RND Putins Sprecher Peskow wegen Corona ins Krankenhaus eingeliefert

Pressespiegel

Pressespiegel

Moderation
Teammitglied
22.07.2016
Redaktionsnetzwerk Deutschland
Putins Sprecher Peskow wegen Corona ins Krankenhaus eingeliefert
Dmitri Peskow ist wegen Covid-19 ins Krankenhaus eingeliefert worden. Der Kreml-Sprecher ist ein enger Vertrauter des russischen Präsidenten Wladimir Putin. Peskow ist nicht der Einzige, der im Regierungsumfeld von Corona betroffen ist.