GuK Prüfung ohne Ausbildung

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
korona

korona

Neues Mitglied
Basis-Konto
23.06.2006
4700
Hallo!
Ich hoffe ihr könnt mir helfen...
Also, ich hab in Belgien Krankenpflege studiert. Das erste Jahr bestanden, das 2. leider nicht. Daraufhin hab ich den Mut verloren und verließ die Schule.
Eine Ausbildung in Deutschland kommt für mich leider nicht in Frage, da ich dann mit den Schichtzeiten richtig Stress hätte wegen der Entfernung.

In Belgien ist es möglich die Endprüfungen vor einer Jury abzuhalten und somit das Diplom zu erlangen. Meine Frage ist nun, ob es eine ähnliche Form auch in Deutschland gibt.

Ich bin gespannt auf eure Antworten.
 
Qualifikation
Studentin - Krankenpflege
Fachgebiet
wechselt ständig
F

Fripi

Aktives Mitglied
Basis-Konto
02.08.2005
Ich kann es nicht an einem einzelnen Paragraphen festmachen, aber grundsätzlich nein.

Die bedingung für die zulassung zum Examen ist die ableistung der Stunden wie im Krankenpflegegesetz festgelegt, es gibt zwar ausnahmeregelungen, aber das du mit einer nicht abgeschlossenen 1 Jährigen Ausbildung zugelassen wirst, geschweige denn bestehst ist nicht vorstellbar.

Gruß Nils
 
Qualifikation
GUKP
Fachgebiet
Humanitäre Hilfe
Weiterbildungen
Algesiologische Fachassistenz
stinkfisch

stinkfisch

Mitglied
Basis-Konto
21.07.2007
23554
@ fripi

was ist denn bitte schön ein berufsberührer???:neugier:
 
Qualifikation
kinderkrankenschwester
Fachgebiet
ambulante sozialpsychiatrische fachpflege
korona

korona

Neues Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
23.06.2006
4700
Danke für die schnelle Antwort!

Wo könnte man sich denn über eventuelle Ausnahmeregelungen erkundigen?
Versuchen möchte ich es trotzdem...
 
Qualifikation
Studentin - Krankenpflege
Fachgebiet
wechselt ständig
F

Fripi

Aktives Mitglied
Basis-Konto
02.08.2005
Beim Regierungspräsidium für Krankenpflege, wo würdest du es denn machen wollen? Halte es zwar immer noch für aussichtslos, aber bitte :)

Wi kommst du dnen nun eigentlich auf die Idee eine 3-Jährige Ausbildung in einem Jahr erlernt zu haben?


@stinkfisch Ein Berufsberührer ist jemand dessen Beruf das Berühren ist/es beinhaltet. So hat uns eine unserer Lehrerinnen damals in der ersten Woche begrüßt, ich finde den Namen toll und bin Stolz darauf :)

Gruß Nils
 
Qualifikation
GUKP
Fachgebiet
Humanitäre Hilfe
Weiterbildungen
Algesiologische Fachassistenz
stinkfisch

stinkfisch

Mitglied
Basis-Konto
21.07.2007
23554
hey nils,

neugier befriedigt. danke schön :wink:

und liebe grüße
 
Qualifikation
kinderkrankenschwester
Fachgebiet
ambulante sozialpsychiatrische fachpflege
korona

korona

Neues Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
23.06.2006
4700
Aachen wäre für mich die nächste deutsche Stadt.

Ich möchte auf keinen Fall sagen, dass ich innerhalb des Studiums alles gesehen habe was man sonst auf 3 Jahre erlernt, aber der Unterschied zwischen Ausbildung und Studium ist schon sehr groß.
 
Qualifikation
Studentin - Krankenpflege
Fachgebiet
wechselt ständig
M

Marion FKS

Mitglied
Basis-Konto
17.01.2006
35756
Hallo,

auch bei uns kann man inzwischen Pflege studieren, dauert aber in der Regel ohne Berufserfahrung insgesamt 8 Semester, d.h. vier Jahre. Deswegen denke ich auch, das es utopisch ist, nach einem Jahr Studium zu hoffen, irgendwo eine Abschlußprüfung machen zu können. Für die Uni, bzw. Fachhochschule fehlen dir bei einem Bachelorabschluß die Credit-Points und für eine Ausbildung die vorgeschriebenen praktischen und theoretischen Stunden. Wenn unsere Schüler zu viele Fehlzeiten haben, werden sie auch nicht für die Prüfung zugelassen. Siehe auch §2 Krankenpflegegesetz KrPflG - Gesetz über die Berufe in der Krankenpflege

Liebe Grüsse,

Marion
 
Qualifikation
FKS Psych., Studentin Pflege- u. Gesundheitswissenschaften, Dozentin KPS
Fachgebiet
Psychiatrie/Krisenintervention
F

Fripi

Aktives Mitglied
Basis-Konto
02.08.2005
Aachen wäre für mich die nächste deutsche Stadt.
Da bin ich zur schule gegangen, ist ganz nett da, kenne auch einige die da ihre Ausbildung gemacht haben bzw. machen. Das du da was findest halte ich für unwahrscheinlich, es sei denn du machst eine neue Ausbildung.

Ich möchte auf keinen Fall sagen, dass ich innerhalb des Studiums alles gesehen habe was man sonst auf 3 Jahre erlernt,
Das ist gut, wird aber relativiert durch:


aber der Unterschied zwischen Ausbildung und Studium ist schon sehr groß.
Also wenn ich annehme das du es in Belgien gemacht hast und da den kleinen studiengang kannst du diene Argumentation mal voll in der Pfeife rauchen. Das ist blödsinn, der Unterschied ist definitiv nicht os groß. Von Holland weiß ich das viel mehr Theoretisches Wissen abgefragt wird und die "Pflechdiagnosen" sind ne super vorbereitung auf Pflegeplanunge, dafür hast du da nicht genug Praxis um auf einer Deutschen Station auch nur annähernd mitzukommen. Ich kenne zufällig sowohl das Belgische als auch das Holländische System, keines bietet ausreichende Grundlagen im ersten Jahr. Also nochmal, das wirst du nicht schaffen. Es widerspricht dem Gesetz und auch dem Lehrinhalt deines Studiums.

Gruß Nils

PS: Die Annahme mit einem Jahr Studium 3 jahre Ausbildung zu umgehen ist, gelinde gesagt, unverschämt.
 
Qualifikation
GUKP
Fachgebiet
Humanitäre Hilfe
Weiterbildungen
Algesiologische Fachassistenz
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Verwandte Forenthemen

EmFra
Hallo an alle :-) Ich bin seit längerer Zeit Einrichtungsleitung einer Tagesförderstätte. Ich hatte mich dort als Teamleitung...
  • Erstellt von: EmFra
0
Antworten
0
Aufrufe
72
EmFra
medwurst
Hallo liebe Kolleginnen und Kollegen aus der Pflege, der Kommunale Rettungsdienst des Kreises Herzogtum Lauenburg (Schleswig-Holstein)...
  • Erstellt von: medwurst
0
Antworten
0
Aufrufe
155
medwurst
R. B.
Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen, mit dieser Nachricht bitte ich Sie um Ihre Unterstützung bei der...
  • Erstellt von: R. B.
0
Antworten
0
Aufrufe
275
R. B.
H
Schönen guten Tag liebe Community, ich hätte hier mal eine kurze Frage: Undzwar müssen wir im Rahmen eines praktischen...
  • Erstellt von: Herrvonundzu
4
Antworten
4
Aufrufe
426
W