pflegeplannung

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
S

sternchen27

Mitglied
Basis-Konto
08.03.2015
Ist man zu blöd plannung zu schreiben
Oder bin ich einfach selber blöd? Wie schreibt man einfach eine plannung hab probleme damit
 
Qualifikation
Altenpflegerin
Fachgebiet
Altenheim
K

Keßler

AW: pflegeplannung

Zu "Pflegeplanung" gibt es unzählige Beiträge im Forum.
Versuche es bitte mit dem Suchfeld oben rechts.
 
P

PEN1381

Neues Mitglied
Basis-Konto
23.03.2010
09123
AW: pflegeplannung

Wichtig ist es seinen eigenen Stil zu finden. Übung macht den Meister. Es gibt auch sehr gute Bücher zur Pflegeplanung, einfach mal in einem hiesigen Onlineshop deiner Wahl danach suchen und sich vor dem Kauf die Bewertungen anschauen.
 
Qualifikation
Altenpfleger; Palliativbeauftragter; in PDL Ausbildung
Fachgebiet
Stationär
F

Florence123

<a href="https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr?cmd
Basis-Konto
09.01.2012
95158
AW: pflegeplannung

Hallo,

Pflegeplanungen werden in so unterschidlichen Formen geschrieben. Es kommt darauf an, welches Programm im Hause verwendet wird, bei EDV gestützter Dokumentation.
Es sollte eigentlich immer ein Handbuch vorhanden sein, wie die Pflegeplanung geschrieben werden muss.
Bücher würde ich nicht mehr kaufen, da seit Anfang des Jahres die Pflegeplanung nach ABEDL´s,AEDL´s, ATl oder s.ä. wegfallen soll.
Es soll eine Umstrukturierung geben und wurde durch den Landesbeauftragen Hr. ?( Lehmann?) zur schrittweisen Implementierung weiter gegeben.
Diese beinhaltet eine strukturierte Infomationssammlung in 6 Kernbereichen. Es fällt eine extra Beschreibung für Probleme, Ressourcen und Ziele weg.
Die Maßnahmenbeschreibung wird als Maßnahmenplanung in der Tagesstruktur erstellt.
Das Wichtigste ist: Wünsche und Bedürfnisse des zu Pflegenden stehen im Vordergrund und können so besser integriert werden.
Die fachliche Kompetenz wird wieder mehr gefordert und und erreicht mehr Ansehen.

Also frage nach einem Handbuch oder Leitfaden, der im Haus vorhanden sein muss.

Viel Glück!!
 
Qualifikation
Lehrerin für Pflegeberufe/ Krankenschwester
Fachgebiet
Altenpflegeschule
G

Gerhild

AW: pflegeplannung

Pflegeplanung schreiben können entsteht durch Üben
Pflegeplanungen lesen, schauen ob verstehbar geschrieben wurde, Nachfragen, ob die Planung den betrieblichen Richtlinien entspricht
dann selbst schreiben - kontrollieren lassen - verbessern
nächste Planung schreiben - kontrollieren lassen - verbessern
sich eine Checkliste zum Schreiben erstellen und ggf. Seiten wie pflegeplanung net. oder siehe oben vorhandene Bücher nutzen oder noch mal eine Schulung besuchen oder gleich für alle MA im Betrieb buchen lassen
 
A

Argus

Neues Mitglied
Basis-Konto
22.11.2007
27749
AW: pflegeplannung

Hi,
zur Zeit läuft - in der stationären Pflege und teilweise auch der ambulanten - die Umsetzungsbemühungen zur Vereinfachung der Pflegedoku.
Und es wird nicht nur die Pflegedoku umgestellt. Es handelt sich um ein komplett neues Konzept (und nicht nur irgend ein neuer Vordruck),
der den gesamten Prozess, von Zustandsbeschreibung über Risikoanalyse und Pflegeplanung bis hin zur Doku vereinfachen und verschlanken und auch verschnellern möchte.

Wen es interessiert: Nähere Infos sind auf der Seite von dem vom BMG beauftragten Projektbüro www.einstep.de zu finden.

Zur Zeit werden gerade wir Multiplikatoren ausgebildet, um die Prozessimplementierung in den Einrichtungen zu begleiten (...oder zu prüfen... (dum-di-dum...)) ;-)

Also: Wenn man zu den erfahrungsgemäß mind. 60 % zählt, deren Pflegeplanung nach den AEDLs oder ATLs oder sonst einer Vorgehensweise ein Verbesserungspotential mit sich bringt,
dann hat man hier nochmal die zweite Chance durchzustarten...

Und ansonsten stimme ich meiner Vorrednerin zu: Üben, üben, üben.
 
Qualifikation
Aufsicht
Fachgebiet
irgendwo
Eule123

Eule123

Unterstützer/in
Basis-Konto
31.01.2007
Bayreuth
AW: pflegeplannung

@Argus,
würde mich brennend interessieren, was sich da so ändern soll! Leider führt dein link ins Nichts!
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
Ambulanter Intensivpflegedienst
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.