Reiter und Klebepunkte

P

pflegefreak

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
40724
0
Hallo AltenpflegerInnen und andere!
Ich soll im nächsten QZ mit einer Handvoll MA die (eingeschlafene und lange kaum genutzte) Reiterleiste der Bewohnermappen neu belegen. (stat. AP)Da wir z. Zt auch ein neues Dokuverfahren einführen, sollen wir dabei insofern Änderungen vornehmen, dass die Reiter überwiegend für Umstände benutzt werden, an denen sich öfter mal was ändert. Neu eingeführt werden sollen zusätzliche Klebepunkte auf der oberen Mappenleiste, die langanhaltende wichtige Faktoren anzeigen, wie z. B. insulinpflichtiger Diabetes.
Aus früheren Erfahrungen weiss ich jetzt schon, es wird lange dauern, bis alle MA das Lesen und Arbeiten mit dem Reitersystem verinnerlicht haben.

Ich wäre Euch dankbar, wenn Ihr mir Anregungen geben könntet, mit welchen Themen Ihr Eure Reiter/Schieber und Klebepunkte belegt, wenn Ihr ebenfalls mit diesem Kommunikationsystem arbeitet, und welche Alltagserfahrungen Ihr damit macht. Soweit ich weiß, gibts die Reiterleisten in zwei Längen, wir haben die kürzere Version. Bisher wurde noch ein Übergabebuch geführt, welches in diesem Sinne dann auch endlich abgeschafft werden soll
Dank im Voraus für viele Ideen, Anregungen und Erfahrungsberichte
Pflegefreak
 
Qualifikation
Altenpflegerin
Fachgebiet
stationäre Altenpflege
M

Manu5959

Aktives Mitglied
Basis-Konto
64
Rosenheim
0
Hallo Pflegefreak,

wir haben derzeit auch die kürzere Version des Reitersystems in Gebrauch.

Wir nutzen es folgendermaßen:

rot: Hinweise an den Tagdienst
schwarz: Hinweise an den Nachtdienst
gelb: Änderungen der ärztlichen Anordnungen
blau: Hinweise an den behandelnden Arzt( Visitenabarbeitung)
lila: Änderungen der Pflegeplanung( wird derzeit noch wenig genutzt)

Signalpunkte haben wir auch, aber nur 2:
grün: Diabetes mellitus
grün und rot: insulinpflichtiger Diabetes mellitus

Möglich wäre z.B. auch ein Signalpunkt für Marcumarpatient.

Wir arbeiten meist! regelmäßig mit dem Reitersystem, ist aber auch bei uns noch verbesserungswürdig.

Ich persönlich würde mir das Nutzen eines speziellen Reiters für das Vorhandensein einer Patientenverfügung wünschen!
( werde den Vorschlag auch entsprechend bei uns anbringen)

Grüßle Manu
 
Qualifikation
KS,PA,WBL,stellv. PDL, Pain Nurse, Pain Nurse, Pall. care
Fachgebiet
Altenheim
Weiterbildungen
Leitung des Arbeitskreises zur Implementierung von Palliative care und des Hospizgedankens
S

stupanka

Aktives Mitglied
Basis-Konto
3
52070
0
Hallo,
nun, die Siganlleiste kann ja so gehandhabt werden,wie es für die jeweilige Einrichtung passt.
Bei uns war es so,dass sie nie wirklich genutzt wurde,da wir mit Übergabebuch arbeiten.
Jetzt haben wir die Siganlleiste in Nutzung und zwar haben wir sie eingesetzt anstelle der vorher erwähnten Klebepunkte.
Die Klebepunkte standen für die Tropfenvergabe morgens,mittags,abends,nachts,Marcumarpatienten,Diabetiker und insulinpflichtige Diabetiker.Da die Punkte häßliche Klebereste hinterliessen und vergessen wurde neue zu kleben oder auch wegzunehmen,oder keine Reservepunkte da waren,entschieden wir uns dazu diese Dinge durch die Signalleiste hervorzuheben.
Siehe da, die Leiste wird sinnvoll genutzt und vor allem sehen die Mappen sauber aus und es wird weniger vergessen Änderungen sofort durchzuführen.

Lg stupanka
 
Qualifikation
PDL
Fachgebiet
Stationär Altenheim
M

Manu5959

Aktives Mitglied
Basis-Konto
64
Rosenheim
0
Hallo,

jetzt muß ich echt nochmal nachfragen:
Ihr schreibt tatsächlich ein Übergabebuch? In der stationären Pflege?
Warum????

