Palliativversorgung,-begleitung in Heimen

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
O

oberschwester hildegard

Mitglied
Basis-Konto
24.10.2006
Köln
Hallo zusammen,
ich arbeite in einer stationären Einrichtung, habe die Zusatzquali "Palliativ Care",jetzt meine Frage an euch, gibt es speziell dafür ausgeschriebene Stellen in Heimen??
Ich mache schon sehr lange die Palliativbegleitung und-versorgung bei uns, hole ggf.unsere Bew. auch aus dem KH zurück damit sie in Ruhe "zuhause"gehen können.Vieles läuft ehrenamtlich!
Es wäre mir sehr,sehr wichtig die "optimalste" Versorgung in unserem Haus herauszuholen, das aber auch in die Köpfe der Kollegen zu bekommen, diese aufzuklären,zu unterstützen, die gesamte Angehörigenarbeit und der Kontakt zu den Ärzten,aber das kann ich nicht noch zusätzlich ehrenamtlich abdecken.
Und den Kollegen in der Pflege feht dazu deffinitiv die Zeit, manchen auch einfach nur das Hintergrundwissen.
Z.Zt. ist das alles für mich sehr unbefriedigend, weil ich immer nur zu hören bekomme es gibt dafür keine Stellen!!
Freue mich über eure Rückmeldungen
 
Qualifikation
Altenpflegerin;Praxisanleitung,Psychiatrische Fachkraft,Palliativfachkraft
Fachgebiet
Seniorenheim + amb.PD
B-Tina

B-Tina

Mitglied
Basis-Konto
Speziell dafür ausgeschriebene Stellen gibt es bei uns auch nicht. Die Palliativversorgung wird in den Arbeitsalltag integriert.
KollegInnen von der sozialen Betreuung helfen sterbende Bewohner zu begleiten, wenn die Angehörigen dies nicht können/ wollen oder keine Angehörigen da sind.
Alle Kollegen werden im Rahmen von Dienstbesprechungen geschult, natürlich ist dies nicht intensiv bis ins Detail möglich, aber zumindest allgemein.
Angehörigengespräche (in dem Fall -begleitung) und Kommunikation mit Ärzten werden ebenfalls als "normale" Arbeitsaufgaben angesehen. Wenn ich im Rahmen einer Palliativversorgung Mehrstunden leiste, bekomme ich diese vergütet.
In wenigen Einzelfällen haben wir SAPV hinzugezogen (um auf veränderte Situationen Tag und Nacht innerhalb kürzester Zeit mit Therapieanpassung reagieren zu können).
 
Qualifikation
Altenpflegerin
Fachgebiet
Alten- und Pflegeheim
Weiterbildungen
Palliative Care
N

Nemononame

Es gibt Einrichtungen die spezialisiert sind in der Palliativversorgung. Schonmal bei einem Hospiz angefragt? Was die normalen Altenpflegeheime anbetrifft, ist es zum Teil richtig schlimm. Derzeit bin ich bei einer kleinen Einrichtung. Und schlimm sind ja nicht die lerneifrigen Fachkräfte die gern ihren Horizont erweitern, sondern schlimm sind die Fachkräfte denen einfach alles ziemlich egal ist und die dann sich auf den Schlips getreten fühlen. Noch schlimmer sind die, die dann das mobben anfangen weil sie damit nicht klarkommen dass der Kollege besser ausgebildet ist.
Habe in den letzten vier Monaten so traurige Momente erlebt wie z.B. dass die Leute nicht richtig versorgt wurden oder Schmerzmedikation nicht richtig oder genügend verabreicht wurde und die Menschen die letzten Momente voller Qualen verbracht haben. Ich wünsche dir viel Glück, da hast du dir was vorgenommen. Ist man extern irgendwo in einem Unternehmen und erteilt seine Weisheiten wird es vielleicht noch angenommen aber ist man erst im Team drin hört einem keiner so richtig zu. Das ist das was ich so erlebt habe. Ich hatte das Problem dass die Kollegen es eher störend empfanden dass ich mehr wußte als sie und haben eher dagegen und somit gegen den Bewohner/ die Bewohnerin gearbeitet. Es wurden so extreme Fehler in der Versorgung gemacht und unnötige Untersuchungen etc so dass ich eigentlich nur noch den Ausweg sah da drin zu kündigen.
Mach dich selbständig und halte Vorträge auch in Pflegeheimen. Denke damit erreichst du mehr. So verheizen sie einem in einem Pflegeheim bei dem Personalnotstand für alles mögliche da ist man dann nicht nur Fachkraft, sondern auch Helfer und Hauswirtschaftskraft und ersetzt auch dann die Putzfrau..
 
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.