Nachtdienst und Lärm

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
D

dr.poops

Ab morgen habe ich vier Nachtdienste. Das heißt, ich soll tagsüber schlafen können. Nun erlebe ich einen absoluten Klassiker: im Nachbarhaus wird ein Keller entkernt!!!!!:eek:
Mit einem Schlagbohrer. Die fangen um 9:00h an. Brauch ich mich im Prinzip gar nicht hinlegen... Auf meine Frage, wie lange dieser Heidenspaß denn andauern würde, kam "ja, muss ja fäddich werdn, nä?" Ach so.
Wenn ich im Nachtdienst vom Schlafen abgehalten werde, dann grundsätzlich von Schlagbohrern:heul:. Das ist mir schon fast unheimlich. Und ich wünsche mir dann immer eine "Kalaschnikov"... Ich bin auch schon mal nach ca. 2 h Schlaf und Dauergedröhne mit dem Fahrrad zu einer Freundin geflüchtet. Völlig bedröhmelt und todmüde, mit dem Fahrrad durch den Stadtverkehr und vor Wut und Erschöpfung den Tränen nahe.
Habt ihr ähnliche Horrorgeschichten parat? Ich bedarf des Trostes:heul:! dr.poops
 
stinkfisch

stinkfisch

Mitglied
Basis-Konto
21.07.2007
23554
hey dr. poops,

also bei mir ist es von oben ein im lautstarken dauerclinch lebendes (lesben)paar. mit gekeife und teller schmeißen. und von unten ein ganz reizendes neugeborenes und seine 2 süßen brüder (3 und 5) und die dazugehörige mutter mit ihrer durch mark und bein gehenden stimme.
mit den nachbarn braucht man keinen schlagbohrer mehr um nicht schlafen zu können....:heul:
 
Qualifikation
kinderkrankenschwester
Fachgebiet
ambulante sozialpsychiatrische fachpflege
D

dr.poops

Themenstarter/in
:spinner:Dauerpolterabend? Wie romantisch! Ich vergaß zu erwähnen, daß ich mittlerweile grundsätzlich Ohrenstopfen (nicht diese "Wachskerzen", sondern die wesentlich effizienteren Schaumstoffbömpel) benutze, wenn ich tagsüber schlafen muss. Bei Schlagbohrern helfen die allerdings auch nicht mehr...
 
M

ms-sophie

Aktives Mitglied
Basis-Konto
14.03.2007
Mannheim
Hallo Dr. Propos,

wie wäre es, wenn du dir für die Tage ein Ausweichquartier suchst, z.B. deine Freundin oder so?

Andernfalls lege dir ein dickeres Fell zu, ich schlafe immer direkt neben einem Sägewerk, das geht auch ohne Oropax, man muss nur müde genug sein.

sophie
 
Qualifikation
QM
Fachgebiet
ambulante und stationäre Altenhilfe, Hospiz
D

dr.poops

Themenstarter/in
Nimm´s mir nicht übel, aber "leg dir ein dickeres Fell zu" ist in etwa eine so sinnvolle Aufforderung wie "hör auf zu heulen!" oder "entspann´dich." In der Regel geht ja das Getöse ohne Voranmeldung los und dann ist Holland in Not.
Und "nur richtig müde sein" - ääh. Ja. Was soll ich dazu sagen?
 
Monika58

Monika58

Aktives Mitglied
Basis-Konto
26.09.2005
Bonn
Ich würde jetzt gerne mal wissen, wie die allgemeinen Reaktionen aussähen, wenn Entkernungsarbeitem mit dem Bohrhammer zum Schutz von Nachtwachen in die Zeit 20:00 - 4:00 Uhr verlegt würden.

Übrigens haben Schichtarbeiter in allen anderen Bereichen ausserhalb des Krankenhauses das gleiche Problem ..... das "große, echte Leben" ist nicht auf Schichtdienst ausgerichtet.
Gruß
Monika
 
Qualifikation
Lehrerin für Pflegeberufe, Qualitätsmanagerin
Fachgebiet
Leiterin Fachseminar für Altenpflege
F

florabiene

Mitglied
Basis-Konto
20.05.2007
25746
Hallo,
ich arbeite von um halb7 bis oft um 13 Uhr und oft dann Abends auch noch mal zwei Stunden im Ambulanten Dienst.Das hört sich nicht viel an aber es ist echt ein stressiger Job,in dem man nur unter Zeitdruck steht)Mittags nachdem ich meinen Sohn(12 nettes alter...)versorgt habe,versuche ich auch oft einen Mittagsschlaf zu machen.Unser toller Hausmeister mäht aber immer zwischen 13 und 15 Uhr den Rasen oder schneidet die Hecke,was schlafen unmöglich macht.Oder es klingelt das Telefon oder Klingel.:mad_2:

Ich kann Dich sehr gut verstehen,Tagsüber schlafen ist fast unmöglich...

