Plötzlich Examiniert und ich weiss kaum was

E

ExBoxer

Mitglied
Basis-Konto
Hallo Ihr lieben ich grüsse euch


seit dem 28.9 darf ich mich examinierter Altenpfleger nennen ich war in der Ausbildung immer sehr fleißig und engagiert habe mein Examen mit gut bestanden.


In der Praxis war ich nur bei einem Arbeitgeber geblieben. Meine Überwiegenden Aufgaben waren Grundpflege,Vitalzeichenkontrolle und auf anderen Stationen aushelfen was Grundpflege angeht.


Mit Ärzten habe ich nie kommuniziert (man kannte sich vom Sehen) am PC habe ich nie gemacht außer das abzeichen von Leistungen( wie man Medikamente bestellt, Wunden einträgt usw) ist mir nie gezeigt worden.

Es war im Grunde immer Personalnot und wenn mir mal versprochen wurde "Ich zeige dir ein bischen was am pc" oder " Wir gehen mal Medikamente stellen"

dazu kam es nie weil die Fachkraft zuviel zu tun hatte und mir leioder nicht helfen konnte.


Ich habe bei meinem AG unterschrieben weil 120h nur Frühdienste ( da meine Frau 2 süsse 10 Monate alte Zwillinge hat)

Ich weiss im Grunde nix aber die Kollegen erwarten "du bist Fachkraft du musst das können" und Jetzt bekomme ich sogar Sprüche von Leuten zu hören wie ich im Leben nicht mir gerechnet habe "Wofür kriegst du eigentlich dein Geld kannst ja nix"



Habt ihr auch sowas erlebt oder was soll ich tun.

Habe bei der PDL um eine Schulung gebeten was IT angegeht ich sollte jetzt bescheid bekommen
 
W

Willy_Wuff

Aktives Mitglied
Basis-Konto
237
Deggendorf
0
Hmm Nette Kollegen.
Alternativ kann ja deine PDL mit Dir zusammen auch einen Organisationstag machen und Dich in der Software schulen.
Gibt es Handbücher für die Software ? Schulungsvideos ?
Mal Googlen, vielleicht gibt es da was.

Was die Sprüche angeht marke Wofür kriegst Du eigentlich dein Geld weißt ja ga nix ......
Da es ja Dein Ausbildungsbetrieb ist ..... wie währe es mit der Antwort : Joa.... hättest Du mir in den letzten 3 Jahren was bei gebracht wüsste ich es nun.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: supetrosu
E

ExBoxer

Mitglied
Basis-Konto
arbeite weuterhin bei diesem Arbeitgeber bin Examinierte Kraft aber bekomme nicht die Tätigkeiten einer Examinierten FAchkraft zugesprochen (keine Telefonate mit dem Arzt oder gar Visieten, habe mit Medis nix zu tun weder bestellen noch verteilen,sogar BZ Messen lässt man nicht nicht, eine Übergabe halten habe ich mal versucht aber keiner hört mir zu oder nmmt mich ernst ich werde von den anderen Überholt wenn ich es so sagen darf)


Ich mache hauotsächlich Grundpflege und leichtere wunden also sprich arbeite so wie ein Assistent meine Motivation ist im Keller


Ich habe schon 4x mit der PDL und meiner Stationsleitung gesprochen es wurde gesagt "nach Karneval" aber nix passiert.


Vielleicht liegt es daran das ich eine schwerbehinderung habe (durch einen Autounfall habe nur Körperliche schäden und meine Sprache stottoert ein bischen) aber sonst habe ich nix bin kerngesund.


Habe immer hingenommen und gewartet und gehofft es wird sich ändern zu mir wird gekommen ich werde eingearbeitet aber nix dergleichen.

Ich werde nicht ernst genommen respektiert
 
C

Cutter

Mitglied
Basis-Konto
60
Hannover
0
Wenn Du bei WBL und PDL nicht weiter kommst, halte Dich ans Organigramm. Der Einrichtungsleiter wird wohl an nächster Stelle stehen. Und danach die Geschäftsführung.
 
Die E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Aktivierungslinks für diesen Beitrag verwendet.

Ähnliche Themen