Netzwerk

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
P

pat673

Mitglied
Basis-Konto
02.03.2003
66571
Moin

ich hätte mal einige Fragen zum Netzwerk einer klinik.

1. hat von euch schon jemand Erfahrungen im Netzwerkaufbau gesammelt.

2. Welcher Netzwerktyp ist für die EDV-Doku am geeignesten? ethernet, Tokken-Ring??

3. Welche Netzwerktopologie ist am besten dafür??

So hier noch einige Daten:

40-50 Clients also Workstations
-> 6 Etagen also aufteilen in Segmente oder Subnetzte??
evtl. 1 Datenbankserver 8wird der überhaupt benötigt???) denke aber schon??


falls ihr noch Infos braucht bitte melden??

danke für eure Mühe

mfg

pat
 
Qualifikation
Krankenpfleger
Fachgebiet
Pflegeheim
U

UlrichFürst

falls ihr noch Infos braucht bitte melden??
Ich arbeite zwar nicht für die EDV, aber ich denke mal, dass noch interressant wäre, was das Netz alles können soll. Intranet, Mailverkehr, Patientendaten, Dokumentation, Dienstplände, usw. oder eben nicht.

Ulrich
 
P

pat673

Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
02.03.2003
66571
Moin

in erster Linie soll darüber die komplette EDV-Doku darüber laufen, evtl. auch das Dienstplanpogramm. Da diese beiden Proggy´s meines Iwssens über Datenbanken laufen, wäre beides eigentlich kein großes Prob.
Wie mit Intranet und emails aussieht hab ich noch keinen Plan, aber denke dafür wre wohl ein zweiter Server (Mailserver) wohl angebrachter.
 
Qualifikation
Krankenpfleger
Fachgebiet
Pflegeheim
U

UlrichFürst

in erster Linie soll darüber die komplette EDV-Doku darüber laufen, evtl. auch das Dienstplanpogramm. Da diese beiden Proggy´s meines Iwssens über Datenbanken laufen, wäre beides eigentlich kein
Als Anwender würde ich mir wünschen, dass es für die Patienten-/Dokudatenbank einen eigenen Server gibt. Weil hier ist (zumindest bei uns) schon durchaus bemerkbar, ob im Haus gerade viel los ist. (Vgl. Datenbankabfragen in der Nacht gegenüber Vormittags, oder nach einem längeren Ausfall der Server, wenn alle Stationen viel nachholen müssen...)

Aber wie gesagt, bin ich kein EDVler. Darum hoffe ich jetzt mal (für
Dich), dass solche hier auch vertreten sind.

Ulrich
 
P

pat673

Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
02.03.2003
66571
Moin

danke für deine ideen und erfahrungen
 
Qualifikation
Krankenpfleger
Fachgebiet
Pflegeheim
A

Auge

Neues Mitglied
Basis-Konto
15.11.2005
58454
Hi!
Ist abhängig von vielen Faktoren, wie meistens.
Via Ethernet lässt sich da mit 'n paar Switches und 'nem VLAN
so ziemlich alles realisieren, was man sich denken mag.

http://www.elektronik-kompendium.de/sites/net/0503281.htm

Bei der Datenhaltung ist das auch so 'ne Sache, hat man alles zentral,
kann es schnell zu ernsthaften Performance-Problemen kommen,
Hat man alles dezentral auf die Workstations verteilt, gibt es Probleme mit der reibungslosen Kommunikation (ist die Nachricht überhaupt angekommen?),
und die Workstations müssten alle rund um die Uhr laufen, damit alle Daten immer verfügbar sind. Optimal sind Mischlösungen, bei denen der lokale Datenbestand nochmal auf einem Zentralserver gespiegelt wird.

Eigentlich muss da aber Euer EDV-System-Anbieter die Lösung liefern, da das System ja auch mit festen Schnittstellen arbeitet.
 
Qualifikation
Student (med.Informatik)
Fachgebiet
FH-Dortmund
P

pat673

Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
02.03.2003
66571
Moin

ja sicher ist das ein Problem mit der Datenhaltung, aber am sinnvollsten wäre wohl ein Datenbankserver. Hat man lokale Bestände brauch man auch lokale Lizenzen, bei einem Datenbankserver aufdem gleichzeitig die Hauptsoftware läuft brauch man nur eine Serverlizenz, was sich weider in Anschaffungskosten niederschlägt. Natürlich brauch man einen anständigen Server dafür, um diese Perfomance auch anzubieten, aber sicher billiger und effizienter als eine lokale oder gemischte Lösung.
 
Qualifikation
Krankenpfleger
Fachgebiet
Pflegeheim
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Verwandte Forenthemen

Bernd-Kl
  • Gesperrt
Ich habe gelesen, dass jemand Fragen zum Thema "Netzwerk" in der Altenpflege hat. Wir arbeiten seit 4 Jahren mit ´"DAN-Produkte", also...
  • Erstellt von: Bernd-Kl
3
Antworten
3
Aufrufe
3K
Zum neuesten Beitrag
Pflegeboard.de
Pflegeboard.de
jorgro
  • Gesperrt
Hallo! Ich arbeite in einer Notaufnahme mit durchschnittlich 70-100 Patienten täglich. auf Grund einer Erweiterung (also wir sind mit...
  • Erstellt von: jorgro
1
Antworten
1
Aufrufe
2K
Zum neuesten Beitrag
Pflegeboard.de
Pflegeboard.de
A
  • Gesperrt
Die neue Version 3.0 der von mir entwickelten Planungssoftware Schichtplaner ist ab sofort verfügbar. Schichtplaner ist ein...
  • Erstellt von: Andreas
1
Antworten
1
Aufrufe
7K
Zum neuesten Beitrag
Pflegeboard.de
Pflegeboard.de