Projektarbeit

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
T

tender2222

Neues Mitglied
Basis-Konto
05.07.2006
61169
Mache im moment eine weiterbildung zum Wohnbereichsleiter und muß eine Projektarbeit erstellen wer kann mir sagen wo ich sowas bekomme damit ich eine vorstellung habe was es alles gibt und wie so etwas aussieht.:cry:
 
Qualifikation
Altenpfleger
Fachgebiet
Stationsleitung
M

Manu5959

Aktives Mitglied
Basis-Konto
19.10.2005
Rosenheim
Hallo tender2222,

hast du denn schon mal gegoogelt?

Welches Thema wäre denn für deine Einrichtung/ Wohnbereich interessant?
Oder hast du schon ein bestimmtes Thema im Kopf?

Projektarbeiten finde ich äußerst spannend, am besten natürlich, wenn einem das Thema zusagt!:thumbsup:

Grüßle Manu
 
Qualifikation
KS,PA,WBL,stellv. PDL, Pain Nurse, Pain Nurse, Pall. care
Fachgebiet
Altenheim
Weiterbildungen
Leitung des Arbeitskreises zur Implementierung von Palliative care und des Hospizgedankens
T

tender2222

Neues Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
05.07.2006
61169
Habe ich, aber nichts gefunden !!
 
Qualifikation
Altenpfleger
Fachgebiet
Stationsleitung
M

Manu5959

Aktives Mitglied
Basis-Konto
19.10.2005
Rosenheim
Qualifikation
KS,PA,WBL,stellv. PDL, Pain Nurse, Pain Nurse, Pall. care
Fachgebiet
Altenheim
Weiterbildungen
Leitung des Arbeitskreises zur Implementierung von Palliative care und des Hospizgedankens
H

hummel1313

Mitglied
Basis-Konto
11.08.2004
65549
Hallo Tender2222,

kenne dein problem habe das erst letztes jahr durchgemacht .... naja bei google findest du zwar nach ganz langer zeit einiges aber ich muß sagen zu 90% war alles unbrauchbar....

"mal etwas übertrieben" aber hatte mir es auch damals etwas einfacher gedacht *grins*:grin: :grin: :grin: :grin: mal etwas googeln mal etwas dort rausziehen usw. und fertig ist die projektarbeit .... das kann man echt vergessen.... man spart sich lieber die zeit und nutzt diese für bücher usw.... (da hat man mehr von ):wink:

zumal man ja alle quellen angeben muß ( zitate, kopierte texte, bilder usw) bzw. es wurden bei uns im kurs auch stichproben gemacht ob es diese bücher gibt usw. ( naja war meine erste große weiterbildung ob das so immer ist ?!?! )



wenn du dir aber schon ein thema ausgedacht hast kannst du google wieder gut gebrauchen ich hatte mir das thema "Angehörigengruppe für Demenzerkrankter" ausgesucht und darüber sehr viel im netz gefunden ....

wenn du noch fragen hast bzw genauer über d. aufbau usw. kannst du mir gerne eine e mail senden....



>>[email protected] <<

(bin durch berufliche gründe erst ab ende nächster woche wieder da:sad: )


einen schönen abend noch
Gruß
Frank
 
Qualifikation
zert.Wundtherapeut,Krankenpfleger,spezi.-Ausbildung in Gerontopsychiatrie
Fachgebiet
Selbstständig
cyberhex

cyberhex

Mitglied
Basis-Konto
08.02.2006
8041
Qualifikation
Diplomierte Gesundheits-Krankenschwester
Fachgebiet
Risikomanagement
I

