Pflegeplanung Schlaganfallpatient

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
E

edda

Neues Mitglied
Basis-Konto
28.06.2001
Hallo,
wer kann mir helfen?
Ich suche Beispiele für Pflegeplanungen bei Schlaganfallpatienten;wer kann mir welche zusenden oder einen Link zu dem Thema geben?
Gruss Edda
 
Qualifikation
Krankenpflegeschülerin
Fachgebiet
Krankenpflege
Marc Baumann

Marc Baumann

Mitglied
Basis-Konto
17.11.2000
29227
Hi Edda,

ich habe da etwas, jedoch muß ich erst wieder arbeiten können und diejenige fragen, die es erstellt hat. Würdest Du denn "tauschen"? :D
Wenn ich es dann habe, sende mir bitte Deine Adresse per e-mail, damit ich es auf den Weg schicken kann (es werden nämlich Zettel sein, und die einzuscannen und per Anhang zu verschicken dauert Ewigkeiten...).
 
Qualifikation
Krankenpfleger
Fachgebiet
Neurologie
Weiterbildungen
2006/07 Konfiguration Philips PDMS auf einer Stroke Unit
S

Siegfried Buttjes

Verstorbenes Forenmitglied
Basis-Konto
Hallo Edda,

es ist sicherlich nicht die Frage, ob Dir nicht Beispiele einer Pflegeplanung für einen Schlaganfallpatienten ( Apoplexie ) zur Verfügung gestellt werden können. Was mich aber vielmehr interessiert ist die Frage, warum Du denn nicht die Pflegeplanung selber und individuell für den Patienten erstellst?
Verstehe mich bitte nicht falsch, aber ich denke, dass das Board mit seinen Mitgliedern nicht dafür da sein sollte und kann, für wen auch immer die Hausaufgaben die machen. Obwohl dies sicherlich auch eine reizvolle Aufgabe wäre ;) .
Nein, vielmehr sollte es um grundsätzliche Verständnisfragen bezüglich der Pflegeplanung gehen. Vom Pflegeprozeß ausgehend ( Einschätzung / Planung / Ausführung /Ergebniskontrolle - Evaluation ) und einer getrennt ausgewiesenen Festlegung von Pflegezielen und der Planung von Pflegemaßnahmen in Beziehung zu den Fähigkeiten und den Potentialen des Patienten ergibt sich die Pflegeplanung beinahe von allein, wenn Du den Patienten nach den ATL`s oder den AEDL`s einschätzt, oder?
Versuch es einmal und wenn Du dennoch nicht klar kommst, schick mir eine private Mail. Ich werde Dir dann sicherlich weiterhelfen.
 
Qualifikation
Altenpfleger / Heimleiter / QMB
Fachgebiet
Sachverständiger für Pflegeversicherung und Pflegegutachten
Marc Baumann

Marc Baumann

Mitglied
Basis-Konto
17.11.2000
29227
Hi Edda,

da Du nur nach nach einem Beispiel für eine Pflegeplanung eines Schlaganfallpatienten suchst (und nicht nach Pflegeplanungen für sämtliche neurologische Erkrankungen) gehe ich davon aus, daß Du nicht nur die eigene Arbeit vermeiden willst.
In vielen Häusern, auf vielen Stationen sind Pflegeplanungen noch Neuland. Auch ich habe, als es um dieses Thema ging, einen Beispielplan gebraucht, einerseits, weil ich für mich sehen wollte, wie andere Kliniken damit umgehen, andererseits, um skeptische KollegInnen etwas vorweisen zu können. Manchmal ist eben sehr viel Überzeugungsarbeit vonnöten, damit irgendetwas klappt. Und selbst, wenn man schon etwas eigenes ausgearbeitet hat, ist es immer gut, mit anderen zu vergleichen; wer weiß, ob sich nicht doch ein Fehler eingeschlichen hat oder es andere Taktiken gibt.
Dennoch ist Sigis Angebot sehr nett, und ich möchte Dich ermuntern, es in dem genannten Fall anzunehmen.

