Pflegedienstleitung Eingruppierung AVR

R

Ratlos2021

Neues Mitglied
Basis-Konto
23.06.2020
Hi,

ich bewerbe mich gerade als Pflegedienstleitung in einem Pflegeheim mit 160 Betten der Diakonie. Diese haben den AVR und ich würde in die E10 eingestuft werden.

Laut des AVR´s Entgeltgruppe 10 (gültig ab 01.04.2017)

"in der Leitung (Anm. 11) eines großen Wohnbereiches, einer kleinen Einrichtung, eines
kleineren Dienstes, eines mittelgroßen Pflegebereiches einer stationären Einrichtung oder
einer kleinen Diakoniestation (Anm. 17) in den Tätigkeitsbereichen Pflege / Betreuung /
Erziehung/ Integration²"

Richtbeispiele:
• Leitung eines kleinen Verwaltungsbereiches
• Leitung einer kleineren Schule für Alten-, Kranken- oder Entbindungspflege
• Pflegerische Leiterin mehrerer Stationen eines Krankenhauses

Laut AVR´s Entgeldgruppe 11

"in der Leitung (Anm. 11) einer mittelgroßen Einrichtung, eines mittelgroßen Dienstes, eines
sehr großen Wohnbereiches, eines großen Pflegebereiches einer stationären Einrichtung
oder einer mittelgroßen Diakoniestation (Anm. 17)"

Meine Frage hierzu ist jetzt was bedeutet "mittelgroßen Pflegebereiches"? Ab wann ist es wie in der Entgeldgruppe 11 beschriebenen "großen Pflegebereiches"

Gibt es die Möglichkeit als Pflegedienstleitung in die E11 eingeruppiert zu werden? Bzw. wer wird in die E11 sonst eingruppiert?

Die Heimleitung ist mit E12 eingeordnet und ich wäre die ständige Vertretung der Heimleitung.

Vielen Dank für eure Hilfe
 
Qualifikation
PDL
Fachgebiet
Pflegeheim
Saxon

Saxon

Mitglied
Basis-Konto
15.09.2020
Hallo,

ich bewerbe mich gerade als Pflegedienstleitung in einem Pflegeheim mit 160 Betten der Diakonie. Diese haben den AVR und ich würde in die E10 eingestuft werden.
Vorab, eine solche Einrichtung - zählt ja schon an Hand Deiner Beschreibung zu den " Größeren Einrichtungen " !!!!

Meine Frage hierzu ist jetzt was bedeutet "mittelgroßen Pflegebereiches"? Ab wann ist es wie in der Entgeldgruppe 11 beschriebenen "großen Pflegebereiches"
Dies kannst Du nur in dem Gespräch mit deinen Neuen AG klären, hierbei stell bitte konkret heraus, dass diese Einrichtung im Vergleich zu anderen eine Große darstellt. Wieviel Einrichtungen im Umfeld haben denn eine solche Belegung / Bettenzahl ?

Durch die Größe der Einrichtung, kommt auch ein Arbeitstag -Mehraufwand / Verantwortung zu kleineren Einrichtungen.
Zusätzlich zur Argumentation, Du bist vorgesehen als ständige Vertretung der HL ?
Ist hier durch den AG - denn für Dich in Aussicht gestellt eine zusätzliche WB hinsichtlich HL ?

An deiner Stelle würde ich in der Gehaltsverhandlung, hervorheben :
Die Größe der Einrichtung
Anzahl der Gesamten MA
Zusatzfunktion als stellv. HL

Denn Du würdest im Vertretungsfall ja auch die volle Verantwortung der Einrichtung tragen. Und hast zu der Position stellv. HL ja auch noch die Aufgaben der PDL umzusetzen.
Dies sollte dann sich auch in der Vergütung Wiederspiegeln - eine Entgeldgruppe unter der von der HL.

Frage zu den Entgeldgruppen gibt es da bei euch auch noch zusätzlich die Stufen ?
 
Qualifikation
Fachkrankenpfleger Anästhesie u. Intensivmedizin
Fachgebiet
Palliativ care
Weiterbildungen
PDL, Heimleiter, Dozent
Studium
Uni Leipzig
F

FMH

Neues Mitglied
Basis-Konto
12.09.2021
kENDRA7?
Arbeite auch bei der Diakonie als PDL in einem Haus mit 130 Betten und bin nicht die stv. HL.
E11 S1 sollte hier das Mindeste sein!
 
Qualifikation
PDL

Verwandte Forenthemen

N
Hallo zusammen, Ich bin 28 Jahre alt und seit 1 1/2 Jahren Pflegedienstleitung und stellvertretende Einrichtungsleitung in einer...
  • Erstellt von: Nine93
0
Antworten
0
Aufrufe
129
N
L
Hallo liebe Kolleginnen und Kollegen, ich möchte meinen WBL Schein aus dem Ausbildungsjahr 2014 umschreiben lassen, zum PDL Schein...
  • Erstellt von: LarsS
2
Antworten
2
Aufrufe
302
N
# Cube
Hallo zuasammen, ich überlege einen ambulanten Pflegedienst zu gründen, habe aber keine Vorstellung womit ich anfangen soll. Ich habe...
  • Erstellt von: # Cube
6
Antworten
6
Aufrufe
1K
Zum neuesten Beitrag
Daniela97877
Daniela97877
Julia1122
Hallo miteinander, Seit letztem Jahr können Einrichtungen ja Mindereinnahmen geltend machen. Hat jemand Erfahrung damit, wie es mit...
  • Erstellt von: Julia1122
0
Antworten
0
Aufrufe
302
Julia1122