Interlud

Mitglied
Basis-Konto
01.08.2006
94437
Hallo tender2222,
ich hab zwar keine Leitunsfunktion, aber meine stellvertretende Stationsleitung hat letztes Jahr die Weiterbildung gemacht und ich war in ihrer Projektgruppe. Ich denke wichtig ist das du dir ein nicht zu hohes Ziel steckst, es kann ganz einfach sein. Diese Kollegin hat die Einführung der 10 Minuten Aktivierung in den Stationsalltag als Projektarbeit verwendet und das war schon viel aufwand. Vorher hatte sie noch ein viel umfangreicheres Thema im Blickfeld hat aber hier bald gemerckt das dies zu viel wird. Mach es dir nicht unnötig schwer, ein ehemaliger Kollege hat nur die Umstrukturierung eines OP Siebs verwendet. Ich denke das zwar das Thema schon sehr wichtig ist und du dich damit identifizieren musst, jedoch legen deine Lehrer auch viel Wert darauf wie du dieses erreichst. Meine Kollegin hat ihre Erfahrungen mit dem ersten Thema und ihre Schwierigkeiten in der Planung und Umsetzung, in ihre Projektarbeit mit rein gebracht und hat dafür eine eins bekommen.
Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen, Grüße Interlud
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
Gerontopsychatrie
Weiterbildungen
Wundbeauftragte, Dekubitusstandard
M

Manu5959

Aktives Mitglied
Basis-Konto
19.10.2005
Rosenheim
Hallo Tender2222,

ist deine Projektarbeit mittlerweile gelaufen?


Besonders schade finde ich, wenn jemand Andere bemüht, und dann nix mehr von sich hören läßt!:sick:

Grüßle Manu
 
Qualifikation
KS,PA,WBL,stellv. PDL, Pain Nurse, Pain Nurse, Pall. care
Fachgebiet
Altenheim
Weiterbildungen
Leitung des Arbeitskreises zur Implementierung von Palliative care und des Hospizgedankens
U

Ubs

Mitglied
Basis-Konto
31.01.2006
45356
Guten Abend,
ich finde dieses Thema,, Projektarbeit" ziemlich spannend, da ich zur Zeit auch die WBL Weiterbildung mache.Mir fallen zwar tausend Themen ein doch habe ich das Problem noch keine Mitarbeiter zu haben. Da ich im kommendem Jahr eineTagespflege eröffnen werde.
Mein Thema welches ich mir ausgesucht habe lautet:,, Optimierung der Pflegedokumentation in der Tagespflege" hat jemand Tipps für mich?
Habe mir von einigen Mitschülern aus unterschiedlichen Häusern das jeweilige Dokumentationssystem mitbringen lassen. Da gibt es schon große Unterschiede.Und auch beim MDK über Modulsysteme unterhalten, die halten nicht viel davon.

,,Will man Schweres bewältigen, muss man es leicht angehen" ( Bertholt Brecht)
gruß Ubs
 
Qualifikation
Ex. Altenpflegerin
Fachgebiet
24 Std Intensiv Pflege
D

Dan_Eazy

Neues Mitglied
Basis-Konto
04.01.2007
78166
Hallo,
ich habe genau dasselbe Problem, dass ich kurz vor dem Ababetermin stehe für das Thema meiner Abschlußarbeit zur Stationsleitung (20. januar) aber auch noch kein Thema habe. Habe mich auch durch die unendlichen Weiten des netztes gegekämpft aber absolut noch nichts gefunden. Wollte erst transkulturelle Pflege machen aber da gibt es in meiner Gegend keinen Praktikumsplatz für bzw. kein Haus welches das auch nur Ansatzweise umsetzt. War auch in Gedanken schon bei der Umsetzung von Pflegestandarts,habe aber nichts gefunden was Ansätze dazu aufzeigt. Das Problem ist halt wie oben schon mal geschrieb ein ein relativ "einfaches" Thema zu finden da man über "große" Themen gleich mal dutzende Seiten schreiben kann und so den vorgegebenen Rahmen sprengen würde. Das Thema Gewalt in der pflege fände ich auch interessant aber bin mir nicht sicher ob das so gut in einer Praktikumsstelle ankommen würde bzw. wie ich Mitarbeiter miteinbeziehen sollte da das ganze ja ein ziehmliches Tabuthema ist...Wäre nett wenn mir jemand einen Rat geben könnte da mir hier solangsam echt die Decke auf den Kopf fällt...
 
Qualifikation
Altenpfleger
Fachgebiet
Seniorenheim
Sonnensturm

Sonnensturm

Aktives Mitglied
Basis-Konto
05.01.2006
63110
Hallo Dan_Eazy, ein Thema solltest Du vielleicht in Deinem Bereich suchen.
Du hast vielleicht die Ruhe weg. Am 20. Abgabetermin und noch kein Thema?:confused:
:sleeping:Ich verschiebe ja auch gern alles bis zuletzt(gelobe jedesmal Besserung), aber nun wird die Zeit knapp.

