Planungs- und Abrechnungssoftware

mysteha

mysteha

Unterstützer/in
Basis-Konto
24.06.2012
Saarbrücken
Hallo an alle,
kann mir jemand gute, einfache und bezahlbare Software für den ambulanten Dienst nennen.
Mit Erfahrungswerten oder pro und contra vielleicht wäre toll. Komme aus der Tagespflege, daher 0 Ahnung diesbezüglich.
Vielen Dank im voraus
 
Qualifikation
KS/PDL/Fachkraft für Gerontopsychiatrie/Hygiene/Pflegeberaterin §7a SGB XI
Fachgebiet
Tagesstätte/Demenz
  • Gefällt mir
Reaktionen: Anne N
F

Frank67

Mitglied
Basis-Konto
..."meinpflegedienst.com"
...alles, was man ambulant braucht.
-Tourenplanung
-Dienstplanung
-Abrechnung
-Klientenverwaltung mit allen Formularen
-Mitarbeiterverwaltung
-...usw. usw.
-guter Service!
also damit kann man eigentlich alles machen, was man für einen Pflegedienst braucht...
 
Qualifikation
PDL
Fachgebiet
Ambulant
mysteha

mysteha

Unterstützer/in
Basis-Konto
Themenstarter/in
24.06.2012
Saarbrücken
@ Frank67
Danke für den Tipp, schaue ich mir mal an.
 
Qualifikation
KS/PDL/Fachkraft für Gerontopsychiatrie/Hygiene/Pflegeberaterin §7a SGB XI
Fachgebiet
Tagesstätte/Demenz
Emilija

Emilija

Mitglied
Basis-Konto
Hallo an alle,
kann mir jemand gute, einfache und bezahlbare Software für den ambulanten Dienst nennen.
Mit Erfahrungswerten oder pro und contra vielleicht wäre toll. Komme aus der Tagespflege, daher 0 Ahnung diesbezüglich.
Vielen Dank im voraus

Hallo,

ich habe in der ambulanten Pflege 2 verschiedene kennengelernt Medifox (super! aber viel zu teuer) und Boss bzw. jetzt Noventi care. Ich habe neu gegründet und mich dann für Curasoft (Startseite) entschieden, als bpa Mitglied und Neugründer gibt es da nochmal einen Preisnachlass, die software ist logisch aufgebaut und trozdem ist es mir schwer gefallen mich einzufinden was aber nichts mit der Software an sich zu tun hat sondern viel mehr in der tatsache, dass ich umdenken musste von einem System auf etwas neues.

Mittlerweile klappt es ganz gut :), der support ist immer erreichbar wenn auch etwas nordisch kühl :D aber immer sehr nett und hilfsbereit.

ich empfehle Dir einfach eine Anfrage bei verschiedenen Anbietern zu stellen und um eine Vorstellung der Software zu bitten, in Corona Zeiten funktioniert das auch sehr gut via TeamViewer.


Gruß

Emilija
 
Qualifikation
Altenpflegerin
Fachgebiet
ambulante pflege
A

Alina55

Neues Mitglied
Basis-Konto
23.12.2020
Hallo Emilia,
Ich möchte gerne Curasoft kaufen, bin in Gründung, meinst Du, könnten wir die Software teilen?
VG,
Alina
 
Qualifikation
krankenschwester
K

katarinaT

Neues Mitglied
Basis-Konto
22.01.2021
Hallo,

ich anwende Vistalt - das ist die neuste Pflegesoftware-Entwicklung. Ich konnte am Anfang eine Testversion mit voller Funktionalität 3 Monate lang kostenlos ausprobieren und es hat mich zum Kauf überzeugt. Es gibt da alle nötigen Funktionen, Interface ist easy zu bedienen, und man muss für Lizens nichs bezahlen.

LG
Katarina
 
Qualifikation
PDL
Fachgebiet
ambulante Pflegedienst
  • Gefällt mir
Reaktionen: Anne N
B

blubbsik

Neues Mitglied
Basis-Konto
26.08.2020
Hallo,
Ich bin ein selbständiger Softwareentwickler und arbeite momentan an einer Task-Planungssoftware, die auch in diesem Szenario verwendet werden kann. Der Dienst läuft auf einem Web-Server und wird von dem "Manager" im Browser bedient. Die mobilen Mitarbeiter bekommen dann die Tasks auf Ihre Android-Geräte.
Der Dienst ist gerade in der aktiven Entwicklung, wird aber auch von ein paar kleineren Security-Firmen produktiv eingesetzt. Man kann ihn auch in der ambulanten Pflege einsetzen.
Ein bisschen mehr Info gibt es hier: Avril
Was die Kosten betrifft: ich hab mich noch nicht entschieden, da alles noch "in Bewegung" ist, aber geplant sind ca. 2-5 € pro Benutzer und Monat.

