GuK Praktisches Examen und nicht nervös

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
A

Arme Fantasie

Neues Mitglied
Basis-Konto
07.02.2006
57250
Hallo zusammen,

ich habe ein recht ungewöhnliches Problem, ich habe diesen Freitag mein praktisches Examen und bin ganz locker und mach mir garkeinen Stress...

Aber jetzt hab ich die Befürchtung, dass ich die Sache zu locker nehme und am Ende vielleicht nen blöden Fehler mache.

Was würdet ihr sagen ist besser, locker zu bleiben oder ist eine gewisse Anspannung nötig um konzentriert an die Sache gehen zu können? :ermm:
 
Qualifikation
Krankenpflegeschüler
Fachgebiet
Innere
Monika58

Monika58

Aktives Mitglied
Basis-Konto
26.09.2005
Bonn
Re: Praktisches Examen und nicht nevös

Was für eine Frage ..... wenn Du locker, sicher und souverän bist ist es ok ..... selbst wenn ich Dir raten würde, nervös zu werden, wie willst Du das dann machen??
Konzentriert an die Sache gehen ist ok, mehr ist nicht notwendig, wenn Du drei Jahre lang so gepflegt hast, dass Du am nächsten Morgen noch in den Spiegel schauen konntest :)
 
Qualifikation
Lehrerin für Pflegeberufe, Qualitätsmanagerin
Fachgebiet
Leiterin Fachseminar für Altenpflege
A

Arme Fantasie

Neues Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
07.02.2006
57250
Hehe, also das hoffe ich doch mal. Aber nervös bin ich immer noch nicht so richtig, obwohl ich ein Patienten, den ich schon so gut wie eingeplant hatte verlegt wurde. Naja ich lass das einfach mal auf mich zukommen. Spätestens wenn was schief läuft, kann ich ja immer noch nervös werden ;)
 
Qualifikation
Krankenpflegeschüler
Fachgebiet
Innere
Monika58

Monika58

Aktives Mitglied
Basis-Konto
26.09.2005
Bonn
Re: Praktisches Examen und nicht nervös

Hehe, also das hoffe ich doch mal. Aber nervös bin ich immer noch nicht so richtig, obwohl ich ein Patienten, den ich schon so gut wie eingeplant hatte verlegt wurde.
Selbst das ist Pflegealltag ...... man kommt nach längerem Frei auf die Station und muss einen völlig Fremden versorgen, nur gestützt auf das Dokusystem und die Aussagen des Patienten ..... und auch das hast Du bisher bewältigt, oder? *knuff*

Viel Können (Pflege ist ja keine Glückssache :wink: )
Monika
 
Qualifikation
Lehrerin für Pflegeberufe, Qualitätsmanagerin
Fachgebiet
Leiterin Fachseminar für Altenpflege
C

charleene

Nervosität kann man nur in einem gewissen Maß gebrauchen, wenn überhaupt. Wer nervös ist, dem passieren auch schonmal leicht Flüchtigkeitsfehler. Bei manchen kommt die Nervosität unverhofft kurz bevor es losgeht, für diesen Fall überlege Dir eine Taktik, wie Du wieder einigermaßen runterkommst, wenn es denn der Fall sein sollte.
Viel Glück für Deine Prüfung :)
 
Pflegebärin

Pflegebärin

Mitglied
Basis-Konto
08.01.2006
53227
Hallo zusammen,
dies ist mein erster Beitrag in diesem Forum.
Liebe Arme Fantasie,
ich wünsche Dir auch viel Glück bei Deiner Prüfung morgen! Dein Problem kommt mir bekannt vor. Ich hab mich auch mein Leben lang bei Prüfungen oder ähnlichem verrückt gemacht. Und dann ist es klar, dass man unsicher ist, wenn die übliche Nervosität ausbleibt. Wahrscheinlich bist Du einfach so sicher, dass es keinen Grund zur Nervosität gibt.
Also nochmal viel Glück :)
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
ambulante Pflege
A

Arme Fantasie

Neues Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
07.02.2006
57250
Danke euch allen! Also ich bin jetzt immer noch nicht nervös und meine Kollegen von Station fanden das auch ganz ungewöhlich lol.. naja so ein bisschen kribbelt es jetzt schon so langsam, mal gucken wie es morgen früh ist.....
 
