Neu hier, ein herzliches Hallo an alle.

M

mutsche

Mitglied
Basis-Konto
0
71032
0
Hallo zusammen,

kurz zu meiner Person: Ich bin 26 Jahre alt, bin verlobt, komme aus der Nähe von Stuttgart und bin gelernte Krankenschwester.
Ich habe nun etwas über ein Jahr in meinem Beruf gearbeitet und bin seit einem schweren Autounfall arbeitsunfähig als Krankenschwester.

In absehbarer Zeit steht bei mir eine Umschulng an.

Ich hoffe hier ein paar Antworten auf meine Fragen zu finden und freue mich auf einen regen Austausch mit euch.
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
arbeitsunfähig, in Umschulung
Weiterbildungen
Studium Bachelor of Arts für Pflegepädagogik
nachteule44

nachteule44

Mitglied
Basis-Konto
0
24941
0
Herzlich Willkommen mutsche,
tut mir leid von Deinem Unfall zu hören u. das du deinen Beruf nicht mehr ausüben kannst. Du warst sicher noch voller Elan u. Tatkraft als Krankenschwester.
Wie ich sehe, hast du auch schon alles mit der Umschulung geregelt, toll!!!
In welchen Beruf wirst du umgeschult? Bleibst du im medizinischen oder Gesundheitsbereich?
Alles Gute für dich, nachteule
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
stat. Pflegeeinrichtung
M

mutsche

Mitglied
Basis-Konto
0
71032
0
Hallo nachteule,

bis jetzt habe ich es mit der Umschulung nur ins rollen gebracht.... Leider hab ich noch keine Ahnung, was ich tun soll/will. Ich würde gern im Gesundheitsbereich oder im sozialen Bereich bleiben! Das war eben mein Traumberuf und ich habe ihn geliebt, trotz manch harter Zeiten ;)

Ich habe grad Pflegepädagogik ins Auge gefasst. Muss nun schauen, welche Uni in Frage kommen würde.

Danke dir für deine lieben Worte!
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
arbeitsunfähig, in Umschulung
Weiterbildungen
Studium Bachelor of Arts für Pflegepädagogik
nachteule44

nachteule44

Mitglied
Basis-Konto
0
24941
0
Hi Mutsche,

Ist deine Umschulung schon genehmigt worden?
Ich frage, da die Arbeitsämter ja inzwischen sehr knauserig sind in Sachen Umschulung bezahlen.
Aber es sollte in deinem Fall wohl kein Problem sein, wenn du nach dem Unfall offiziell als arbeitsunfähig eingestuft bist.
Es gibt ja inzwischen einige Möglichkeiten, bei uns z.B. kann man u.a. auch Pflegemanagement studieren. Falls die Uni bei dir nicht soviele Möglichkeiten bietet, gibt es ja dann noch das Fernstudium.
Finde ich gut wenn du in diesem Bereich bleiben willst, gerade weil du mit Leib u. Seele Krankenschwester warst.

Viel Kraft weiterhin und viel Glück bei der Suche nach deinem nächsten
"Traumberuf".

Liebe Grüße, nachteule
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
stat. Pflegeeinrichtung
nachteule44

nachteule44

Mitglied
Basis-Konto
0
24941
0
Nachtrag:
Jetzt
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
stat. Pflegeeinrichtung
nachteule44

nachteule44

Mitglied
Basis-Konto
0
24941
0
Nachtrag:

Sorry gerade stutze ich bei dem Wort- Arbeitsunfähig-
Bist du nur Berufsunfähig oder wirklich als Arbeitsunfähig eingestuft?
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
stat. Pflegeeinrichtung
M

mutsche

Mitglied
Basis-Konto
0
71032
0
Hallo Nachteule,

Also die Umschulung steht. Ich hab sie über die Rentenkasse bekommen... Warum auch immer?! Ich bin ja eigentlich noch zu jung *g*

Also Bezahlung usw. is kein Problem...
Ja wie gesagt, ich möchte im Pflegebereich oder sozialen Bereich bleiben, da ich mir nichts anderes vorstellen kann ;) Ich habe die Arbeit mit Menschen geliebt, vor allem mit Älteren, schwerstkranken Menschen ( hab auf ner Radiologie gearbeitet :D)

Ich passe in kein Büro und das den Sachbearbeitern klar zu machen is, echt Schwerstarbeit :D
Danke für deine lieben Worte!

Ich bin eigentlich arbeitsunfähig, nur hat nun das nette Arbeitsamt einen Amtsarzt beauftrag und der meinte ich wäre jetzt nicht mehr arbeitsunfähig sondern "nur noch" berufsunfähig... Ergo darf ich mich nun auf irgendeine Stelle bewerben bis zu meiner Umschulung! Bürokratie eben ;)

So ich hoffe ich hab deine Fragen alle beantwortet, ansonsten einfach nachfragen! :D

Lg Mutsche
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
arbeitsunfähig, in Umschulung
Weiterbildungen
Studium Bachelor of Arts für Pflegepädagogik
E

elli796

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
20251
0
Hallo aus Hamburg an die Welt,

ich möchte mich kurz vorstellen:

Ich bin ex. Altenpflegerin und arbeite in der stationären Pflege. Ich besuche seit kurzen die Weiterbildung zur PA.
Durchs Stöbern, wegen meiner Hausarbeit zur PA, bin ich über dieses Forum
gestolpert.Habe eure Beitrage mit viel Interressse gelesen.
Ich werde mich hauptsächlich wohl in den Treat zur Prexisanleitung aufhalten.
Mit Sicherheit werde ich auch um " Hilfe " schreien, wenn ich nicht weiter mit meiner Hausarbeit komme.

Bis dann

LG elli796
 
Qualifikation
Altenpflegerin
Fachgebiet
Heim
M

Manu5959

Aktives Mitglied
Basis-Konto
65
Rosenheim
0
Hallo Elli:eek:riginal: ,

schön das du das Board gefunden hast!:thumbsup2:
Ich wünsche Dir viel Spaß hier und freue mich besonders auf deine Beiträge im PA-Forum!:eek:riginal:

Grüßle Manu
 
Qualifikation
KS,PA,WBL,stellv. PDL, Pain Nurse, Pain Nurse, Pall. care
Fachgebiet
Altenheim
Weiterbildungen
Leitung des Arbeitskreises zur Implementierung von Palliative care und des Hospizgedankens
A

ajline

Gesperrter Benutzeraccount
0
12345
0
hallo bin auch neu hier:thumbsup2:
 
Qualifikation
ausbildung zur altenpflegerin
Fachgebiet
altenheim
Die E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Aktivierungslinks für diesen Beitrag verwendet.