Arbeitsrecht Nicht vorhandene Pausenräume.

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
B

Brylliant

Mitglied
Basis-Konto
11.09.2012
Berlin
Ich arbeite in einem mittelgroßen Seniorenheim eines kirchlichen Trägers als Wohnbereichsleitung. Das Haus besteht aus drei Wohnbereichen. Seit dem ich in diesem Haus arbeite existieren für die Mitarbeiter des Hauses die in der Pflege arbeiten keine Pausenräume. Die Dienstzimmer sind miniklein und bieten gerade einmal zwei sitzenden Personen Platz. Noch dazu ist in diesen Räumen das Essen und Trinken nicht gestattet. Die Raucherregelung wird hingegen sehr großzügig gehandhabt. Das Rauchen ist auch für die Mitarbeiter der Pflege in eingerichteten Rauchecken für die Bewohner auf dem Flur der Wohnbereiche gestattet. Da ich jedoch seit einem Jahr Nichtraucher bin bedeutet dies, dass ich jeden Tag gezwungen bin meine Frühstückspause in der Raucherecke auf dem Flur zu verbringen. Nur an Tagen mit schönem Wetter kann ich diese im Garten an der frischen Luft verbringen.
Nun zu meinen Fragen:

- ist eine Einrichtung verpflichtet Pausenräume für die Mitarbeiter zur Verfügung zu stellen?
- Müssen Pausenräume gewissen Mindestanforderungen entsprechen? (Größe, Helligkeit, Belüftung) ?
- Wie steht es mit dem Nichtraucherschutz?

Für zahlreiche Antworten wäre ich sehr dankbar! Leider ist auch unsere MAV bei diesem Thema etwas überfordert!
 
Qualifikation
Altenpfleger/WBL
Fachgebiet
Pflegeheim
M

Microknee

Mitglied
Basis-Konto
31.08.2011
Augsburg
AW: Nicht vorhandene Pausenräume.

Schau mal hier:
.verordnung steht zum Verkauf! für Arbeitsstätten

Ich hoffe, der Link funktioniert.

LG Microknee
 
Qualifikation
OP-Schwester
Fachgebiet
OP-Managerin (IHK)
Weiterbildungen
Praxsianleitung OP
Fort- und Weiterbildung
Führungskräftewerkstatt
Ausbildung zur OP-Managerin
P

pegean

Unterstützer/in
Basis-Konto
22.09.2009
düsseldorf
AW: Nicht vorhandene Pausenräume.

[h=3]
[/h][h=3]§ 6 Arbeitsräume, Sanitärräume, Pausen- und Bereitschaftsräume, Erste-Hilfe-Räume, Unterkünfte[/h][h=3]
u.a.Bei mehr als zehn Beschäftigten, oder wenn Sicherheits- oder Gesundheitsgründe dies erfordern, ist den Beschäftigten ein Pausenraum oder ein entsprechender Pausenbereich zur Verfügung zu stellen. Dies gilt nicht, wenn die Beschäftigten in Büroräumen oder vergleichbaren Arbeitsräumen beschäftigt sind und dort gleichwertige Voraussetzungen für eine Erholung während der Pause gegeben sind.[/h]
[h=3]§ 5 Nichtraucherschutz[/h]
Der Arbeitgeber hat die erforderlichen Maßnahmen zu treffen, damit die nicht rauchenden Beschäftigten in Arbeitsstätten wirksam vor den Gesundheitsgefahren durch Tabakrauch geschützt sind. Soweit erforderlich, hat der Arbeitgeber ein allgemeines oder auf einzelne Bereiche der Arbeitsstätte beschränktes Rauchverbot zu erlassen.
(2) In Arbeitsstätten mit Publikumsverkehr hat der Arbeitgeber Schutzmaßnahmen nach Absatz 1 nur insoweit zu treffen, als die Natur des Betriebes und die Art der Beschäftigung es zulassen.


ArbStttV - Verordnung ber Arbeitssttten

LG
 
Qualifikation
krankenschwester
Fachgebiet
altenheim-lt.nachtwache
B

BGN-NRW

AW: Nicht vorhandene Pausenräume.

Na, da haben der Architekt und der BWLer mal ganze Arbeit geleistet - jeder Quadratmeter ist am Umsatz beteiligt ;-)

Was heißt denn "mittelgroßes Heim"? 100 Betten?
 
B

Brylliant

Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
11.09.2012
Berlin
AW: Nicht vorhandene Pausenräume.

Ja, das Heim wurde vor ca. 10 Jahren umgebaut. Ich denke auch dass man da die Pausenräume einfach vergessen hat. Das Heim hat bei Vollbelegung 110 Betten.
Inzwischen ging die Sache zur MAV und ein Sicherheitsbeauftragter wird sich der Sache annehmen. Ich habe das Gefühl dass man die Sache aussitzt bis es sich im Sande verlaufen hat.
 
Qualifikation
Altenpfleger/WBL
Fachgebiet
Pflegeheim
M

Microknee

Mitglied
Basis-Konto
31.08.2011
Augsburg
AW: Nicht vorhandene Pausenräume.

Dann dürft ihr nicht lockerlassen und müsst hartnäckig an der Sache bleiben, in dem ihr immer wieder bei der MAV aufschlagt.
"Steter Tropfen hölt den Stein!"

LG Microknee
 
Qualifikation
OP-Schwester
Fachgebiet
OP-Managerin (IHK)
Weiterbildungen
Praxsianleitung OP
Fort- und Weiterbildung
Führungskräftewerkstatt
Ausbildung zur OP-Managerin
W

weihnachtsengel

Mitglied
Basis-Konto
04.01.2012
01259
AW: Nicht vorhandene Pausenräume.

