PS III+ im Altenheim ?

R

romana

Aktives Mitglied
Basis-Konto
5
Ostrach
0
Hallo ,brauch mal wieder Info's.

Gibt es unter Euch welche, die im Altersheim arbeiten und dort Bew. mit der Pflegestufe III mit + haben ?
In unserer LQV tauchen die nicht auf, auf Nachfrage meinte der AG, dass es eben in den Altersheimen diese Einstufung nur vereinzelt gäbe und deswegen nicht berücksichtigt wird.
Das kommt mir aber schon komisch vor, wir haben fünf solcher Bew. mit PS III+ und bekommen ja dafür erhöhtes Pflegegeld, das wissen doch auch die Kassen. Normalerweise müsste sich das doch positiv auf den Stellenplan auswirken, aber da uns eh nach der neuen LQV 0,9 Stellen fehlen, unterstelle ich mal vorsichtig, dass bewußt auf die PS III+ in der LQV verzichtet wurde, um die Mehreinnahmen anderweitig zu verwenden. Der AG hat nämlich schon gefordert, mich zwecks Informationen und Nachfragen nicht an den MDK, sondern direkt vertrauensvoll an ihn zu wenden. Bevor ich zum MDK gehe, wende ich mich eben mal vertrauensvoll an Euch mit der Bitte um Rückmeldung.

LG
Romana
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
QMB
Weiterbildungen
Bin Praxisanleiterin und MAV
Weiterbildung Stationsleitung mit Zusatzqualif. QMB
P

pdlandy

Aktives Mitglied
Basis-Konto
0
99734
0
Hi,
ja wir haben zwei Härtefall-eingruppierte Bew. bei uns.Ansonsten hast du Recht , in der Realität wirkt sich dies leider nicht positiv auf den Personalschlüssel aus. Ach ja , das ist jetzt kein Angriff , aber das Wort Altersheim ist echt nicht fein. Pflegeheim oder Alten-und Pflegeheim klingt echt besser und beschreibt auch , was dort geleistet wird. Das Wort Altersheim wird nämlich immer dann von der Öffentlichkeit benutzt wenn es darum geht , Pflegeheime in schlechtes Licht zu ziehen.
mfg
 
Qualifikation
PDL/HL/TQMB
Fachgebiet
Fachpflegeheim für NP
theresa

theresa

Mitglied
Basis-Konto
2
Bremen
0
Qualifikation
Krankenpflegerin/ Sozialwirt
Fachgebiet
Orthopädie/Geriatrie
R

romana

Aktives Mitglied
Basis-Konto
5
Ostrach
0
Guten Morgen zusammen !

Sorry, das Wort Altersheim sollte nicht abwertend klingen.
an theresa :pS III+ bedeutet Pflegestufe III mit Zusatz, sprich Erschwernisfaktor.
Wir sind ein Pflegeheim ohne Demenzkranke, wir haben MS-Kranke und Schwerstpflegebedürftige. Dadurch sind wir ein Sonderfall, es war ein Pilotprojekt. Mittlerweile gibt es meines Wissens deutschlandweit drei Einrichtungen nur für MS-Pat., meist sind sie als Gruppe im Pflegeheim oder eben einzeln.Das macht es eben schwierig ,weil keine vergleichbaren Einrichtungen da sind, wird bei uns die Berechnung für Pflegeheime zugrundegelegt. Aber irgendwie will mir nicht in den Kopf, dass fünf Bew. mit PS III+ keine Auswirkung auf den Stellenschlüssel haben sollen. Es ist doch ein erhöhter Aufwand festgestellt worden, den saugen wir uns doch nicht einfach aus den Fngern !

Vielleicht melden sich noch mehr zu Wort, die Bew. mit PS III+ haben .

LG
Romana
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
QMB
Weiterbildungen
Bin Praxisanleiterin und MAV
Weiterbildung Stationsleitung mit Zusatzqualif. QMB
Die E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Aktivierungslinks für diesen Beitrag verwendet.

Ähnliche Themen