DBfK Pressemitteilung Psychische Belastung bis Trauma beruflich Pflegender durch Corona - Live-Talk am 25.5.

Pressespiegel

Pressespiegel

Moderation
Teammitglied
23
0
DBfK - Pressemitteilung
Psychische Belastung bis Trauma beruflich Pflegender durch Corona - Live-Talk am 25.5.
Lockerungsmaßnahmen der öffentlichen Corona-Eindämmungsstrategie suggerieren eine Entspannung, die beruflich Pflegende in ihrem Alltag nicht erreicht. – Im Gegenteil. Der Deutsche Berufsverband für Pflegeberufe DBfK widmet sich dem Thema psychischer Belastung beruflich Pflegender in der Corona-Krise gemeinsam mit Psychotherapeut/innen. Ein Live-Talk mit der klinischen Psychologin und Traumatherapeutin Dr. Henrike Zellmann leitet das Thema ein.
 
Die E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Aktivierungslinks für diesen Beitrag verwendet.