Wundmanagement Offene OP-Wunde

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Monsti

Monsti

Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
02.07.2005
6393
almgarten.info
Hallo Ossi,

vielen Dank für Deine Info, aber das Problem hat sich mittlerweile zum Glück erledigt. Die Wunde wurde revidiert und konnte nach dem Ausräumen sogar vernäht werden. Nun ist Ruhe eingekehrt. :wink:

Liebe Grüße aus dem Pillerseetal ins Ötztal
Angie
 
Qualifikation
Lebenskünstlerin
Fachgebiet
Pflege mich überwiegend selbst (Psoriasispolyarthritis, Kurzdarmsyndrom, endständiges Ileostoma, Rektumamputation 2007, schwerer Verwachsungsbauch)
Weiterbildungen
Studium: Geographie und kath. Theologie (Lehramtsstudium für das Amt des Studienrats) - Abgeschlossenes Erstes Staatsexamen
L

Lisy

Hallo Monsti,
im Bild ist die trockene Haut war gut zu erkennen, aber die Wundheilung möcht ich alls Ferndiagnose nicht bewerten. Da liegt aber das Problem, ohne Wundbefund kann ich eigentlich kein Pfegemittel empfehlen.
Frei Öl halt ich für nicht so gut. Sprich das bitte mit deinem Arzt ab.
Bitte nicht falsch verstehen, wenn ich dir jetzt zum Beispiel zu Bepanthen raten würde und deine Wunde reagiert darauf, dann hast du wieder ein mächtiges Problem und das möcht ich nicht.
Gruß Lisy
 
Monsti

Monsti

Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
02.07.2005
6393
almgarten.info
Hallo, liebe Lisy,

habe schnell gemerkt, dass das Frei-Öl nicht der Hit ist. Jetzt benutze ich Chiron-Creme. Das ist das vielfach bewährte Wundermittel bei Stoma-Umgebungsirritationen! Der Narbe geht's damit prächtig. Grad zwickt sie zwar etwas (kein Wunder, es ist Orkanwarnung), aber sie schaut sehr gut aus. Mein Bauch zwickt noch ärger, da müssen wir halt durch ... :wink:

Ruhe-vor-dem-Sturm-Grüßle von
Angie
 
Qualifikation
Lebenskünstlerin
Fachgebiet
Pflege mich überwiegend selbst (Psoriasispolyarthritis, Kurzdarmsyndrom, endständiges Ileostoma, Rektumamputation 2007, schwerer Verwachsungsbauch)
Weiterbildungen
Studium: Geographie und kath. Theologie (Lehramtsstudium für das Amt des Studienrats) - Abgeschlossenes Erstes Staatsexamen
L

Lisy

Hallo Monsti,
freu mich, das du eine gute Hautsalbe gefunden hast.
Bei mir zwickt auch alles, obwohl ich nicht krank bin, schuld ist der Orkan, ich glaub er will meine Fenster öffnen und das Haus zum fliegen animieren.
Gruß Lisy
 
Monsti

Monsti

Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
02.07.2005
6393
almgarten.info
Hallo Marianne,

herzlich willkommen in diesem interessanten Forum. Möööönsch, schade, dass Du so weit weg von uns bist (ich wohne ca. 4 km Luftlinie von der Salzburger Grenze weg).

Bis Du zufälligerweise im KH Hochzirl tätig? Dort ist nämlich mein Ex-Rheumatologe, der früher an der Klinik Innsbruck arbeitete (Dr. Halder).

Liebe Grüße aus dem Pillerseetal von
Angie
 
Qualifikation
Lebenskünstlerin
Fachgebiet
Pflege mich überwiegend selbst (Psoriasispolyarthritis, Kurzdarmsyndrom, endständiges Ileostoma, Rektumamputation 2007, schwerer Verwachsungsbauch)
Weiterbildungen
Studium: Geographie und kath. Theologie (Lehramtsstudium für das Amt des Studienrats) - Abgeschlossenes Erstes Staatsexamen
Monsti

Monsti

Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
02.07.2005
6393
almgarten.info
Hallo Lisy,

da bin ich ja wirklich schwer beruhigt, dass grad auch ziemlich gesunde Menschen leiden. Auch unsere Feriengäste klagen über arges Kopfweh, mein Mann pflegt seine Achillessehnennarbe und jammert rum, Hundi pennt die ganze Zeit (seeeehr ungewöhnlich), nur die Mieze ist schmerzfrei und hockt lauernd auf dem Feld ...

