Pflegeberater /Pflegedienstleitung

mysteha

mysteha

Unterstützer/in
Basis-Konto
Das kommt darauf an, was du damit machen möchtest.
Die Weiterbildung zur/m Pflegeberater ist NICHT in der Weiterbildung zur Pflegedienstleitung enthalten.
Wenn du Pflegeberatungen nach § 37 SGB XI in deinem ambulanten Dienst machen möchtest, brauchst du die Weiterbildung nicht,
wenn du als Pflegeberater nach § 7a SGB XI arbeiten möchtest schon.
Wenn du dich im Rahmen deiner Beschäftigung als PDL gut in SGB XI auskennst und willst deine Kunden beraten,
dann brauchst du die Weiterbildung auch nicht zwingend.
 
F

Frank67

Mitglied
Basis-Konto
...oder der Pflegeberater nach §45....ist auch schon nicht schlecht. Die Frage beim 7er ist der Bedarf...die Kassen haben zwar welche, die Stellen sind aber eher rar..... mit dem 45er kann man hingegen vom Pflegedienst aus etwas bewirken...
 
Die E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Aktivierungslinks für diesen Beitrag verwendet.

Ähnliche Themen