Wenn Ihr Interesse habt es auszuprobieren, könnt ihr mich anschreiben. Ich werde dann die kostenlosen Testaccounts für euch erstellen.


Grüße,
Valeri
 
Qualifikation
Keine
Anne N

Anne N

Neues Mitglied
Basis-Konto
01.03.2021
Hallo,

ich anwende Vistalt - das ist die neuste Pflegesoftware-Entwicklung. Ich konnte am Anfang eine Testversion mit voller Funktionalität 3 Monate lang kostenlos ausprobieren und es hat mich zum Kauf überzeugt. Es gibt da alle nötigen Funktionen, Interface ist easy zu bedienen, und man muss für Lizens nichs bezahlen.

LG
Katarina
Habe ich richtig verstanden, man bekommt Testversion mit voller Funktionalität für 3 Monate frei ?
 
Qualifikation
PDL
Fachgebiet
Pflege
K

katarinaT

Neues Mitglied
Basis-Konto
22.01.2021
Habe ich richtig verstanden, man bekommt Testversion mit voller Funktionalität für 3 Monate frei ?
Hallo,

genau - die bieten das Programm zuerst zum kostenlosen Testen an und danach bekommt man die vollständige Version für 100 Euro/mntl statt 150 Euro beim direkten Kauf.
 
Qualifikation
PDL
Fachgebiet
ambulante Pflegedienst
Anne N

Anne N

Neues Mitglied
Basis-Konto
01.03.2021
Hallo an alle,
kann mir jemand gute, einfache und bezahlbare Software für den ambulanten Dienst nennen.
Mit Erfahrungswerten oder pro und contra vielleicht wäre toll. Komme aus der Tagespflege, daher 0 Ahnung diesbezüglich.
Vielen Dank im voraus
Darf ich fragen, wofür Sie sich entschieden haben ?
Automatisch zusammengeführt:

Hallo,

genau - die bieten das Programm zuerst zum kostenlosen Testen an und danach bekommt man die vollständige Version für 100 Euro/mntl statt 150 Euro beim direkten Kauf.
Danke für den Tip !!!
 
Qualifikation
PDL
Fachgebiet
Pflege
  • Gefällt mir
Reaktionen: katarinaT
Anne N

Anne N

Neues Mitglied
Basis-Konto
01.03.2021
..."meinpflegedienst.com"
...alles, was man ambulant braucht.
-Tourenplanung
-Dienstplanung
-Abrechnung
-Klientenverwaltung mit allen Formularen
-Mitarbeiterverwaltung
-...usw. usw.
-guter Service!
also damit kann man eigentlich alles machen, was man für einen Pflegedienst braucht...
und was kostet das ?
 
Qualifikation
PDL
Fachgebiet
Pflege
mysteha

mysteha

Unterstützer/in
Basis-Konto
Themenstarter/in
24.06.2012
Saarbrücken
@Anne N,
wir haben uns noch gar nicht entschieden. Es schleppt sich alles nur so dahin. Es fehlt vorrangig noch an Personal.
Ich habe mir etliche angesehen und selbst ausprobiert. Medifox finde ich klasse, aber der Preis ist gewaltig. Curasoft ist auch super, da wäre der Preis ok. Vistalt gefällt mir jetzt nicht besonders. DMRZ finde ich auch noch ganz ok, da überzeugt der Preis.
 
Qualifikation
KS/PDL/Fachkraft für Gerontopsychiatrie/Hygiene/Pflegeberaterin §7a SGB XI
Fachgebiet
Tagesstätte/Demenz
  • Gefällt mir
Reaktionen: Anne N
Anne N

Anne N

Neues Mitglied
Basis-Konto
01.03.2021
@Anne N,
wir haben uns noch gar nicht entschieden. Es schleppt sich alles nur so dahin. Es fehlt vorrangig noch an Personal.
Ich habe mir etliche angesehen und selbst ausprobiert. Medifox finde ich klasse, aber der Preis ist gewaltig. Curasoft ist auch super, da wäre der Preis ok. Vistalt gefällt mir jetzt nicht besonders. DMRZ finde ich auch noch ganz ok, da überzeugt der Preis.
Ja, Medifox finde ich auch super - der Preis ist halt der einzige Nachteil. Meine Kollegen haben gewisse Erfahrung mit DMRZ und die meisten sind damit eher unzufrieden und denken ans Umsteigen. Es wurde gemeint, die Benutzeroberfläche wäre veraltet und die Funktionen wie Abrechnung und Fehlerkontrolle wären eher unzuverlässig.

Über Vistalt kann ich noch nichts berichten, haben Sie das schon ausprobiert? Ich finde da die Preiskonditionen sehr attraktiv, es gibt aber noch wenige Feedback zu der Funktionalität und ich bin etwas verwirrt...
 
