Pflege: Helfer statt Pfleger

Pressespiegel

Pressespiegel

Moderation
Teammitglied
22.07.2016
Süddeutsche Zeitung
Pflege: Helfer statt Pfleger
Verbessern mehr Stellen die Situation in Altenheimen? Die Heime sollen dabei auch Hilfskräfte einsetzen dürfen, statt besser ausgebildete Fachkräfte. Kritiker werfen Gesundheitsminister Spahn deshalb "Augenwischerei" vor.
 
W

Willy_Wuff

Aktives Mitglied
Basis-Konto
01.12.2005
Deggendorf
Ist auch Augenwischerei und sicherlich im Sinne von Krankenkassen und Rentenkasse.
Wenn nur noch wenig ausgebildetes Personal die Patienten nur noch zu sehen bekommt wenn der Notfall eingetreten ist, dann werden viele der Selbigen im Vorwege nicht erkannt, denn Helfer sind dazu nicht in der Lage.
Juhu, es lebe das vorzeitige sozialverträgliche Ableben
 
Qualifikation
Fachpfleger für Intensiv Medizin
Fachgebiet
IMC