Medizinrecht Rechte eines psychisch Behinderten mit Betreuer

JensGB

JensGB

Gesperrter Benutzeraccount
Welche Rechte habe ich? Ich gelte als unzurechnungsfähig!

Das, was ich hier im Internet schreibe, wird von den behandelnden Ärzten nicht ernst genommen.
 
Qualifikation
Frührentner
Fachgebiet
Patient
J

jackylein

Mitglied
Basis-Konto
0
80331
0
hi jens

wenn du einen Betreuer hast, dann müsstest du doch eigentlich über deine Rechte bescheid wissen, oder? Es gibt bestimmt gute links im internet wie unter anderem: behinderung.org/gesetze/SchwbG.htm

lg jacky
 
Qualifikation
gesundheits- und krankenpflegerin
Fachgebiet
Intensivstaion
JensGB

JensGB

Gesperrter Benutzeraccount
hi jens

wenn du einen Betreuer hast, dann müsstest du doch eigentlich über deine Rechte bescheid wissen, oder? Es gibt bestimmt gute links im internet wie unter anderem: behinderung.org/gesetze/SchwbG.htm

lg jacky
Hallo Jacky

Ich habe nur das Recht zugesprochen bekommen ein Girokonto zu führen, alles andere entscheidet der gesetzliche Betreuer, aber nicht gegen meinen Willen.

Berufliche Chancen habe ich nicht mehr, obwohl ich mich auf einigen fachlichen Gebieten Profi nennen kann. Meine Kenntnisse habe ich mir angeeignet, dass interessiert aber keinen.

Man bietet mir nur eine Beschäftigung in einer WfB an, in der ich nur einfache Arbeiten machen soll, wie Schrauben zählen. Das würde mich ablenken und mich nicht auf dumme Gedanken bringen, ist die Begründung.

Zu dem Schwerbehindertengesetz: Gesetze stehen meist nur auf dem Papier, die Praxis sieht anders aus.

lg Jens
 
Qualifikation
Frührentner
Fachgebiet
Patient
J

jackylein

Mitglied
Basis-Konto
0
80331
0
Hallo Jacky

Ich habe nur das Recht zugesprochen bekommen ein Girokonto zu führen, alles andere entscheidet der gesetzliche Betreuer, aber nicht gegen meinen Willen.

Berufliche Chancen habe ich nicht mehr, obwohl ich mich auf einigen fachlichen Gebieten Profi nennen kann. Meine Kenntnisse habe ich mir angeeignet, dass interessiert aber keinen.

Man bietet mir nur eine Beschäftigung in einer WfB an, in der ich nur einfache Arbeiten machen soll, wie Schrauben zählen. Das würde mich ablenken und mich nicht auf dumme Gedanken bringen, ist die Begründung.

Zu dem Schwerbehindertengesetz: Gesetze stehen meist nur auf dem Papier, die Praxis sieht anders aus.

lg Jens
hi jens

also du schreibst doch nichts geschieht ohne deinen willen und so sieht es das gesetz auch vor!

naja des mit dem WfB ist blöd, aber immerhin hast dann da ne beschäftigung so schlecht ist des doch auch nicht!

lg jacky
 
Qualifikation
gesundheits- und krankenpflegerin
Fachgebiet
Intensivstaion
JensGB

JensGB

Gesperrter Benutzeraccount
Nach meiner Erfahrung werden psychisch Behinderte heute nicht mehr als normale Patienten und Menschen angesehen, sondern sie haben das Ansehen und die Würde eines Stück Fleisches.
 
Qualifikation
Frührentner
Fachgebiet
Patient
Christian Kröhl

Christian Kröhl

Administrator
Teammitglied
595
6
Nach meiner Erfahrung werden psychisch Behinderte heute nicht mehr als normale Patienten und Menschen angesehen, sondern sie haben das Ansehen und die Würde eines Stück Fleisches.
Hallo Jens,

für einen gesellschaftspolitischen Diskurs zu Deiner Fragestellung hast Du mit dem pflegeboard leider ein völlig ungeeignetes Mittel gewählt. Die Benutzer unserer Seiten bestehen zu 99% aus Pflegekräften und sind somit wohl nicht Zielgruppe Deiner Thematik - eher die Gegenseite, wenn ich Deinen Ausführungen folge.
In einem anderen Beitrag wurde Dir u.a. ein Link zu einem Patientenforum gezeigt, was sicher mehr Deiner Thematik entspricht und in der Deine Fragen auch und gerade von ähnlich Betroffenen beantwortet werden kann.

Gruß,
Christian Kröhl.
 
Qualifikation
Fachkrankenpfleger für Anästhesie & Intensivpflege
Weiterbildungen
Fachkraft für Leitungsaufgaben in der Pflege
Studium
Gesundheits- und Sozialökonomie, Betriebswirtschaft (VWA)
Die E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Aktivierungslinks für diesen Beitrag verwendet.