Sonstiges Referat über Schülereinsatz auf Intensivstationen

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
M

*Mike*

Neues Mitglied
Basis-Konto
11.07.2007
95032
Hallo!
Ich bin gerade dabei ein Referat:cry: über das Thema "Vorteile und Problematiken des Schülereinsatzes auf Intensivstation" zu schreiben. Weiß irgendwer gute Internetbeiträge oder -seiten dazu. Evtl. auch Literatur, wobei es schwierig ist mir die zu beschaffen, weil ich mir nicht extra ein Buch deswegen kaufen will. Bin für jede Hilfe dankbar:thumbsup2:

MfG Mike
 
Qualifikation
Krankenpfleger
Fachgebiet
Intensivstation (Intern)
clemo

clemo

Unterstützer/in
Basis-Konto
05.10.2006
Hessen
Hallo Mike,

ein sehr interessantes Thema! Sicher leitest du auch Schüler an, da kannst du auch ne ganze Menge aus dem Nähkästchen plaudern. Literatur kann ich dir nicht anbieten, aber ein paar tips wenn du Interesse hast. Melde dich dann mal. Und stelle die Frage mal unter der Rubrik Praxisanleiter. Da kommen sicher auch noch ein paar Ideen zusammen.

Gruß

Clemo

Oh ich sehe gerade dass wir da schon sind:blushing:, naja, warte mal ab...
 
Qualifikation
freigestellter PA
Fachgebiet
Klinik, interdisziplinär
M

*Mike*

Neues Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
11.07.2007
95032
Hi Clemo!

Also weit bin ich noch nicht. Hab erstmal ein paar grobe Punkte die ich erörtern will.

Zu den Vorteilen hab ich folgendes:
- Die Schüler erleben diverse Akutsituationen
- Kennenlernen Intensivpflichtige Erkrankungen (z.B. hämodynamische GI-Blutung, Myocardinfarkt, Polytrauma, Intoxikationen)
- Sammeln von Erfahrungen mit Monitoring, insbesondere ZVD-Messung, Arterielle RR-Messung
- Komplexe Erkrankungen können besser veranschaulicht werden (u.a. Multiorganversagen)
- Erleben von intensivspezifischen Therapiebestandteilen (z.B. Beatmung, Hämodialyse, Analgosedierung/Relaxierung)
- Sehr fortgeschrittene Erkrankungsbilder verdeutlichen die Symptomatik (z.B. COPD, Herzinsuffizienz)
- Neben der bekannten Bereichspflege, erleben die Schüler auch die Zimmerpflege
- Schüler hat kein Arbeitssoll, Lernauftrag im Vordergrund

Und folgende Nachteile hab ich schon:
- Psychische Belastung durch Reanimationen, analgosedierten Pat., Beatmung, (junge) schwerverletzte Pat. => Evtl. in mehrere Punkte untergliedern
- Schüler haben teils Probleme keinen eigenen "Arbeitsauftrag"/kein Arbeitssoll zu haben (motivierte Schüler)
- Selbstständiges Arbeiten nur begrenzt und nach längerer Zeit möglich
- Längere Eingewöhnungsphase durch stark von Normalstation abweichender Struktur
- Schüler verlieren Überblick bei zu komplexen Krankheitsbildern

Bin für alle Tipps und Vorschläge dankbar:eek:riginal:

MfG Mike
 
Qualifikation
Krankenpfleger
Fachgebiet
Intensivstation (Intern)
M

Manu5959

Aktives Mitglied
Basis-Konto
19.10.2005
Rosenheim
Qualifikation
KS,PA,WBL,stellv. PDL, Pain Nurse, Pain Nurse, Pall. care
Fachgebiet
Altenheim
Weiterbildungen
Leitung des Arbeitskreises zur Implementierung von Palliative care und des Hospizgedankens
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Verwandte Forenthemen

Sabine Guntner
Hat jemand schon eine Facharbeit zum Thema wie implementiere ich ein Praxisanleiter Treffen in seiner Einrichtung?
  • Erstellt von: Sabine Guntner
0
Antworten
0
Aufrufe
128
Zum neuesten Beitrag
Sabine Guntner
Sabine Guntner
M
Hallo ich habe mich just now angemeldet .Gibt es jemanden der mir eine schriftliche Praxisanleitung als Vorlage/Konstrukt zur Verfügung...
  • Erstellt von: M.Moustache
0
Antworten
0
Aufrufe
204
Zum neuesten Beitrag
M.Moustache
M
prinzchris
  • Umfrage
Hallo zusammen, habt ihr Erfahrungen mit einem Room of Error /Horror, übersetzt: Zimmer der Fehler / des Schreckens, ein Trainingsraum...
  • Erstellt von: prinzchris
0
Antworten
0
Aufrufe
147
prinzchris
H
Ihnen wurde ein Schüler (männlich, 17 Jahre alt) aus dem ersten Ausbildungsjahr zum Pflegefachmann zu geteilt. Er befindet sich nicht...
  • Erstellt von: Holzbock
4
Antworten
4
Aufrufe
361
R