Arbeitsrecht Nachtschicht vor 1. Urlaubstag

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
W

Wahlschwedin

Hallo!

Ist es rechtens, in der Nacht vor dem 1. Urlaubstag zur Nachtschicht eingeteilt zu werden? Da muss man ja an seinem Urlaubstag bis 6 Uhr morgens arbeiten und danach schlafen.

Danke für eure Hilfe, Martina
 
N

Napster

Mitglied
Basis-Konto
10.10.2004
16816
Hallo,

Ob man dagegen rechtlich vorgehen kann,weiß ich auch nicht.

Bei uns wird es auch so gehandhabt.Wenn das Ende der Nachtschicht mit dem Urlaubsbeginn zusammenfällt,hat derjenige halt Pech gehabt.Sowas kommt mal vor,ist aber kein Dauerzustand.
Beim nächsten Mal wird darauf geachtet,daß es nicht so ist.

MfG
Rasmus
 
Qualifikation
Fachkrankenpfleger für Pflege in der Onkologie
Fachgebiet
Onkologie innerhalb eines Klinikums mit ca.800 Betten
Weiterbildungen
Arbeitsgruppe Pflegerichtlinien
Arbeitsgruppe Onkologische Fachpflege
M

Markus Schmidt

Mitglied
Basis-Konto
31.01.2001
50679
Hallo!

Wenn Ihr von Montag auf Dienstag Nachtdienst macht, dann kann der Dienstag NICHT Euer erster Urlaubstag sein, da habt Ihr ja schließlich gearbeitet,sondern erst der Mittwoch!!!

Markus
 
Qualifikation
Case-Management
Fachgebiet
operative Intensivpflege
N

Napster

Mitglied
Basis-Konto
10.10.2004
16816
Moment mal,Markus,

so haut das nicht hin.Wenn ich Montag aus der Nachtschicht komme,hab ich an diesem Tag zwar bis 6.15 gearbeitet.Dennoch gilt der Tag als frei.

Nehmen wir weiter an,am Dienstag trete ich zum Spät an.Dann hätte ich nach Deinen Angaben keinen freien Tag zwischendurch gehabt.

Ob der Tag,an dem man die Nachtschicht verläßt,nun ein Urlaubstag ist oder nicht,spielt keine Rolle.Er gilt als freier Tag.Das kann geplantes Frei sein,oder aber auch der erste Urlaubstag.

Rechtliche Grundlagen dazu kenne ich allerdings nicht.Es gibt nur Empfehlungen in diese Richtung.

MfG
Rasmus
 
Qualifikation
Fachkrankenpfleger für Pflege in der Onkologie
Fachgebiet
Onkologie innerhalb eines Klinikums mit ca.800 Betten
Weiterbildungen
Arbeitsgruppe Pflegerichtlinien
Arbeitsgruppe Onkologische Fachpflege
Bethke Axel

Bethke Axel

Mitglied
Basis-Konto
27.02.2002
24118
Hallo,
man muß dies ganz nüchtern sehen.
Eine Dauernachtwache möchte Urlaub nehmen und der Urlaub soll mitten im Tourn anfangen und der Kollege hat keine Überstunden.
Nach den Ausführungen von Markus kann der Kollege garnicht in Urlaub gehen sonst würde er geplant Minusstunden machen.
Damit dies nicht geschehen kann, hat man sich darauf geeinigt, eine Nachtschicht die immer zwei Werktage berührt an einen der beiden Tage zu fixieren. Dies ist immer der Tag an dem die Nachtschicht begonnen wird. Somit ist der Folgetag immer als eigenständiger Werktag zu behandeln.
Wie mit dieser Regelung umgegangen wird, ob der Ausschlaftag z.B. immer als freier Tag gewertet wird oder im Falle des Urlaubs als Werktag ist Absprache beim AG.
Wichtig sind im Endeffekt die Stunden die in dem Monat geleistet werden.
Grüsse
Axel
 
Qualifikation
Ltd. Krankenpfleger
Fachgebiet
Chirurgische Ambulanz/ Internistische Aufnahmestation
P

Peterle

Mitglied
Basis-Konto
18.01.2005
28844
Bei Dauernachtwachen ist das ok. Ansonsten fragt es sich ob ein Stundenkonto geführt wird, dann ist das relativ egal.
 
Qualifikation
PDL
Fachgebiet
mobile Pflege
B

Biker

Neues Mitglied
Basis-Konto
07.11.2004
Flensburg
Hallo,
ein Urlaubstag fängt immer um 0 Uhr an und endet um 24Uhr. Wenn ihr also zB: Urlaub vom 01.01 - 23.01. eingetragen habt beginnt dieser auch am 01.01 um 0Uhr.
Er endet am 23.01. um 24Uhr in der Nacht.
Alles andere sind entweder Nebenabsprachen oder sie sind nicht statthaft.
mfg
Biker
 
Qualifikation
Fachpfleger
Fachgebiet
Anästhesie
W

Wahlschwedin

Themenstarter/in
Hallo Biker,

so hatte ich das bisher auch immer gesehen. Weisst du, wo man das nachlesen kann?

Vielen Dank, Martina
 
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Verwandte Forenthemen

I
Oben genannte Antwort habe ich vor einigen Jahren einmal von einer Stationsärztin in der Psychiatrie gehört, und ab dann in...
  • Erstellt von: Igel77
0
Antworten
0
Aufrufe
315
I
K
Hallo zusammen, ich möchte gerne mein Arbeitsverhältnis im Zuge eines Wechsels kündigen und bin an die Kündigungsfrist gem. §§ 14 bis...
  • Erstellt von: Kratzebart
2
Antworten
2
Aufrufe
834
L
M
Hallo Pflegeboard-User! Vereinfacht, der Arbeitnehmer hat gegenüber dem Arbeitgeber eine Treuepflicht. Die Treuepflichten sind vor...
  • Erstellt von: mr_australia
6
Antworten
6
Aufrufe
615
Zum neuesten Beitrag
mr_australia
M
J
Hallo Allerseits! Bin neu hier & hoffe mir kann jemand meine Fragen beantworten... Zur Situation: Anfang des Monats stellten mehrere...
  • Erstellt von: JuliaAnna2402
0
Antworten
0
Aufrufe
449
Zum neuesten Beitrag
JuliaAnna2402
J