Atmung & Beatmung Neues Beatmungsbuch

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
P

Pit

Neues Beatmungsbuch


Die 4.Auflage von "Atem-Atemhilfen" ist erschienen. Die Seitenzahl hat sich nahezu verdoppelt (448 Seiten). Man merkt deutlich die Einflüsse der Firma Dräger:
PPS und deren Einstellung ist ausgiebig beleuchtet
Die Konzepte der Evita 4 bzw. Evita 2-dura wurden berücksichtigt.
Auf die Automatische Tubuskompensation (ATC) wurde eingegangen.

Schönheitsfehler ist lediglich der Preis. Nämlich 78,00 DM.


Beurteilung:
brauchbar
teilweise sehr komplex
zu teuer


Oczenski, Werba, Adel
Atem- Atemhilfen
4.Auflage
Blackwell-Verlag
ISBN 389412444x

Tip (für alle Rechtschreibreformfanatiker: Tipp ): Teilweise werden Restbestände der 3.Auflage für 25.- DM angeboten.


Grüße, Pit
 
G

Geri

Themenstarter/in
Hi Pit,
danke für den Tip.
BTW - was ist "PPS"?

------------------
Geri

Never ever give up!
 
P

Pit

Themenstarter/in
Hi Pit,
danke für den Tip.
BTW - was ist "PPS"?
Die zu leistende Atemarbeit unter ASB ist oft unzureichend und ist wenig höher als die Triggerauslösung anzusiedeln.
PPS ist die Fortentwicklung von ASB und unter dem Namen PAW seit zehn Jahren in den Staaten und im Breathing support packet der Evita 4 / Evita 2-dura seit 2,5 Jahren in der Bundesrepublik eingeführt.

Am besten ist PPS mit einer Servolenkung vergleichbar. Man errechnet in Abhängigkeit der Compliance und der Elatance wann die Verstärkung ausgelöst werden soll, und den Verstärkungsgrad. Damit wird der Patient bei seiner Spontanatmung individuell bei jedem Atemzug nach dem kapitalistischen Modell unterstützt.


Grüße, Peter

P.S.: Mit welchem Respirator arbeitet ihr ???
 
G

Geri

Themenstarter/in
Hi Peter,
Wir haben Evita 1 und 4, aber PPS ist bei unseren Maschinen anscheinend nicht implementiert, ist mir jedenfalls noch nie begegnet.
Gruß

------------------
Geri

Never ever give up!
 
P

Pit

Themenstarter/in
Hi Peter,
Wir haben Evita 1 und 4, aber PPS ist bei unseren Maschinen anscheinend nicht implementiert, ist mir jedenfalls noch nie begegnet.
Gruß
Im Gegensatz zur Evita 1, in der alle Option in Form von Bausteinen implimentiert werden mußten, sind in der Evita 4 alle Optionen integiert. Je nach Kundenwunsch (und Geldbeutel) werden die einzelnen Optionen dann freigeschaltet. An jedem Respirator ist ein Klebebschild angebracht. Ist dort das breathin support packet angekreuzt, kann PPS unter Konfiguration, Beatmung auf dem Arbeitsbildschirm gebracht werden.

Grüße, Pit

P.S. Eine Dräger-Büchlein zu PPS kann als pdf-File auf der Dräger-Homepage downgeloaded werden

[Dieser Beitrag wurde von Pit am 18. August 2000 editiert.]
 
G

Geri

Themenstarter/in
Ja, danke, auf der Dräger-Site bin ich schon fündig geworden.
Du bist ja'n echter Crack, Mann!
Gruß

------------------
Geri

Never ever give up!
 
W

Walschrei

Neues Mitglied
Basis-Konto
05.03.2001
Falls Interesse an dem Buch 'atmen atemhilfen' besteht versucht eine Sammelbestellung über einen Drägervertreter, der kann das Buch für die Hälfte besorgen.
Obi
 
E

endres

Themenstarter/in
Hallo Pit,

interessant, was für eine Resonanz Dein Beitrag ausgelöst hat.

