OP-Pfleger - und danach?

L

liquidani

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
07743
0
Hallo.
Ich arbeite seit 11 Jahren als OP-Fachpfleger. Jetzt ist es an der Zeit, dass ich mich beruflich neu orientiere. Ich suche auf diesem Weg Tipps, Ideen, Anregungen, Erfahrungen (gute&schlechte),... von Kollegen, die sich nach dem OP weiter entwickelt haben. Bin für jede Idee dankbar.
Viele Grüße.
L.
 
Qualifikation
OP Schwester
Fachgebiet
OP
A

Anahita

Mitglied
Basis-Konto
AW: OP-Pfleger - und danach?

Hi,

ich habe zwar keinerlei OP - Erfahrung außer der OP - Einsatz in der Ausbildung, aber vielleicht wäre das ein Tip für Dich:

immer wieder suchen niedergelassene Chirurgen Leute aus der Krankenpflege für kleine ambulante OPs. Wie gesagt, nur eine Anregung...Oder Du schaust mal bei einer Nothilfe, ob da was zu machen wäre.

Liebe Grüße
Anahita
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
Altenpflege
M

Microknee

Mitglied
Basis-Konto
31
Augsburg
0
AW: OP-Pfleger - und danach?

Mach dich doch selbständig. Gutes OP-Personal wird immer gesucht. und die Kliniken sind inzwischen auch bereit, OP-Leuten auf Selbständigenbasis einen Zeitjob zu geben.
Wenn ich jünger wäre, würde ich so etwas sofort machen.

Du könntest auch als Außendienstler bei einer OP-Zulieferfirma arbeiten. Hast du evtl. persönlichen Kontakt mit AD-Mitarbeitern? Habe auch schon mehrere Angebote bekommen, konnte sie aber aufgrund meiner privaten Situation (alleinerziehend) nie annehmen.

Wie wäre es mit OP-Management oder OP-Koordination? Dafür gibt es Weiterbildungen, die allerdings nicht billig sind.

Versuch doch dein Wissen stundenweise an einer OTA-Schule anzubieten. Dort könntest du auf Honorarbasis fachbezogene Unterrichte geben.

LG Microknee
 
Qualifikation
OP-Schwester
Fachgebiet
OP-Managerin (IHK)
Weiterbildungen
Praxsianleitung OP
Fort- und Weiterbildung
Führungskräftewerkstatt
Ausbildung zur OP-Managerin
IMC Köln

IMC Köln

Aktives Mitglied
Basis-Konto
2
51024
0
AW: OP-Pfleger - und danach?

Du könntest allerdings auch bei "Ärzte ohne Grenzen" o.ä. einsteigen und dann irgendwo in Afrika mithelfen,Kindern mit Missbildungen ein neues Leben zu geben. Besagte Organisation sitzt hier in Köln und ich kenne einige MA persönlich,habe auch schon mehrere Angebote bekommen,aber Afrika liegt mir wettertechnisch nicht so,da ich schnell Sonnenbrand bekomme :whistling.
 
Qualifikation
FKP A/I
Fachgebiet
Stationspfleger IMC
P

Pewal

Mitglied
Basis-Konto
0
28201
0
AW: OP-Pfleger - und danach?

Mit so einer Berufserfahrung und wenn Du dazu Lust hast Leuten etwas beizubringen wäre doch auch nicht schlecht OTA-Berufsschullehrer zu werden. Zumindest würde ich das für mich eines Tages in Erwägung ziehen, da ich als Dozentin (zwar nur für EDV) schon mal gearbeitet habe und die Freiberuflichkeit sehr zu schätzen weiss. Das kann man je nach Nervenkostüm auch dann noch, wenn die körperliche Leistungsfähigkeit nicht mehr so da ist.
 
Qualifikation
OTA Azubine
Fachgebiet
Gefäßchirurgie
V

Vertriebsleiter

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
48727
0
AW: OP-Pfleger - und danach?

Hallo Zusammen,

wir, ein 90 Jahre altes deutsches Unternehmen aus dem Süddeutschen Raum sucht einen Aussendienstmitarbeiter(-in),
der auch gerne als Quereinsteiger/ Anfänger aus dem Bereich OP oder Intensiv unsere Produkte (OP Leuchten, DVE´s etc. in Deutschland Süd vertreiben möchte.

Ich selber habe diesen Schritt vor einigen Jahren aus der Klinik gewagt und habe ihn bis heute nicht bereut.

Neben dem Gehalt, welches sicher sogar zu beginn besser sein wird als in der Klinik, gehört ein Dienst KFZ ( Passat oder A4/5) zur privaten Nutzung, home office Arbeitsplatz, Handy und die anderen Vergünstigungen dazu.

Aufstiegsmöglichkeiten garantiert!

Bei Interesse bitte ich um ontakt und/ oder einen Lebenslauf an meine emailadresse [email protected], Fragen werden natürlich auch gerne beantwortet, die Angelegenheit ist relativ dringend.

Vorraussetzungen sind sicheres Auftreten, gute Umgangsformen, natürliche Erscheinung und die gewisse Sympathie,
alles Andere lernt man an der Front.

Freue mich auf Ihre Zuschriften.

Liebe Grüße

Christian Wobben
 
Qualifikation
Vertriebsleiter
Fachgebiet
Vertrieb
Die E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Aktivierungslinks für diesen Beitrag verwendet.