Hallo,

auch bei uns besteht das Problem des Pausenraumes. Wir versuchen es uns im Dienstzimmer "gemütlich" zu machen. Wir könnten in die Cafeteria im Nebenhaus gehen ,aber bei der MA Besetzung eh nicht möglich. Im Sommer versuchen wir eine Bank zu ergattern, welche in minimaler Besetzung vorhanden sind. Vor dem Haus dürfen wir wg der Optik nicht sitzen .Wir kommen uns manchmal wie geduldet vor.


LG weihnachtsengel
 
Qualifikation
Krankenschwester, Hygienebeauftragte
Fachgebiet
Pflegeheim
SchwesterWolfgang

SchwesterWolfgang

Unterstützer/in
Basis-Konto
29.11.2008
Cottbus
AW: Nicht vorhandene Pausenräume.

. . . und das wird gern noch mit der Argumentation untermauert, dass wir schließlich "Dienstleister" sind und wir die "Bediensteten", also die Diener und die hatten von je her nichts groß zu beanspruchen. Nur: da gehören immer zwei dazu - einer der klein macht und einer, der sich klein machen lässt . . .
 
Qualifikation
Krankenpfleger
Fachgebiet
Altenpflegeheim
B

Brylliant

Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
11.09.2012
Berlin
AW: Nicht vorhandene Pausenräume.

Bei uns ist es im Dienstzimmer verboten zu essen und zu trinken. Ich sitze als WBL mit meinem Müsli auf dem Flur und lasse mich in der Raucherecke vollqualmen. Dabei werde ich alle zwei Minuten von Angehörigen, Bekannten, Bewohnern oder Ärzten angesprochen. Wenn der da schon mal da sitzt und nicht auf der Flucht ist kann man in auch ruhig zutexten. Das nennt sich dann Pause....
Ich finde das inzwischen menschenunwürdig. Sorry.
 
Qualifikation
Altenpfleger/WBL
Fachgebiet
Pflegeheim
S

südwind

Mitglied
Basis-Konto
27.02.2014
karlsruhe
AW: Nicht vorhandene Pausenräume.

Wir haben beim Stationszimmer einen Raum, das ist ok so. Aber es wird ständig die pause unterbrochen : Telefon, OP, Pat.klingeln usw. also auch nicht ideal. am liebsten würde ich den Arbeitsplatz für ne halbe std verlassen können.
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
Klinik
H

Hülsi

Mitglied
Basis-Konto
12.01.2005
69226
www.rgh-soft.de
AW: Nicht vorhandene Pausenräume.

Die Pause steht dir zu...du kannst die Station auch verlassen...es können halt nicht alle gleichzeitig gehen...bleibt doch mal hart und lasst nicht alles mit euch machen !!!
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
Ambulante Pflege
B

Brylliant

Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
11.09.2012
Berlin
AW: Nicht vorhandene Pausenräume.

Es ist schon seltsam dass gerade in den Pflegeberufen der Arbeitsschutz immer wieder ohne weiteres und ungestraft vernachlässigt darf. Und man wehrt sich nicht...
 
Qualifikation
Altenpfleger/WBL
Fachgebiet
Pflegeheim
SchwesterWolfgang

SchwesterWolfgang

Unterstützer/in
Basis-Konto
29.11.2008
Cottbus
AW: Nicht vorhandene Pausenräume.

. . . Ironie an- "ein vernünftiger Pausenraum schützt auch nicht vor Arbeit" - Ironie aus. Aber mal ernsthaft: man muss nur wollen, dann kann man auch was ändern. Z.B. an schönen Tagen in der Pause das Haus verlassen und spazieren gehen, oder in die nächstgelegene Bäckerei zu Kaffeetrinken. Die Pause rechnet in unserem Job nicht zur Arbeitszeit. Das bedeutet, dass ich die Pausenzeit an die Arbeitszeit anhängen muss. Es ist also meine Lebenszeit. Und wo und wie ich die verbringe - das ist meine Sache, da ich diese Zeit ja hintendran hänge. Also bitte nicht pauschal lamentieren, sondern ändern . . . .
 
Qualifikation
Krankenpfleger
Fachgebiet
Altenpflegeheim
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Verwandte Forenthemen

P
Hallo, im Rahmen meiner Projektarbeit habe ich eine Frage zu dem neuen Bemessungsverfahren: für Hilfskraftpersonal mit landesrechtlich...
  • Erstellt von: Pflegehexe 2022
0
Antworten
0
Aufrufe
78
Zum neuesten Beitrag
Pflegehexe 2022
P
B
Hallo, ich bin Gesundheits- und Krankenpflegerin und Langzeitkrank. Bin in einem Krankenhaus in Ostwestfalen beschäftigt, dass dem...
  • Erstellt von: Brillant
0
Antworten
0
Aufrufe
123
B
W
Hallo Ich bin in der MAV bei den Caritas . Ich brauche Muster für Dienstvereinbagungen Dienstplan , Arbeitszeit , und das BAG Urteil für...
  • Erstellt von: wallipa
0
Antworten
0
Aufrufe
86
W
C
Ich habe ein Anfrage zu meiner Arbeitsunfähigkeit. Bin schon seit einiger Zeit krankgeschrieben und seit ca. 2 Monaten aus der...
  • Erstellt von: Crispy
3
Antworten
3
Aufrufe
337
C