Liebe Grüße
Florabiene
 
Qualifikation
Pflegehelfer
Fachgebiet
Ambulanter Pflegedienst
V

Vroni

Mitglied
Basis-Konto
18.04.2007
97993
Mit einem Schlagbohrer. Die fangen um 9:00h an. Brauch ich mich im Prinzip gar nicht hinlegen... Auf meine Frage, wie lange dieser Heidenspaß denn andauern würde, kam "ja, muss ja fäddich werdn, nä?" Ach so.[/COLOR]
Da kann ich nur sagen, solange kanns ja dann nicht dauern!

Frag sie doch mal, ob sie Dir ihren Hörschutz leihen!:laughing:

Trotz allem, guten schlaf!!!!

HeikeK
 
Qualifikation
Altenpflegerin/ gerontopsychiatrische Fachkraft
Fachgebiet
ambulante Pflege
D

dr.poops

Themenstarter/in
Ich würde jetzt gerne mal wissen, wie die allgemeinen Reaktionen aussähen, wenn Entkernungsarbeitem mit dem Bohrhammer zum Schutz von Nachtwachen in die Zeit 20:00 - 4:00 Uhr verlegt würden.

(...)
Gruß
Monika
:thumbsup2:hey, und in bremen ist sogar das möglich - nachdem eine reihe alter linden umgesägt worden ist (ham wa natürlich gegen protestiert - kamen sie eben nachts mit der säge, die pigs), sind bauarbeiter damit zugange, eine ohnehin breite und stark befahrene straße lkw-kompatibel zu machen. und die ackern da auch nachts rum. volles rohr. aber da wohne ich nicht. ich krieg nur den fetten stau mit und guck dann aus dem fenster - wie sie zum x-ten male da feststehen und im auto popeln. die erde kriegt ja eine neue kruste und werdas mal gesagt hat ist mir entfallen, auf jeden fall werde so etwas nur gemacht, "um sich von der eigenen sterblichkeit abzulenken."
wie lustig wäre das denn wohl: alle müssen zur probe mal nachts arbeiten. gärtner! der ganze garten - total verhunzt! schön mit dem rasenmäher in die rabatten geknattert, war ja dunkel. wie es in der ambulanz aussähe, wenn die bauarbeiter im dunkeln mit dem schlagbohrer herumhantieren, ach, das will man ja gar nicht wissen. wie im krieg sähe es aus!
:devil:ich will ja nur hören, daß die anderen auch mal zuviel kriegen. die meiste zeit kann ich hervorragend schlafen. ach so: die antwort,"ja, muss ja ferdich werden" kommt mistens, wenn sie nicht sagen mögen, daß es sich bei der werkelei um einen akt von mindestens 14 tagen handelt - da bin ich spezialistin. denn wie schon erwähnt: wenn krach, dann schlagbohrer:thumbsup2:! :konfetti:cheers, dr.poops
 
M

Mietze-Katze

Mitglied
Basis-Konto
22.03.2007
13353
Hallo, auch ich habe eine "fleißige" Nachbarschaft. Einer findet immer den Rasenmäher oder die Kreissäge...! Ich habe schon oft gedacht wie lang doch der Urlaub oder das Frei anderer Leute ist. Ich schlafe grundsätzlich mit Ohropax und Kopfhörern nach dem Nachtdienst. Meine Familie lacht sich zwar jedes Mal halb tot, wenn ich so ins Bett steige- aber ich habe halbwegs ausgeschlafen.:blushing:
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
Med.Klinik
P

purzelfurzelchen

Neues Mitglied
Basis-Konto
05.09.2007
12555
hi,
also ich hab wenig probleme nach dem nachtdienst zu schlafen aber ich hab auch nen coolen vermieter,wenn der manchmal her kommt und was machen will(sägen,rasen mähen,...)guckt er erst ob ich oder mein nachbar(wir sind zwei im haus die schichtdienst haben)unsere vorhänge zu haben.wenn ja dann macht er nix lautes und er hat mir sogar ein ein kleinen zettel gebastelt mit ner durchgestrichenen klingel,das hat er neben meiner klingel geklebt damit ich nicht wegen werbung oder paketen für andere raus geklingelt werde.
fazit:mein vermieter bemüht sich sehr um die hausgemeinschaft:thumbsup2:
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
geriatrische reha
postoperativ

postoperativ

Mitglied
Basis-Konto
01.04.2007
67551
Hallo,

als Dauernachtwache hab ich mir auch schon ein "dickes Fell" angelegt.