Wie dem auch sei,
 
Qualifikation
Krankenpfleger
Fachgebiet
Neurologie
Weiterbildungen
2006/07 Konfiguration Philips PDMS auf einer Stroke Unit
K

Karl-Heinz Ritter

Mitglied
Basis-Konto
09.03.2001
www.dukas-online.de
Hallo Edda,

Deine Frage nach einer speziellen Pflegeplanung für eine bestimmte Krankheit lässt befürchten, dass der Sinn und Zweck einer Pflegeplanung noch nicht richtig verstanden wurde. Jeder Patient geht doch anders mit seiner Erkrankung um. Das bedeutet : nicht die Krankheit bestimmt die Pflegeplanung sondern die Probleme und Ressourcen die sich dabei für den einzelnen Patienten ergeben.

Hierzu ein ganz einfaches Beispiel :

Mit einem gebrochenen Arm fährt mancher Patient noch Fahrrad, während andere sich nicht mehr die Hose hochziehen können.

Wenn die Erstellung einer Pflegeplanung nur von der Erkrankung abhängig wäre, hätten wir sicher bereits jede Menge Software hierfür, bei der man die Krankheit ankreuzt und eine vollständige Pflegeplanung ausgedruckt wird.

Siehe doch mal bitte unter >WERBUNG< nach, da wird eine standardisierte Pflegeplanung in Karteikartenform angeboten, die auch die möglichen Probleme für einen Schlaganfallpatienten sowie die jeweils zugehörigen Ziele und die evtl. notwendigen Maßnahmen enthält.

Gruß
Karl-Heinz
 
Qualifikation
EDV-Beratung / Ehemann einer Krankenschwester
Fachgebiet
Pflegeplanung / Fortbildungen
B

black

Neues Mitglied
Basis-Konto
19.11.2001
hallo,
bei uns wird nur noch das MEKA-Schema angewandt,nicht mehr die kompletten ATL`s.
M-Mobilität
E-Ernährung
K-Körperpflege
A-Ausscheidung
dies ist das Grundgerüst einer jeden Pflegeplanung,danach kannst du dann Pat.spezifisch deine Planung erstellen.Aber in diesen 4 Punkten hast du alles eingeschlossen,was zu einer korrekten Planung gehört.
 
Qualifikation
krankenpfleger/sanitätssoldat
Fachgebiet
Innere Medizin/Infektionsabteilung
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Verwandte Forenthemen

Amorelie
  • Gesperrt
Habe heute gehört das man in der Doku nicht schreiben darf : Patient äußert keine Beschwerden weil es im Widerspruch steht wenn jmd im...
  • Erstellt von: Amorelie
2
Antworten
2
Aufrufe
2K
Zum neuesten Beitrag
Pflegeboard.de
Pflegeboard.de
A
  • Gesperrt
Hey Ho, Aktuell habe ich folgende Situation bei uns auf Station: Dokumentation wird nach der Entlassung durch andere Personen...
  • Erstellt von: angryMob
5
Antworten
5
Aufrufe
1K
Zum neuesten Beitrag
Pflegeboard.de
Pflegeboard.de
M
  • Gesperrt
Hallo. Ich arbeite in der Kinder- und Jugendpsychiatrie. Ich hätte gerne mal gewusst, ob es erlaubt ist, einen Artikel aus dem...
  • Erstellt von: Michael-KJP
1
Antworten
1
Aufrufe
902
Zum neuesten Beitrag
Pflegeboard.de
Pflegeboard.de
T
  • Gesperrt
Hallo zusammen ich bin neu hier :) ich habe nächste woche dienstag eine zwischen prüfung in der ambulanten pflege, nun habe ich...
  • Erstellt von: Tusia1995
3
Antworten
3
Aufrufe
1K
Zum neuesten Beitrag
Pflegeboard.de
Pflegeboard.de