Eine Projektarbeit, die richtig aufgebaut ist, umfasst schon mal dutzende von Seiten.

:wassat: Wassermann
 
Qualifikation
Krankenschwester
D

Dan_Eazy

Neues Mitglied
Basis-Konto
04.01.2007
78166
Nun irgendwie ist mir das auch klar das mir nicht mehr allzuviel Zeit bleibt, die Ruhe habe ich deswegen aber noch lange nicht weg,ganz im Gegenteil... Ist mir klar dass eine anständige Projektarbeit umfangreich ausfällt nur haben wir eine Beschränkung von max. 20 Seiten da wir unseren Vortrag noch vor ca. 80 Leuten halten müssen (gehört auch zur Prüfung) und das ganze so nicht den Rahmen sprengen soll. Und wie schon geschrieben: ich behaupte mal 20 Seiten sind schnell voll und deswegen ist es (für mich) schwierig ein Thema zu finden das a) Inhaltlich gut ist aber B) den Rahmen nicht sprengt und c) trotzdem das Wichtigste benennt ohne große Lücken aufzuweisen. Sicher soll (muß) es etwas aus meinem Bereich sein.
 
Qualifikation
Altenpfleger
Fachgebiet
Seniorenheim
cyberhex

cyberhex

Mitglied
Basis-Konto
08.02.2006
8041
Hallo Dan Eazy (sag mal, wie kommt man auf so einen Nick? :happy:

Na, ja das Thema wär schon mal wichtig, bevor du dich an die Arbeit machst - ist mit einem Schmunzeln geschrieben.

Ich hätte da mal eine Anregung von Vera F. Birkenbihl:
mach dir mal eine ABC-Liste von all den Themen, die dir innerhalb kürzester Zeit einfallen, als Beispiel habe ich dir meine Gedanken aufgelistet, die mir so eingeschossen sind - lass dich nicht beirren, klingen manchmal ein bisserl verrückt (hab nie behauptet, dass ich ganz normal bin :innocent: ) Anhang anzeigen Wissens-ABC Thema Projektarbeit.xls

Die nächste Vorgehensweise ist ein bisserl an verschiedene Techniken angelehnt (ich mische immer recht gerne - sehr zum Ärger mancher Vortragender - grins)
Schau dir deine eigene Liste mal genauer an, und klopfe die einzelnen Themen ab, wie leicht lassen sich diese durchführen, wieviel Zeit brauchst du dafür und wie wichtig ist dir dieses Thema. Versuche so mal, drei bis vier wichtige Themen rauszufiltern.

Bei dieser engeren Auswahl kannst du dann abwägen, gibt es dazu Literatur, wird dieses Thema in eurer Praktikumsstelle behandelt, ja oder nein - oder könntest du es vielleicht dort mal ausprobieren.

Hast du einen Überbegriff gefunden, schau dir die verschiedenen Aspekte an - nimm nur einen kleinen Teil davon z. B.
Überthema: Gewalt und Pflege
Aufgliederung (sorry, ist eines meiner Lieblingsgebiete) Übergriffe von Patienten oder Klienten auf Pflegepersonen
Teilbereich: Welche Maßnahmen können gesetzt werden, damit das Risiko solcher Übergriffe stark reduziert werden können?
oder Teilbereich: Welche Auswirkungen können solche Übergriffe auf das Personal haben, welche Beschwerden können danach auftreten - psychisch, körperlich oder auch sozial?
Welche Maßnahmen können von Seiten der Organisation getroffen werden, damit diese Beschwerden - mit ev. Krankenständen überwunden werden.

Dann ist es eigentlich nicht mehr so schwer, mit google die passende Literatur zu finden.

Wie gesagt, wäre eine von vielen Möglichkeiten innerhalb einer kurzen Zeit zu einem Thema zu kommen, dass auch zu dir passt, mit dem du dich identifizieren kannst und dass vielleicht auch etwas bringt.

