Medizinrecht "Patientenschutzdecken" oder "Bettschürzen"

Nicol Weitz

Nicol Weitz

Mitglied
Basis-Konto
1
50181
0
Hallo zusammen!

Na, dann werde ich mit meinem Thema dieses Forum mal eröffnen... :grin:

Meine Frage lautet: Wer kann mir sagen, wo ich eine Aussage finde, ob "Patientenschutzdecken" verboten sind und nicht mehr angewendet werden dürfen? Mein Stand ist, dass sie wegen der Strangulierungsgefahr aus dem Verkehr gezogen worden sind.
Selbst das hier zuständige Amtsgericht, ist der Meinung, dass von diesen altertümlichen Hilfsmittel keine Gefahr ausgeht. Im Internet finde ich nur Empfehlungen, diese Dinger nicht mehr zu benutzen, aber kein konkretes Verbot! Ich bin für schnelle Hilfe sehr dankbar, da in einem Altenheim in unserer Nähe einige Bewohner auf diese Art fixiert werden... :ermm:
 
Qualifikation
Altenpflegefachkraft
Fachgebiet
Altenpflegeeinrichtung
C

Charlotte86

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
3032
0
Hallo!
das hab ich im internet dazu gefunden.​
Das LAGetSi hat jetzt mit sofortiger Wirkung den Einsatz von Patientenschutzdecken in Berlin verboten. Der neue Direktor des LAGetSi, Wolfgang Decker, dazu: “Eine Verwendung von Patientenschutzdecken kann angesichts der tödlichen Risiken bei diesen Produkten nicht verantwortet werden.”
liebe grüsse
charlotte

 
Qualifikation
bald Krankenschwester
Fachgebiet
noch unklar
Die E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Aktivierungslinks für diesen Beitrag verwendet.