Examen Praktische Prüfung heute...durchgefallen???

B

babyice

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
55234
0
Hallo...
ich hab ein kleines Problem,denn ich weis nicht wie ich meine Prüfung einschätzen soll,vll könnt ihr das besser beurteilen...
Alsooo jedenfalls, ich hatte 3 Patienten, ich hab Medikamente gerichtet, essen vorbereitet und angeleitet...ich muss das zusagen das ist auf der Gerontopsychiartie gewesen. Jedenfalls, ging alles gut, Behandlungspflege war auch toll,der umgang mit den Patienten auch...dann hatte ich eine Ganzkörperwaschung bei einer ca 90 Jährigen Frau,die sehr schwerhörig ist und eine Entzündung im Auge hat. Ich hab sie gefragt, ob ich sie waschen darf usw. ,halt alles was dazu gehört. Kurz bevor ich dann mit allem fertig war und nur das gesäß waschen wollte,meinte sie sie hätte Ohren schmerzen, hab dann Arzt bescheid gesagt, der hat Novalgin angesetzt und hat sie dann auch später bekommen,denn sie meinte die Tropfen können solange noch warten... jedenfalls hab ich sie mit meiner Prüferin die Patientin auf die Seite gedreht,sie war vorher schon sehr unruhig und sehr ungeduldig... un da meinte sie ihr sei schwindelig,bevor ich reagieren konnte meinte meine Prüferin das sie an dieser Stelle die Ganzkörperwaschung abbrechen möchte. Ich wäre fast fertig gewesen...hab Vitalzeichen gemessen,die waren ok,meinte dann als wir sie wieder zurück drehten das es auch von den Ohren sein könnte ,da meinte sie ja stimmt und war auch ok. War halt nur eine sehr komische Situation..ich durft auch danach meine restlichen Dinge fertig machen,alles war ok...nur die Patienten war so schwierig, hab ihre Ressourcen genutzt un alles. ich weis ja net...bin ich jetzt durchgefallen oda was meint ihr?
 
Qualifikation
Ausbildung zur Gesundheits-und Krankenpflegerin
Fachgebiet
Psychiatrie
R

Rosi S.

Unterstützer/in
Basis-Konto
7
München
0
Ist natürlich schwierig zu beurteilen, wenn man nicht dabei war. Habe zwar Erfahrung bei Beurteilung von praktischen Examen, aber mir fehlt natürlich der Gesamteindruck.
Ich sage jetzt mal einfach, mach dich nicht verrückt. Wenn alles sonst in Ordnung war. Außerdem wollte die Prüferin auch nur die Ganzwaschung abbrechen und nicht die Prüfung. Durftest du nun die GW beenden oder nicht?
Deine Erklärung klang ja doch plausibel und nach deiner Erzählung akzeptierte die Prüferin ja auch deine Meinung.
Allgemein muss ich sagen, dass ich es total schlimm für die Schüler finde, dass sie bis zum letzten Tag keine Ahnung von ihren Prüfungsergebnissen haben. Weder schriftlich noch praktisch! Ich, oder besser wir haben diese Zeit alle durchgemacht, und ich kann mich sehr gut daran erinnern. Ich weiß aber von unseren humanen Prüfern DAMALS bekamen wir schon kleine Tipps, sowas wie "hat schon gepasst" oder so...
Da wusste man mindestens, man hat es gepackt!
Melde dich doch bitte wieder, wenn du es weißt, Danke!
 
Qualifikation
Krankenschwester, PA
Fachgebiet
Berufsfachschule
E

Eve1989

Also so wie sich das anhört, glaub ich du hast bestanden. Wenn meine Prüfung so gut gelaufen wäre. Hab meine auch bestanden und meine war noch lange nich so gut wie deine, so wie sich das anhört.
 
M

Miri26

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
56841
0
Finde es schon ziemlich heftig das ihr Ganzkörperwaschung bei euch in der Prüfung habt.Bei uns dürfen wir sowas in Prüfungen nicht machen bzw die Schule lehnt es ab und das finde ich auch richtig so.Die Intimsphäre von den Bewohner muss gewahrt werden.Es ist doch schon für die Meisten Bew. unangenehm sich waschen zu lassen und wenn dann noch fremde Menschen dabei zu sehen.....Wie viele Prüfer sind denn dabei?
Bei uns in der Prüfung bekommen wir direkt nach der praktischen gesagt ob wir bestanden haben oder nicht.Außer die schriftl. Prüfungsergenisse bekommen wir ca. 2 Wochen später gesagt.
 
Qualifikation
Auszubildende Altenpflegerin
Fachgebiet
Altenheim
E

Eve1989

Wir müssen auch keine Ganzkörperwaschung machen. Gott sei dank, denn dann wär ich glatt durchgefallen. Das wollen die Prüfer auch garnich mehr sehen, da die das in jeder überprüfung von mir gesehn haben. Aktivierungen und Gedächtnistraining hab ich gemacht und meine Favorisierte BW bekommen. Man hatte ich ein Glück.
 
P

Polgara_78

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
90766
0
Mußte in meiner Prüfung auch Intimpflege im Bett bei einer Frau machen und habe auf ihren Wunsch die beiden männlichen Prüfer aus dem Zimmer geschickt, so daß nur noch die dritte Prüferin (weiblich) mit im Zimmer war. Hinterher waren sie weniger begeistert davon, weil sie meinten, wenn die Patientin ihre Einverständnis zur "Prüfungspatientin" gegeben hat, muß sie auch damit einverstanden sein, wenn alle Prüfer zusehen. Finde das unwürdig!!
 
Qualifikation
Azubi Kranken-/Kinderkrankenpflege
Fachgebiet
Cardiologie
Weiterbildungen
Notfallmedizin
theresa

theresa

Mitglied
Basis-Konto
2
Bremen
0
Ich muss sagen, ich finde es schon ein Unding, eine Intimwäsche bei einer Prüfung zuzulassen!!
Wo bleibt da der Respekt und das Schamgefühl gegenüber den Menschen!!
Gruß Theresa

Manchmal glaube ich wirklich ich bin in einer verkehrten Welt!
 
Qualifikation
Krankenpflegerin/ Sozialwirt
Fachgebiet
Orthopädie/Geriatrie
kleinergizmo

kleinergizmo

Mitglied
Basis-Konto
0
61267
0
Huhu,

ich hatte durch einen unschönen Zufall (Versterben der ausgewählten, sehr aufwändigen Patientin) eine recht "einfache" Prüfung mit wenig Behandlungspflege und 2 Teilwäschen. Diese betrafen bei einem Herren mit ausgeprägtem Morbus Parkinson auch den Intimbereich. Ich hatte eine Praxisanleiterin und einen Dozenten der Schule als Prüfer...

Faktisch sah es so aus, dass v.a. der Umgang mit den Patienten, die Anamnese, Medikamente und Grundwissen hierzu, Richten einer Infusion, Organisation, Doku etc. bewertet wurden. Dass ich Waschen kann, wurde oft genug in der Ausbildung geprüft, meinten auch die Prüfer... Ich hab am Waschbecken gewaschen, die PA hat immer mal durch den Vorhang gelugt und mir noch Dinge angereicht - ansonsten haben die Beiden im Zimmer Betten bezogen... :wink:

Intimpflege im Bett mit voller Draufsicht hätte ich auch unangemessen gefunden.

LG,
Gizmo
 
Qualifikation
Krankenpflegerin
Fachgebiet
Dialyse
Die E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Aktivierungslinks für diesen Beitrag verwendet.