personalberechnung

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
H

hirujw

Neues Mitglied
Basis-Konto
11.12.2007
99528
hallo,
sitze schon eine stunde vor einer personalberechnung und verstehe sie zum teil nur.
..................(1VBE)
ps1.... 11 ... 4,12 ... 2,670
ps2 ... 15 ... 2,94 ... 5,102
ps3.......3.. ..2,17 ...1,382
ps3 h ... 1... 2,17 ....0,461
............................9,615

personal ohne betreuung ....8,740
verfügbarenettoarbeitszeit 38,31
abzüglich nachtdienst ........29,81
verfügbare vzk pro tag ........3,73

11:4,12 = 2,670 ist ja klar, aber wie komme ich auf die stunden
kann jemand helfen
danke und gruß
 
Qualifikation
Pfleger
Fachgebiet
Suhl
horus

horus

Mitglied
Basis-Konto
30.10.2007
89077
Hallo hirujw,
ich verstehe das so:
9,615 Stellen gibt es nach LQV. Es sind nur noch 8,74, wenn man die Betreuungsstellen abzieht (0,875 Stellen = 35 Stunden/Woche).
Täglich stehen 38,31 Stunden Arbeitszeit damit zur Verfügung (wie darauf gekommen wird, kann ich momentan noch nicht sagen, es werden wahrscheinlich Fehlzeiten in Höhe von etwa 25% für Urlaub, Krankheit etc. abgezogen). 8,5 Stunden nimmt davon der Nachtdienst in Anspruch, d.h. es verbleiben 29,81 Stunden täglich. Bei einer täglichen Arbeitszeit von 8 Stunden (40-Stunden-Woche) ergibt das dann 3,73 Stellen, die für die Tagdienste verbleiben.
Normal ergeben ja 8,74 Stellen 349,6 Stunden wöchentlich, also täglich 49,94. Die Differenz zu 38,31 ist die von Bruttoarbeitszeit zu Nettoarbeitszeit und das sind die Fehlzeiten, die je nach Krankheitsrate, Urlaub, Anzahl der gesetzlichen Feiertage eines Jahres etc. variieren.

Beste Grüße
horus
 
Qualifikation
Dipl. Ökonom
Fachgebiet
Altenheim u. Amb.Dienst
H

hirujw

Neues Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
11.12.2007
99528
Hallo horus, möchte mich für deine Antwort bedanken. Deine Erklärung ist richtig.
gru0
 
Qualifikation
Pfleger
Fachgebiet
Suhl
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.