OTA

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
J

Jon Snow

Neues Mitglied
Basis-Konto
22.05.2017
, DE
Hallo.Ich bin neu hier.Ich arbeite seit dre Jahre als stelv.WBL in Altenheim.Seit paar Woche habe ich mich für OTA interessiert.Aber davon habe ich erlich keine Ahnung.Kann mir jemand sagen,wie schaut ein Tag in OP Saal als OTA?Was sind große Herausforderungen?Was kann man als Vorteil und Nachteile bezeichnen?Ich bitte um Antwort die Leute,die wirklich die Erfahrung damit haben?Vielen Dank im Voraus!
 
Qualifikation
Gesundheits und Krankenpfleger
Fachgebiet
Stelv.WBL
D

Der Eine

Mitglied
Basis-Konto
Hallo Jon Snow,

Eine OTA macht im OP die gleiche Tätigkeiten wie eine Pflegekraft im OP.
Eine "Tagesablauf-Beschreibung" werde ich jetzt aber nicht erstellen. Lies dich im Netz (oder hier im Forum) in die Tätigkeiten der Berufsgruppen ein. Auf konkrete Fragen wirst du Antworten bekommen.

Hier noch ein paar Links:
Das Berufsbild
Operationspflegekraft – PflegeWiki

LG Der Eine
 
Qualifikation
Krankenpfleger
Fachgebiet
OP
  • Gefällt mir
Reaktionen: bengelch72
W

waerter1509

Neues Mitglied
Basis-Konto
04.08.2002
44625
Hallo,
die OTAs, die bei uns eine Ausbildung machen, komme alle zu einem 14 tägigen Praktikum, um sich vom Arbeitsaltag ein Bild zu machen.
Vielleicht eine Idee, die deine Entscheidung unterstützen kann
 
Qualifikation
Fachkrankenpfleger AN
Fachgebiet
Anästhesiepflege Abteilung
OP-Assi

OP-Assi

Mitglied
Basis-Konto
Moin,

Ich habe vor kurzem ein dreiwöchiges Praktikum gemacht im ZOP und werde gleich noch eines an einem anderen Haus machen, obwohl ich mich zur Ausbildung bereits entschieden habe. Kann das aus meiner Erfahrung heraus nur sehr empfehlen. Ich halte es auch für eine gute Vorbereitung. Dann steht man am 1. Tag nicht wirklich das erste Mal im OP. Dürfte helfen, sich auf das eigentlich Wichtige zu konzentrieren. Aufregend wird's so schon genug. Ich hatte vorher regelrecht unterschätzt, wie viel man da bereits lernen kann. Ich konnte ziemlich schnell mit anpacken und bin mir sicher, ich hätte es gemerkt, wenn's nix für mich wäre.
 
Qualifikation
OTA (1. Ausbildungsjahr)
Fachgebiet
OP / Chirurgie
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Verwandte Forenthemen

R
meine Frage: ist es richtig, dass eine Zystoskopie nicht mehr in einer Arztpraxis durchgeführt werden darf ? Praktisch nur noch in der...
  • Erstellt von: regenpfeifer
9
Antworten
9
Aufrufe
777
Morpheus
J
  • Gesperrt
Hallo liebe Kollegen und Kolleginnen! Im Rahmen meiner Bachelorarbeit suche ich examinierte 3jährig ausgebildete Gesundheit- und...
  • Erstellt von: Jolina
1
Antworten
1
Aufrufe
1K
Zum neuesten Beitrag
Pflegeboard.de
Pflegeboard.de
OP-Assi
  • Gesperrt
Schönen guten Abend, Ich habe vor kurzem meinen Strahlenschutzkenntniskurs absolviert. (Bin OTA-Azubi im ersten Jahr.) Die Wochen im...
  • Erstellt von: OP-Assi
4
Antworten
4
Aufrufe
1K
Zum neuesten Beitrag
Pflegeboard.de
Pflegeboard.de
H
  • Gesperrt
Hallo zusammen! Bin im einem Krankenhaus seit ca 15 Jahren als Kph im Patientenfahedienst tätig. Also , bringe ich in erster Linie die...
  • Erstellt von: Hoffnung2017
4
Antworten
4
Aufrufe
1K
Zum neuesten Beitrag
Pflegeboard.de
Pflegeboard.de