Innere Medizin pflegerische prinzipien mit urin-ableitungssystemen

L

lewiatan

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
42653
0
Hallo,
was sind pflegerische Prinzipien für den täglichen Umgang mit Urin-Ableitungssystemen?
tägliche reinigung, hygiene etc????
danke für die antowrten im voraus :)
mfg
lewiatan
 
Qualifikation
pfleger
Fachgebiet
innere
C

Chef de Saucier

Aktives Mitglied
Basis-Konto
1
30625
0
AW: pflegerische prinzipien mit urin-ableitungssystemen

Hallo Leviatan,

aus Sicht der Hygiene sind v.a. die Empfehlungen des Robert-Koch-Institutes (RKI) von bedeutung. Aus Sicht der Krankenhaushygiene äußert sich das RKI in Form von Empfehlungen. Zwar gibt es viele publizierte Meinungen, das RKi hat auch aufgrund der Verankerung im Infektionsschutzgesetz eine Art Leitlinienkompetenz. Kontrollen - z.B. durch das Gesundheitsamt - basieren somit auch auf diesen RKI Empfehlungen. Das pflegerische Vorgehen zur Infektionsprävention leitet sich somit aus den Empfehlungen ab. Die RKI-Empfehlungen sind kategorisiert ( Ia. , Ib., II., III. IV. ), interessant sind die Empfehlungen der Kategorien: Ia, Ib, II, IV. Wenn Du Fragen zu der Kategorisierung hast, dann weitere Info`s auf Nachfrage, ansonsten wird das auch im Vorwort häufig erklärt.

Zum Umgang mit Urinableitungssystemen usw. bieten sich folgende RKI-Empfehlungen an:

http://www.rki.de/cln_160/nn_201414/DE/Content/Infekt/Krankenhaushygiene/Kommission/Downloads/Gefaesskat__Rili,templateId=raw,property=publicationFile.pdf/Gefaesskat_Rili.pdf

http://www.rki.de/cln_160/nn_201414/DE/Content/Infekt/Krankenhaushygiene/Kommission/Downloads/Harnw__Rili,templateId=raw,property=publicationFile.pdf/Harnw_Rili.pdf


Gruß
Chef d.S.
 
Qualifikation
* - *
Fachgebiet
PFK
Die E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Aktivierungslinks für diesen Beitrag verwendet.