Qualitätskonzept - Was soll da alles rein?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
J

joschihh

Neues Mitglied
Basis-Konto
30.09.2006
22399
Hallo

Brauche eure Hilfe. Für eine KK soll unser Pflegedienst ein Qualitätskonzept einreichen.
Mein Problem ist nun, was soll ein Qualitätskonzept sein und was soll da rein?

Stehe damit irgendwie auf dem Schlauch. Soll es einfach nur eine Aufzählung sein, was an internen und externen Qualitätssicherungsmaßnahmen im Pflegedienst vorhanden sind und dies aufgeteilt in Struktur-, Prozess- und Ergebnisqualität?

Wäre nett wenn ihr mir ein paar Anregungen geben könntet.

Joschihh
 
Qualifikation
Altenpfleger
Fachgebiet
Pflegedienst / QMB
Weiterbildungen
Student Pflege und Management
the other

the other

Mitglied
Basis-Konto
13.02.2007
28217
AW: Qualitätskonzept - Was soll da alles rein?

moin,
orientier dich halt am pdca. nenne die instrumente, mit denen du qualitätsebenen erfassen kannst, werte die ergebnisse aus, pass an, überprüfe nochmal, mach die feinjustage und dann halt wieder überprüfen...eine reine aufzählung der massnahmen wird denen wohl nicht reichen, stell dar, wie du diese einzelinstrumente anwendest für ein kontinuierliches qm, halt die standards vor, an denen du deine checks orientierst, sieh zu, dass all deine therorien auch da ankommen wo sie hin sollen, falls die dann den mdk mal wieder schicken, um zu prüfen...
das solltest du als qmb doch locker hinkriegen, denke ich. viel erfolg...
grüssle
 
Qualifikation
exam. Pflegefachkraft
Fachgebiet
QM
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.