Grüßle Manu
 
Qualifikation
KS,PA,WBL,stellv. PDL, Pain Nurse, Pain Nurse, Pall. care
Fachgebiet
Altenheim
Weiterbildungen
Leitung des Arbeitskreises zur Implementierung von Palliative care und des Hospizgedankens
R

Rosi S.

Unterstützer/in
Basis-Konto
7
München
0
Wir haben auch ein reduziertes Reitersystem, wollen es aber nun doch wieder erweitern( auf Wochentage und Uhrzeiten), weil oft Info die länger her ist unter geht. Z.B. Bew. hat am Montag den 19. Dez einen Röntgentermin, oder Ähnliches!
 
Qualifikation
Krankenschwester, PA
Fachgebiet
Berufsfachschule
P

pflegefreak

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
40724
0
HALLO ROSI;
wofür habt Ihr die Reiter /Punkte bisher eingesetzt? Bei uns standen sie für Tropfenstellen morgens/mittags/abends/nachts/Marcumar/insulinpfl. Diabetiker/DK-Träger/Verbandswechsel. Klebepunkte hatten wir bis jetzt nicht und sollen uns nun überlegen, wofür wir welche verwenden sollen.
PFLEGEFREAK
 
Qualifikation
Altenpflegerin
Fachgebiet
stationäre Altenpflege
P

pflegefreak

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
40724
0
Ach ja,
hallo Manu und stupanka,
Vielen Dank für die Tips, ein paar davon kann ich sicher gebrauchen.
Bei uns liegt eine Kopie der Patientenverfügung immer in der Hülle mit dem Überleitungsbogen, damit man nicht vergisst, diese bei Einweisung des Bewohners mitzugeben.

Und ja, wir schreiben auch noch ein Übergabebuch. Soll aber abgeschafft werden. Vielleicht wird ja dann die Doku, gerade im Berichteblatt, besser geführt, denn da fehlen dann oft die Infos, die man dann im Übergabebuch wiederfindet -
 
Qualifikation
Altenpflegerin
Fachgebiet
stationäre Altenpflege
M

Manu5959

Aktives Mitglied
Basis-Konto
64
Rosenheim
0
Hallo pflegefreak,

Bei uns liegt eine Kopie der Patientenverfügung immer in der Hülle mit dem Überleitungsbogen, damit man nicht vergisst, diese bei Einweisung des Bewohners mitzugeben.
-
:thumbsup2: Danke für den Tipp, hilft mir sehr weiter!

Grüßle Manu
 
Qualifikation
KS,PA,WBL,stellv. PDL, Pain Nurse, Pain Nurse, Pall. care
Fachgebiet
Altenheim
Weiterbildungen
Leitung des Arbeitskreises zur Implementierung von Palliative care und des Hospizgedankens
R

Rosi S.

Unterstützer/in
Basis-Konto
7
München
0
Wir haben Reiter für pflegerische Verrichtungen(wird nicht benutzt, weil eh bei jedem), Vitalwertkontrolle, Insulin b.z.w. Diabetiker, Wichtiges Organisatorisches, Pflegepersonal Frage an den Arzt, Arztanordnung neue
 
Qualifikation
Krankenschwester, PA
Fachgebiet
Berufsfachschule
S

stupanka

Aktives Mitglied
Basis-Konto
3
52070
0
Hallo,
wir haben ein vom QM Kreis entwickeltes Übergabebuch in dem zum Einen Dinge vermerkt sind die noch zu erledigen sind,zum Anderen als Stütze für die Übergabe der BW Doku genutzt wird, da wie gesagt,die Signalleiste nicht genutzt wurde.
Dieses System läuft bei uns sehr gut.Wir haben auch mal versucht ohne zu arbeiten,allerdings wurden dann"heimlich"Bücher verwendet.Da dies nich im Sinne aller ist,entschieden wir uns dazu,die Übergabebücher lieber wieder offiziell einzuführen.
Lg stupanka
 
Qualifikation
PDL
Fachgebiet
Stationär Altenheim
P

pflegefreak

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
40724
0
Ja, so ähnlich läuft es bei uns mit dem Übergabebuch eigentlich auch....
WENN alle im Berichteblatt gut dokumentieren WÜRDEN, wenn alle auf die Idee kämen, bei Fragen an den Arzt auch das Ärztl. Kommunikationsblatt zu verwenden etc., dann würde sich das Übergabebuch schnell erledigen. Bin gespannt, wie es sich in Zukunft ohne lebt. Noch ist es nicht soweit...
 