Dabei ist's bei uns immer noch absolut windstill. Mein Bäuchle sagt mir aber, dass es in ca. 2,5 Stunden mächtig losgeht. Bisher war ich immer besser als jeder Wetterbericht. :eek:riginal:

Wünsche Dir und allen, dass es nicht zu argen Schäden kommt.

Sturmerprobte Grüße von
Angie
 
Qualifikation
Lebenskünstlerin
Fachgebiet
Pflege mich überwiegend selbst (Psoriasispolyarthritis, Kurzdarmsyndrom, endständiges Ileostoma, Rektumamputation 2007, schwerer Verwachsungsbauch)
Weiterbildungen
Studium: Geographie und kath. Theologie (Lehramtsstudium für das Amt des Studienrats) - Abgeschlossenes Erstes Staatsexamen
R

Rosi S.

Unterstützer/in
Basis-Konto
14.12.2005
München
Freu mich auch, dass die Wunde sich beruhigt hat.
Das war ja ein Sturm und eine Nacht. Ich bin gleich unterm Dach, und da war es natürlich extrem laut. Außerdem dachte ich immer"Was mache ich jetzt, wenn das Dach wegfliegt?" Hoffe Du hattest eine ruhigere Nacht und alles ohne Schäden überstanden? In Bayern ist heute schulfrei, obwohl unsere Schule sehr einfach zu Fuß zu erreichen wäre, aber O.K. die große freut sich natürlich. Liebe Grüße aus Bayern nach Österreich
 
Qualifikation
Krankenschwester, PA
Fachgebiet
Berufsfachschule
Monsti

Monsti

Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
02.07.2005
6393
almgarten.info
Hi Rosi,

vergangene Nacht hatte ich mir wegen des Orkan-Radaus Ohrstöpsel verabreicht. Auch wir sind im OG direkt unter dem Dach und es tobte gewaltig. Schäden sind kaum zu vermelden, nur mein liebevoll gestapelter Brennholzhaufen hat sich allumfassend im Garten und auch außerhalb verteilt. Na, wenn weiter nix ist ... :wink:

So, und das Kapitel "Offene OP-Wunde" ist bei mir jetzt hoffentlich ausgestanden. Mein Chirurg will übrigens auch die alte Narbe revidieren. Ist mir nur recht, so besonders schön ist das Teil nämlich nicht. Außerdem kann ich keine Sonne ranlassen.

Liebe Sturmgrüße von
Angie
 
Qualifikation
Lebenskünstlerin
Fachgebiet
Pflege mich überwiegend selbst (Psoriasispolyarthritis, Kurzdarmsyndrom, endständiges Ileostoma, Rektumamputation 2007, schwerer Verwachsungsbauch)
Weiterbildungen
Studium: Geographie und kath. Theologie (Lehramtsstudium für das Amt des Studienrats) - Abgeschlossenes Erstes Staatsexamen
L

Lisy

Hallo Monsti,
von direkter Sonne würd ich dir im Jahr 2007 auf jeden Fall abraten.
Ansonsten freu ich mich für dich, 1. das die Wunde gut heilt und 2. das bei euch fast kein Sturmschaden entstanden ist.
Ich bin auch gut weggekommen, außer dem Vogelfutterhäuschen sind keine Schäden zu beklagen.
Gruß Lisy
 
R

Rosi S.

Unterstützer/in
Basis-Konto
14.12.2005
München
:wink: Falls ich mal ne Wettervorhersage brauche, wende ich mich an Dich!:wink:
 
Qualifikation
Krankenschwester, PA
Fachgebiet
Berufsfachschule
Monsti

Monsti

Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
02.07.2005
6393
almgarten.info
Huhu Rosi,

da Du ja aus Bayern bist, bietet sich das an. :wink:

So, und ich schließe dieses Kapitel jetzt ab: Die Wunde ist zu, prächtig versorgt, gut verheilt und überhaupt ...

Dir und allen danke ich sehr herzlich für die zahlreichen Tipps, guten Wünsche, Seelentrösterle und überhaupt für alles! Ihr seid super!!! *knuddel*

Liebe Grüße von
Angie
 
Qualifikation
Lebenskünstlerin
Fachgebiet
Pflege mich überwiegend selbst (Psoriasispolyarthritis, Kurzdarmsyndrom, endständiges Ileostoma, Rektumamputation 2007, schwerer Verwachsungsbauch)
Weiterbildungen
Studium: Geographie und kath. Theologie (Lehramtsstudium für das Amt des Studienrats) - Abgeschlossenes Erstes Staatsexamen
M

Monika Bartz

Mitglied
Basis-Konto
02.02.2006
4020
Hallo Monsti!
Na dann, auch von mir noch alles Liebe und weiterhin recht viel Glück und bewahre Dir Deine Frohsinn und Lebensmut!
Es war oft spannend mit Dir und ich hab mit Dir gebangt!
Wir werden ja wohl doch in anderen Threads von Dir hören!?
Alle Gute!
Monika B.
 