Liebe Grüße
und viel Spass beim Schreiben deiner Arbeit
Elisabeth
 
Qualifikation
Diplomierte Gesundheits-Krankenschwester
Fachgebiet
Risikomanagement
D

Dan_Eazy

Neues Mitglied
Basis-Konto
04.01.2007
78166
Hi Cyberhex,

vielen Dank für deine ausführliche Antwort!! kurz zu meinem (ungewöhnlichem) Nick (deiner ist auch nicht alltäglich:wink: ): setzt sich einfach aus den Anfangsbuchstaben meines Vornamens und meinem Spitznamen zusamen :eek:riginal:
jetzt wieder zu meinem derzeit ales bestimmendem Thema :wink: also wie gesagt mich reizt Gewalt in der Pflege aber auch die Umsetzung von Expertenstandarts in der Praxis. Ist halt immer das Problem wo den hebel ansetzten...
 
Qualifikation
Altenpfleger
Fachgebiet
Seniorenheim
K

Kalimera

Unterstützer/in
Basis-Konto
17.01.2001
Hamburg
Hallo,

erstmal Respekt vor Deiner Ruhe. Aber vielleicht bist Du ja einer derjenigen, die ich insgeheim immer bewundere, die sich vor den Compi setzen und mal eben so 20 Seiten verfassen können. Ich kenne Tage, wo ich entweder kein einziges Wort in den Compi gehämmert habe, oder so voller Input war, dass ich nicht wusste wo ich anfangen soll.

Ich finde Themen wie Mitarbeitermotivierung, Kommunikation, Teambildung immer ganz interessant. Oder aber auch Konzepte zur Einführung von Pflegemethoden, sei es nun Pflegevisite, Basale, Kinaethetik, PN ...ect.
Ganz spannend finde ich auch Gesundheistfürsorge für MA, oder was bedeutet Gesundheit mit den verschiedenen Aspekten und Sichtweisen.
 
Qualifikation
Pflege
Fachgebiet
Krankenhaus
cyberhex

cyberhex

Mitglied
Basis-Konto
08.02.2006
8041
Hi Cyberhex,

jetzt wieder zu meinem derzeit ales bestimmendem Thema :wink: also wie gesagt mich reizt Gewalt in der Pflege aber auch die Umsetzung von Expertenstandarts in der Praxis. Ist halt immer das Problem wo den hebel ansetzten...
Hallo Dan!

Was reizt dich konkret bei dem Thema Gewalt in der Pflege?
Hier gibt es ja auch einige verschiedene Aspekte, die du beleuchten kannst - es gibt auch hier im Board einige Anregungen dafür.
Prävention, wie kann man vorbeugen, dass es nicht dazu kommt - oder die verschiedenen Gründe, warum kommt es zu Gewalthandlungen (nehme an, du meinst Gewaltanwendungen an Pflegebedürftige) - welche Gewalt wird angewandt - physische oder auch psychische - probier mal das Thema unter Google Scholar einzugeben, dort findest du einige interessante Artikel zu dem Thema, habe nur mal kurz rein geschaut, sieh mal selbst: http://pflege.klinikum-grosshadern.de/pflegeveranstaltung/intensiv2004/abstrakt/2_Abstract_Norbert%20Matscheko.pdf und http://www.hsm-bonn.de/download/07_dfk.pdf.

Ach ja, und zu meinem Nicknamen: vor vielen, vielen Jahren hat es mal ein Lied von Nickerbocker gegeben, du bist a moderne hex ..... und das hat mir so gut gefallen, dass ich mich im Fasching als moderne Hex verkleidet habe -und habe dann viele Jahre diesen Nicknamen (z.B. CB-Funk) gehabt.

Na, ja auch Hexen gehen mit der Zeit und mit Einbruch des Computerzeitalters habe ich mich halt fortgebildet und so düse ich jetzt als Cyberhex durch die Weiten des www.