Allerdings fand ich's für einen Hinweis zu lang und für eine Rezension zu kurz und undifferenziert.

Beurteilung:
nicht brauchbar
überwiegend sehr wenig komplex


Regards,

Hanno H. Endres
- Rezensator -
------------------
http://www.AnInt.de - das Portal für die Anästhesie- und Intensivpflege

[Dieser Beitrag wurde von endres am 19. März 2001 editiert.]
 
Christian Kröhl

Christian Kröhl

Administrator
Teammitglied
25.06.2000
Beurteilung:
nicht brauchbar
überwiegend sehr wenig komplex
Hanno,...

ich muß einfach mal blöde Fragen (obwohl sich das beim zweiten hingucken ja von selbst erklärt) - aber Du meinst das Buch, nicht Pit, nicht wahr?

Beim ersten Lesen hät ich das beinahe falsch verstanden ;)

Gruß,
Christian.
 
Qualifikation
Fachkrankenpfleger für Anästhesie & Intensivpflege
Weiterbildungen
Fachkraft für Leitungsaufgaben in der Pflege
Studium
Gesundheits- und Sozialökonomie, Betriebswirtschaft (VWA)
P

Peter Schönherr

Neues Mitglied
Basis-Konto
30.06.2000
interessant, was für eine Resonanz Dein Beitrag ausgelöst hat.


Guten Tag Herr Endres,

ich kann leider Ihrem Beitrag nicht folgen - welche Resnonanz ? Vielleicht sind ja durch das Update Beiträge dazu verloren gegangen.


Grüße, Peter

:confused:
 
Holz - das fünfte Element

Holz - das fünfte Element

Gesperrter Benutzeraccount
07.07.2000
99999
Hallo,




ich kann leider Ihrem Beitrag nicht folgen - welche Resnonanz
6 Antworten auf 1 Artikel ist doch eine gute Resonanz, oder nicht?

Was ich anmerken wollte war, dass Ihre Anmerkungen zu o.g. Buch leider keine brauchbare Entscheidungshilfe zur Frage "Kauf oder nicht Kauf" darstellten.

Wie schon gesagt:

".. für einen Hinweis zu lang und für eine Rezension zu kurz und undifferenziert."

Ich würde mir wünschen, bei einer Buchbesprechung wirklich etwas über ein Werk zu erfahren - leider kommen Sie über die ISBN-Nummer und ein Abstrakt des Inhaltsverzeichnisses kaum heraus.

Damit kein Missverständnis aufkommt: ich möchte hier keinem an die Karre fahren, aber eine Rezension muss mehr beinhalten.

Nix für ungut,

Hanno H. Endres


PS Sorry für die späte Reaktion, aber ich hatte den Thread wohl übersehen.
 
Qualifikation
Krankenpfleger
Fachgebiet
Intensivtherapie
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Verwandte Forenthemen

W
Hi, ich bitte um rat, bin gerade ein wenig verzweifelt. Ich hatte über das letzte Wochenende 4 Nachtdienst und kann seit dem nicht mehr...
  • Erstellt von: Wacken11
4
Antworten
4
Aufrufe
2K
M
ghetti26
Hallo, Ich habe Mal eine Frage: Wie steht ihr zur Anwendung eines Warm Touch wenn der Patient Katecholamine laufen hat. Mir ist die...
  • Erstellt von: ghetti26
4
Antworten
4
Aufrufe
947
A
S
Hallo zusammen , im Rahmen meiner Forschungsarbeit habe ich drei verschiedene Konzepte erstellt, die zeigen, wie die Zukunft des...
  • Erstellt von: sijuki
0
Antworten
0
Aufrufe
375
S
McMiller
Hey liebe Kollegen und Kolleginnen der Notfallmedizin :) Ich würde euch gerne mein kompaktes Video zum Schock-Syndrom/Schock-Spirale...
  • Erstellt von: McMiller
0
Antworten
0
Aufrufe
387
McMiller