Neugeborenen-CRP in den ersten Lebenstagen

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
A

Antonella

Hallo,

es soll eine aktuelle Studie zu dem o.g. Thema vom Dr.von-Haunerschem Kinderspital, Klinikum der LMU München-Innenstadt geben. Kann mir jemanden einen entsprechenden Link dazu nennen? Es kann sein, das es von einer Firma beauftragt worden ist und unter deren Namen veröffentlicht wurde.

Wir müssen zur Zeit unsere NG extrem oft kontrollieren, da die verwendeten Grenzwerte sehr niedrig angesetzt sind. Wäre genial, wenn wir eine Grundlage haben, damit unsere Grenzwerte von den Kinderärzten hochgesetzt werden.

Herzliche Grüße!
Pia
 
dacoach

dacoach

Mitglied
Basis-Konto
15.03.2010
45475
AW: Neugeborenen-CRP in den ersten Lebenstagen

Hallo Antonella,

Du meinst mit CRP das C-reative Protein, nicht die Cardiopulmonale Reanimation (fälschlich auch gerne mir CRP abgekürzt)?
Da gibt es eine S2-Leitlinie zum Thema "Bakterielle Infektionen bei Neugeborenen", vielleicht meinst Du das:
AWMF online - S2-Leitlinie Neonatologie: Bakterielle Infektionen bei Neugeborenen
Etwas anderes kenne ich gerade auch nicht.

Gruß, dacoach
 
Qualifikation
Fachpfleger u. Therapeut; der mit der roten Nase
Fachgebiet
Amb. Palliativdienst
Weiterbildungen
Qualitätsmanagement, Praxisanleitung, Onkologie, Palliative Care, ROMPC(C), Wachkoma, Außerklinische Beatmung, Klinikclowns und Puppenspieler
HBR69

HBR69

Aktives Mitglied
Basis-Konto
05.10.2000
58644
AW: Neugeborenen-CRP in den ersten Lebenstagen

Aber dann würde es CPR (CardioPulmonaleReanimation) heißen und nicht CRP....

Gruß
Heike
 
Qualifikation
Fachkrankenschwester I/A, freie Dozentin
Fachgebiet
Lungenfachklinik Intensivstation, Stationsleitung
Weiterbildungen
Mitgliedschaft bei der DGF
dacoach

dacoach

Mitglied
Basis-Konto
15.03.2010
45475
AW: Neugeborenen-CRP in den ersten Lebenstagen

Hallo rettungsmaus,

ja, richtig! Ich weiß das, aber lies bitte doch mal in meinem Beitrag den Teil in den Klammern. Es war auch nur eine kleine Vergewisserung des Themas, weil sie das differenzierende Wort "Infektionen" nicht geschrieben hat. Reanimationen kann man auch bei Neugeborenen durchführen.
Es gibt leider immer wieder Abk.-Spezies, die nicht wissen, dass "Abk." die Abk. für Abk. ist. Manche bringen auch gerne Buchstabendreher, lassen sich nicht korrigieren und alle reden aneinander vorbei...
Alles klar? :)

Gruß, dacoach
 
Qualifikation
Fachpfleger u. Therapeut; der mit der roten Nase
Fachgebiet
Amb. Palliativdienst
Weiterbildungen
Qualitätsmanagement, Praxisanleitung, Onkologie, Palliative Care, ROMPC(C), Wachkoma, Außerklinische Beatmung, Klinikclowns und Puppenspieler
A

Antonella

Themenstarter/in
AW: Neugeborenen-CRP in den ersten Lebenstagen

Hallo,

danke für die Beiträge! Den aufgeführten Link kenne ich bereits.

Kann mir jemand über die Hauner-Studie Info´s nennen?

Eine gute Woche,
Pia
 
dacoach

dacoach

Mitglied
Basis-Konto
15.03.2010
45475
AW: Neugeborenen-CRP in den ersten Lebenstagen

Hallo Antonella,

Dr. Hauner ist der Namensgeber der Uni-Kinderklinik München. Hast Du zufällig einen Autorennamen? Dieses würde die Abstractsuche vereinfachen.
Auf den Seiten der Uni München ist nichts zu dem Thema zu finden. Aber letztendlich gehe ich davon aus, dass diese Studie auch in die S2-Leitlinien eingearbeitet wurden.

Gruß, dacoach
 
Qualifikation
Fachpfleger u. Therapeut; der mit der roten Nase
Fachgebiet
Amb. Palliativdienst
Weiterbildungen
Qualitätsmanagement, Praxisanleitung, Onkologie, Palliative Care, ROMPC(C), Wachkoma, Außerklinische Beatmung, Klinikclowns und Puppenspieler
A

Antonella

Themenstarter/in
AW: Neugeborenen-CRP in den ersten Lebenstagen

Hallo dacoach,

leider wurde uns im persönlichen Gespräch das Hauner genannt, weder Autorenname noch ob es evtl. im Auftrag war...

danke für deine Mühe, wir hatten leider auch nichts entsprechendes finden können.
pia
 
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.