prozessieren ist ... deshalb komme ich auch an keine infos.. hab aber einige kollegen kennengelernt die tausende euros beiträge nachbezahlen musten! ohne den ärger den die auftraggeber zusätzlich bekommen und auch nachzahlen müssen!

leute wie der böse wolf sollten eine ofilzielle befreiung in den händen halten um nicht mal ein böses wunder zu erleben!
 
Die E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Aktivierungslinks für diesen Beitrag verwendet.