Qualifikation
Krankenpflegeschüler
Fachgebiet
Innere
Monika58

Monika58

Aktives Mitglied
Basis-Konto
26.09.2005
Bonn
Dieses Kribbel im Bauch, was man niemals vergisst .......;-)

Wie ist es denn glaufen?

Gruß
Monika
 
Qualifikation
Lehrerin für Pflegeberufe, Qualitätsmanagerin
Fachgebiet
Leiterin Fachseminar für Altenpflege
A

Arme Fantasie

Neues Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
07.02.2006
57250
Re: Praktisches Examen und nicht nervös

Dieses Kribbel im Bauch, was man niemals vergisst .......;-)

Wie ist es denn glaufen?

Gruß
Monika

Ganz gut soweit, nur zwei kleine Fehler. Und die waren ärgerlich, weil ich einfach nicht konzentriert war... z.B. musste ich einen Port blocken, aber das Heparinfläschen war schon 48 Stunden im Zimmer :whistling ... naja, ich wusste es, aber es war mir einfach nicht bewusst. Schade, es hätte ne 1 werden können, aber egal bestanden hab ich auf jeden Fall. Vielleicht war ich wohl doch zu unbekümmert....

Und danke der Nachfrage :eek:riginal:
 
Qualifikation
Krankenpflegeschüler
Fachgebiet
Innere
W

Wilko83

Mitglied
Basis-Konto
23.06.2005
56070
und, und...?
 
Qualifikation
Krankenpfleger
Fachgebiet
Gerontologie
Monika58

Monika58

Aktives Mitglied
Basis-Konto
26.09.2005
Bonn
Re: Praktisches Examen und nicht nervös

Ganz gut soweit, nur zwei kleine Fehler. Und die waren ärgerlich, weil ich einfach nicht konzentriert war... z.B. musste ich einen Port blocken, aber das Heparinfläschen war schon 48 Stunden im Zimmer :whistling ... naja, ich wusste es, aber es war mir einfach nicht bewusst. Schade, es hätte ne 1 werden können, aber egal bestanden hab ich auf jeden Fall. Vielleicht war ich wohl doch zu unbekümmert....

Und danke der Nachfrage :eek:riginal:
Ich wette mit dir, dass Dir dieser Fehler im ganzen Leben nicht mehr passiert :rolleyes:

Herzlichen Glückwunsch!!!!!!!!
 
Qualifikation
Lehrerin für Pflegeberufe, Qualitätsmanagerin
Fachgebiet
Leiterin Fachseminar für Altenpflege
A

Arme Fantasie

Neues Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
07.02.2006
57250
Qualifikation
Krankenpflegeschüler
Fachgebiet
Innere
A

Arme Fantasie

Neues Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
07.02.2006
57250
Qualifikation
Krankenpflegeschüler
Fachgebiet
Innere
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Verwandte Forenthemen

Laura Gaes
Hallo Unsere Klasse International Nursing Team, der Oberkurs der Verbundschule für Gesundheits- und Pflegeberufe der Marienhaus GmbH...
  • Erstellt von: Laura Gaes
0
Antworten
0
Aufrufe
186
Laura Gaes
Lisa.77761
Hallo, Ich bin derzeit an einer facharbeit für die Mentorenweiterbildung und nun benötige ich aussagen zu dem soll ist Zustand zwischen...
  • Erstellt von: Lisa.77761
0
Antworten
0
Aufrufe
385
Lisa.77761
niceguyy
Guten Tag, ich möchte mich erstmal für die Aufnahme bedanken. Ich hoffe meine Fragen sind hier richtig. Ich bin zurzeit im 3 Lehrjahr...
  • Erstellt von: niceguyy
3
Antworten
3
Aufrufe
621
N
petruschka66
Hallo Die Altenpflegeschule möchte unbedingt oder mehr gesagt besteht drauf, das die praktische Prüfung bei den Kunden statt finden...
  • Erstellt von: petruschka66
2
Antworten
2
Aufrufe
632
C