Eine vom Staubsauger winkende :happy:
Elisabeth
 
Qualifikation
Diplomierte Gesundheits-Krankenschwester
Fachgebiet
Risikomanagement
D

Dan_Eazy

Neues Mitglied
Basis-Konto
04.01.2007
78166
Hi,
erstmal vielen Dank für die Antworten und Ratschläge!!! bei Gewalt in der Pflege dachte ich auch an Gewalt gegen Pflegebedürftige, ist ja immer noch gewissermaßen ein Tabuthema. Die Frage dabei wäre allerdings was ich dabei bei einem Praktikum erreichen könnte... Das Thema sollte dann auf jeden fall von Standpunkt einer Stationsleitung gesehen sein.
Wie schon gesagt würd mich auch Umsetzung von Expertenstandarts interrsseieren aber auch hier finde ich es nicht einfach einen Hebel zu finden...
wünsche jedenfalls noch einen schönen Sonntag!
 
Qualifikation
Altenpfleger
Fachgebiet
Seniorenheim
cyberhex

cyberhex

Mitglied
Basis-Konto
08.02.2006
8041
Hallo Dan!

Was könntest du bei einem Praktikum erreichen?
Da fällt mir mal so auf die Schnelle ein:

Welche Auswirkungen könnten solche Handlungen haben - für den Pflegebedürftigen, für Mitarbeiter und für die Leitung?
Welche Maßnahmen könnten schon im Vorfeld gesetzt werden, damit es nicht dazu kommt?
Welche gesetzlichen Regelungen kommen dabei zu tragen, welche Verantwortung hat die Stationsleitung, wenn es zu solchen Handlungen kommt.

Denke mir, mit dem entsprechenden Literaturrecherchen, dass jede dieser Fragen 20 -30 Seiten hergeben würde.

Ich gehe davon aus, wenn du diese Fragen in die Zukunft stellst und keine Anschuldigungen vorbringst, könnte die Praktikumsstelle daran Interesse haben.

Schönen Sonntag
wünscht die Hex
 
Qualifikation
Diplomierte Gesundheits-Krankenschwester
Fachgebiet
Risikomanagement
D

Dan_Eazy

Neues Mitglied
Basis-Konto
04.01.2007
78166
Hi,
hab heue mit meinem Dozenten gesprochen und er hat grünes Licht für das Thema "Gewalt in der Pflege" gegeben. Ich dachte auf jeden Fall dass es so in Richtung Gewalt an Pflegenden (Ursachen,Prävention) und was dabei die Position als SL angeht. Rechtlich würd ich zwar gerne mit reinbauen aber ich weiss nicht obs da so viel zu schreiben gibt da der Fall ja eigentlich klar ist. hab mir noch überlegt für die Praktikas soetwas wie einen Fragebogen zum Thema Gewalt in der Pflege zu entwerfen...

schönen Abend noch

Dan
 
Qualifikation
Altenpfleger
Fachgebiet
Seniorenheim
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Verwandte Forenthemen

S
  • Gesperrt
Hallo Ich bin seit Januar Stationsleitung in einen Altenheim und mUSS jetzt die Ausbildung zur stationsleitung machen. Jetzt steht die...
  • Erstellt von: Susannei
17
Antworten
17
Aufrufe
5K
Zum neuesten Beitrag
Pflegeboard.de
Pflegeboard.de
B
  • Gesperrt
Hallo,bin Bereichleiterin einer Pflegestation, derzeit mache ich Weiterbildung PBL und schreibe meine Projektarbeit. Thema ist...
  • Erstellt von: baricicova
1
Antworten
1
Aufrufe
2K
Zum neuesten Beitrag
Pflegeboard.de
Pflegeboard.de
S
  • Gesperrt
Hallo Zusammen,:neugier: ich befinde mich grade in der Weiterbildung zur PDL und arbeite als WBL. Im Rahmen der Weiterbildung muss ich...
  • Erstellt von: Sommerschuh
12
Antworten
12
Aufrufe
6K
Zum neuesten Beitrag
Pflegeboard.de
Pflegeboard.de
R
  • Gesperrt
Hallo Ihr Lieben, ich möchte gern bei meiner Projektarbeit im Vorwort ein schönes Zitat aufführen. Das Netz ist voll davon... Kennt...
  • Erstellt von: Ramönchen
5
Antworten
5
Aufrufe
3K
Zum neuesten Beitrag
Pflegeboard.de
Pflegeboard.de