psychische Belastung am Arbeitsplatz

S

Studentin21

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
97070
0
Hallo zusammen!

mein Name ist Marina und ich muss Euch leider um etwas bitten:
Ich schreibe gerade meine Bachelorarbeit über das Thema Burnout und psychische Belastung am Arbeitsplatz und suche dafür noch Probanden, die aus Eurer Branche stammen, da ich einen Vergleich über das Auftreten von Burnout in verschiedenen Wirtschaftsgruppen mache.
Wenn Ihr also wissen wollt,wie stressig und belastend eure Arbeit für Euch selbst und im Vergleich mit anderen ist, oder Euch einfach nur für das Thema interessiert, könnt Ihr hier

Studie

einen ca. 20 minütigen, abwechslungsreichen Reaktionszeit-test machen und am Ende noch ca. 5 Minuten lang Fragebögen beantworten. Ihr erfahrt dabei mehr über Eure aktuelle psychische Belastung, auch im Vergleich mit anderen, helft der Wissenschaft und letztendlich auch mir :eek:riginal:

Ich freue mich über jeden, der mitmacht!

Vielen Dank und eine schöne restliche Vorweihnachtszeit!

Marina


Die Studie verfolgt keinerlei finanzielle Interessen oder beabsichtigt Gewinne in irgendeiner Form und ist daher nicht als Werbung anzusehen.
 
Qualifikation
Student
Fachgebiet
Psychiatrie
G

Gerhild

AW: psychische Belastung am Arbeitsplatz

Hallo Studentin, leider um etwas bitten - das klingt gar nicht gut, wenn man was will, dann sollte man es mit Begeisterung wollen. Ich hab mal in den Test rein geschaut, so sieht ein burnout - Test aus ? - oder sollte da meine Intelligenz/Stressresistenz zwischen rot/grün links/rechts getestet werden.
 
M

mary_jane

Aktives Mitglied
Basis-Konto
12
München
0
AW: psychische Belastung am Arbeitsplatz

@Gerhild
nö, deine Reaktionszeit. Steht zumindestens so im Eingangsbeitrag.
 
Qualifikation
Gesundheits-und Krankenpflegerin/Studentin
Fachgebiet
chirurg. ITS
Die E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Aktivierungslinks für diesen Beitrag verwendet.

Ähnliche Themen