Qualifikation
Krankenschwester / Praxisanleiterin
Fachgebiet
Linz
Monsti

Monsti

Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
02.07.2005
6393
almgarten.info
Servus, liebe Monika,

natürlich mische ich hier nicht nur mit, wenn mich ein Wehwehchen plagt. Da ich aber nur Amateurin bin, kann ich nur beschränkt hilfreiche Tipps liefern. Diese betreffen primär Fragen rund ums Stoma, die cP inkl. ihrer medikamentösen Therapie sowie Themen zum Port und zur parenteralen Substitution. Außerdem kann ich ab und zu etwas zu unseren österreichischen Spezialthemen liefern. Das war's aber auch schon.

Es freut mich, dass ich hier bleiben darf. :eek:riginal:

Liebes Schneeregengrüßle aus Tirol von
Angie
 
Qualifikation
Lebenskünstlerin
Fachgebiet
Pflege mich überwiegend selbst (Psoriasispolyarthritis, Kurzdarmsyndrom, endständiges Ileostoma, Rektumamputation 2007, schwerer Verwachsungsbauch)
Weiterbildungen
Studium: Geographie und kath. Theologie (Lehramtsstudium für das Amt des Studienrats) - Abgeschlossenes Erstes Staatsexamen
B

Batz

Mitglied
Basis-Konto
15.05.2006
64625
Hallöle Monsti!:wink:
Ich hab deine ganzen Berichte und Erfahrungen gelesen und freu mich sehr das es dir besser geht!!:thumbs:
Ich möchte mich bei dir bedanken, für deine liebe Art und den Lebensmut den du zeigst. Und ich möcht mich für manch einen Tipp bedanken den ich in deinen Beiträgen gelesen hab.
Ich hoffe noch oft von dir zu hören. Man muß hier nicht nur Tips geben können um gern gesehen zu sein.
Lg Batz:eek:riginal:
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
Wachstation
Monsti

Monsti

Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
02.07.2005
6393
almgarten.info
Danke, liebe Batz,

habe eben ein elend langes, öhm, eigentlich viel zu langes :blushing: Posting geschrieben, weil mich ein bestimmtes Thema schon seit drei Jahren stark beschäftigt. Ich habe somit das Forum "Abdominalchirurgie" mit erstem Leben erfüllt. Das Thema betrifft aber ganz sicher auch noch andere Themenbereiche. Ich wäre froh, dazu ein paar Stellungnahmen zu lesen.

Liebe Grüße von
Angie
 
Qualifikation
Lebenskünstlerin
Fachgebiet
Pflege mich überwiegend selbst (Psoriasispolyarthritis, Kurzdarmsyndrom, endständiges Ileostoma, Rektumamputation 2007, schwerer Verwachsungsbauch)
Weiterbildungen
Studium: Geographie und kath. Theologie (Lehramtsstudium für das Amt des Studienrats) - Abgeschlossenes Erstes Staatsexamen
R

Rosi S.

Unterstützer/in
Basis-Konto
14.12.2005
München
Ja ich hoffe natürlich auch weiterhin von Dir zu hören. Alles Liebe Rosi
 
Qualifikation
Krankenschwester, PA
Fachgebiet
Berufsfachschule
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Verwandte Forenthemen

D
Hallo Mein Name ist Doris und mein Sohn hat seit 6 Jahren eine Peg Sonde.Die Situation ist so das sich viel wildes Fleisch um die Peg...
  • Erstellt von: Doris1965
1
Antworten
1
Aufrufe
1K
M
G
Hallo zusammen, ich kenne niemanden der Erfahrung in diesem Bereich hat oder die Prüfung abgelegt hat.. Deswegen versuche ich es hier...
  • Erstellt von: Geerina
0
Antworten
0
Aufrufe
778
G
Alexandra88
Hallo, kann mir wer den Unterschied erklären --> Wundassistent und Wundexperte? Habe im Netz expliziert dazu leider nichts gefunden...
  • Erstellt von: Alexandra88
0
Antworten
0
Aufrufe
2K
Zum neuesten Beitrag
Alexandra88
Alexandra88
B
Hallo miteinander, ich habe die Suchfunktion leider erfolglos bemüht. Folgende Situation: (um es kurz zu halten in Stichpunkten...
  • Erstellt von: borbetomagus
3
Antworten
3
Aufrufe
2K
Zum neuesten Beitrag
Alexandra88
Alexandra88