Qualifikation
Altenpflegerin
Fachgebiet
stationäre Altenpflege
schwälbchen

schwälbchen

Mitglied
Basis-Konto
0
48301
0
hallo
bei uns ist das Buch verboten
zu viele persönliche infos
 
Qualifikation
Ex. Altenpflegerin
Fachgebiet
Stationär
schwälbchen

schwälbchen

Mitglied
Basis-Konto
0
48301
0
hallo
bei uns ist das Buch verboten
zu viele persönliche infos
 
Qualifikation
Ex. Altenpflegerin
Fachgebiet
Stationär
schwälbchen

schwälbchen

Mitglied
Basis-Konto
0
48301
0
hallo
bei uns ist das Buch verboten
zu viele persönliche infos
 
Qualifikation
Ex. Altenpflegerin
Fachgebiet
Stationär
schwälbchen

schwälbchen

Mitglied
Basis-Konto
0
48301
0
hallo
bei uns ist das Buch verboten
zu viele persönliche infos
 
Qualifikation
Ex. Altenpflegerin
Fachgebiet
Stationär
schwälbchen

schwälbchen

Mitglied
Basis-Konto
0
48301
0
hallo

bei uns wurde das buch abgeschaft aus grunden der sicherheit
persönliche daten
 
Qualifikation
Ex. Altenpflegerin
Fachgebiet
Stationär
schwälbchen

schwälbchen

Mitglied
Basis-Konto
0
48301
0
sorry
weiß garnicht wie ich das gemacht habe und kann es nicht löschen sorry!!!!!!
 
Qualifikation
Ex. Altenpflegerin
Fachgebiet
Stationär
G

glitzermaus

Mitglied
Basis-Konto
0
14167
0
Was sind denn Klebepunkte?

Bei uns wurde das Übergabeprotokoll nach wenigen Wochen wieder abgeschafft, eingeführt wurde es nur weil der damalige PDL der Auffassung war es wäre Pflicht.

Mal sehen wieviel ich so aus dem Kopf zusammenkriege:

rot: Info an die nächste Schicht
schwarz: Sturzgefahr
rosa: Info/Fragen an den Arzt
blau: insulinpflichtiger Diabetiker
lila: Tropfen
orange: Pflegevisite durchgeführt
 
Qualifikation
Altenpflegerin QB
Fachgebiet
Stationär
SaarNadja

SaarNadja

Mitglied
Basis-Konto
2
66625
0
Hallo!

Bei uns gibt es kein sog. Übergabebuch mehr. Nur noch einen Timer, in dem z.B. AA Termine der BW drin stehn oder so was.

Wir haben die 10er Reiter angeschafft und folgendes festgelegt (ich spare mir einige Farben)

  • BLAU: Hygienemaßnahmen noch durchzuführen (duschen/baden), weils Hygieneblatt blau ist
  • GELB: Neue ärtzl. VO, weils ärtzl. VOblatt gelb ist
  • GRAU: Aromapflege
  • ROT: Info an den nächsten Dienst
weitere Farben inkl Zuordnung hab ich net im Kopf, aber wir haben da noch:
  • BTM-Gabe
  • Info an den Arzt
  • Tropfen
  • Betten beziehen (kommt daher, dass wir alle 14 Tage beziehen, unsere Häuser haben mehrere Flügel, dann kommt man nicht durcheinander)
Oh je, die anderen weiss ich grad nicht, :blushing: hat wohl damit zu tun, weil ich nicht mehr in der Pflege arbeite.

Klebepunkte:
  • Diabetes
  • Insulinpflichtiger Diabetes
  • Schrittmacher
  • PEG (blau)
  • Marcumar
  • DK (gelb)
Die wurden so gewählt, weil das ja oftmals längerfristige "Dinge" sind.

Ich hoffe, ich konnte dir ein wenig weiterhelfen.

LG
Nadja
 
Qualifikation
PDL, Mentorin
Fachgebiet
stat. Altenhilfe
SaarNadja

SaarNadja

Mitglied
Basis-Konto
2
66625
0
Huch, ich hab grad aufs Datum der Eröffnung vom Thema gekuckt ... ist ja schon ne Weiler her, und der QZ hat in dieser Zeit bestimmt schon öfter getagt ... :whistling

@ Glitzmaus:
Klebepunkte sind verschieden farbige Aufkleber in Form eines Punktes (wie der Name schon sagt, hihi) die auf die Namensleiste der Doku geklebt werden (können), die dann ne entsprechende Bedeutung haben.

VG
Nadja
 
Qualifikation
PDL, Mentorin
Fachgebiet
stat. Altenhilfe
Die E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Aktivierungslinks für diesen Beitrag verwendet.