Qualifikation
PDL
Fachgebiet
Pflege
W

Wladimir

Neues Mitglied
Basis-Konto
12.07.2021
Berlin
Hallo an alle,

habe als Unternehmensberater Auftrag bekommen ein heruntergewirtschaftetes Pflegedienst mit ca. 100 Patienten in Berlin zu restrukturieren und wieder fit zu machen.
Als erstes was ins Auge kam - kaum Struktur bei der täglichen Arbeit und deswegen auch zu Höhe Personalkosten im Bezug zu dem Umsatz.
Als erstes muss also eine neue und professionelle Software her, bevor man dort überhaupt was macht. Geld soll dabei keine Rolle spielen, Hauptsache je mehr diese alles automatisiert, desto besser.
Habe viele Meinungen in Foren und die Seiten von den Anbietern gelesen. Dabei wurde die Software Snap von Euregon oft empfohlen und ich fand auch keine negativen Äußerungen dazu. Die Beschreibung auf der Seiten klingt auch interessant, aber inwieweit stimmt die Werbung bezogen auf die Praxis?
Bekannte von mir haben vor nicht so langer Zeit auf Multicom Pflege.X umgestellt und sind zufrieden damit.

Wer hat Erfahrungen mit den beiden Software? Mich interessiert nicht nur gute Seite, sondern auch Probleme.
Bin auch über weitere Vorschläge dankbar.

Gruß
Wladimir
 
Qualifikation
Unternehmensberater
Fachgebiet
Berlin
C

Care2000

Aktives Mitglied
Basis-Konto
18.02.2014
Berlin
Hallo,

EDV Programme gibt es wie Sand am mehr. Das eine hat Vorteile in dem einem Bereich, das andere hat Vorteile im anderen Bereich. In NRW ist Medifox der Platzhirsch... Aus Prüfersicht bevorzuge ich ebenfalls Medifox. Snap spielt eine untergeordnete Rolle. Aber das beste Programm nützt gar nichts wenn der Anwender das Programm nicht mit Daten befüllt oder das Personal nicht mit einer EDV Lösung klar kommt. Mit Papier kann man letztendlich ebenfalls alle Anforderung mit einem minimalen Kostenaufwand erfüllen. Die Grad der Dokumentationstiefe hängt letztendlich neben den gesaetzlichen Anforderungen zu einem aus den persönlcihen Sicherheitsbedürfnis und insbesondere von der Fachlichkeit ab. Im Pflegeprozess reicht eine SIS, Maßnahmeplanung (im Rahmen der vereinbarten Leistung, fachliche Einschätzung der Risiken und Beratung aus. Für die Abrechnung noch den Leistungsnachweis plus evtl. Genehmigung der HKP - Fertig. Aus meiner Sicht ist kann ein Programm nur ein Baustein sein. Die beschriebenen Defizite hinsichtlich der täglichen Arbeitsstruktur beseitigt man jedoch damit nicht. Was bringt das abzeichnen der Leistungskomplexe durch Mitarbeiter wenn diese nicht sitzen und reflektiert werden. Oft werden Leistungen dadurch abgezeichnet die gar nicht erbracht werden oder andersherum es werden Leistungen erbracht und der Klient bezahlt dafür nichts. Da helfen aus meiner Sicht eher Pflege- und Dokumentationsvisiten und den Einbezug der Mitarbeiter sowie eine Forcierung der Personalentwicklung. Zumal das eher insgesamt die Aufgabe einer PDL ist - da würde ich zuert investieren!!! Ich hoffe sie sind nicht fachfremd
 
Qualifikation
TQM Auditor, Gutachter, Wundspezialist, DCM, exam Krpfl. etc.
Fachgebiet
QM
W

Wladimir

Neues Mitglied
Basis-Konto
12.07.2021
Berlin
Was sind dann aus Ihrer Erfahrung die Schwachstellen von snap?
 
Qualifikation
Unternehmensberater
Fachgebiet
Berlin

Verwandte Forenthemen

D
Ich bin seit 30 Jahren im betreuten Wohnen beschäftigt und betreue überwiegend behinderte Menschen. Stets wurde meine Arbeit durch...
  • Erstellt von: die Alex
0
Antworten
0
Aufrufe
90
D
magunda
Hallo Ihr alle! Eine sowieso schon "geschlagene " Patientin soll unbedingt Resonium Pulver zu sich nehmen. Zwei Tage hat´s mit viel...
  • Erstellt von: magunda
2
Antworten
2
Aufrufe
160
magunda
P
Hallo Neu hier und schon 2 Fragen Wisst ihr, wieviel km eure Touren gehen, bzw die Tour die ihr fahrt? Fahrt ihr nur in einer...
  • Erstellt von: Pferdefan
12
Antworten
12
Aufrufe
584
Flybee
P
Hallo Ich weiß heikles Thema. Ich habe gerade eine Stelle bei einem ambulanten pflegedienst angefangen. Ich bin seit 6 Jahren nur...
  • Erstellt von: Pferdefan
7
Antworten
7
Aufrufe
662
C