ABER wenn die Frau vom Hermes Versand um 9h morgens 25 X klingelt ("es muß ja jemand da sein, wenn das Auto da steht") werd ich zum Tier.

Hab ihr mal in Unterwäsche, gerade aus dem schlaf gerisseen und stinke sauer, erklärt das wenn nach 1 x Klingeln niemand auf macht das auch nach den andern 24 x nicht passieren wird. Die war dann gaz ruhig und ist gegangen.

Sonst bin ich eigentlich schon ziemlich abgehärtet was Lärm angeht. Nur wie gesagt bei Dauerklinglern oder x Werbeanrufen auf dem Telefon werd ich ziemlich böse.

LG, postoperativ
 
Qualifikation
exam. Altenpflergerin
Fachgebiet
ambulante Pflege
Weiterbildungen
PDL, PA,TQB
Munne

Munne

Mitglied
Basis-Konto
14.01.2007
37235
Hallo dr. poops,
kann deinen Frust gut verstehen, ich habe auch viele Jahre nur Nachtdienst gemacht. Ich wohne auf einem kleinen Dorf und doch kaum zu glauben auch da gab, bzw. gibt es liebe Menschen, die um 13 Uhr Rasenmähen, sägen usw. Aber am Besten fand ich immer den ortsansässigen Bäcker, der mit seiner Hupe genau vor meinem Schlafzimmerfenster herumgetutet hat bis zur Bewußtlosigkeit!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Trotz mehrmaliger Bitten das Hupkonzert zu lassen, keine Chance!!! Da helfen nur Mickeymäuse!!

Gruß Munne, die nicht mehr Nachts arbeiten muss
 
Qualifikation
Diplom Sozialarbeiterin
Fachgebiet
Soziale Betreuung
Z

zui-op

Mitglied
Basis-Konto
27.03.2007
56076
Hallo,
auch ich teile deinen Frust, Dr. Poops! Ich wohne gegenüber eines grossen Friedhofs und die Arbeiter vom Garten-und Friedhofsamt fangen grundsätzlich dann an Büsche zu schneiden, Bäume zu koupieren oder Laub wegzusaugen bzw. blasen, wenn ich Nachtdienst habe. Und alles immer mit benzinbetriebenen Geräten, die m.E. extra laut sind. Nun mache ich doch nur 4 Nächte im Monat und die noch nicht mal immer in einer bestimmten Woche des Monats, aber die erwischen grundsätzlich meine NW-Nächte! Können die das nicht an den anderen 26 (na gut, wenn man die Sonntage abzieht nur 22) Tagen machen?:spinner: Ich könnte sie meist........:keule:
Einen Tipp habe ich aber dann doch, der biszumindest mir gut hilft: Morgens, nach dem Nachhausekommen, eine ordentliche Flasche Bier oder einen schönen, schweren Rotwein trinken! Ist durchaus en vogue, da wir dann ja schließlich Feierabend haben. :trink:Ich schlummere jedenfalls darauf recht gut!
LG
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
interdisziplinäre Station
E

ErsteHilfe08

Mitglied
Basis-Konto
07.03.2007
10555
Hallo,

lange ist es her, waren auch schöne Zeiten...!
Erinnerung daran? Irgendeiner ist immer besonders laut und immer genau dann wenn ich aus der Nacht kam. Auch läutete es häufiger an der Tür und das Telefon klingelte auch immer genau dann. Meine Familie (außerhalb) war immer eingeweiht, andere Menschen nicht wirklich verständig (ich brauch nur mal schnell deinen Rat :angry: !?) Das Telefon habe ich gelernt auszustöpseln, die Wohnungsklingel abzuschalten... einen warmen Körnersack ins Bett, ein dickes Buttercroissant mit Erdbeermarmelade, zum Schluß die rosa weichen Ohrstöpsel angelegt und Schlaf für mindestens 6 Stunden am Stück.
Ach, echt lange her. Wäre auch mal wieder schön!!! :eek:riginal:
Wünsche Dir das der Bohrhammer defekt und Ersatz nicht vorhanden ist!!!

Besten Gruss, die ErsteHilfe
 
Qualifikation
WBL/stv.PDL
Fachgebiet
Pflegezentrum
katze

katze

Mitglied
Basis-Konto
Gott sei Dank hab ich da keine Probleme
ich arbeite 100 % Nachtdienst im Pflegeheim, habe eine riesengroße Familie ( 7 Kinder, die alle mal klein waren ) und Landwirtschaft
mein Hintern ist noch nicht richtig unter der Zudecke plaziert, bin ich schon im Land der Träume
selbst der Preßlufthammer, der vor mehreren Jahren mal direkt über meinem Zimer gewütet hat , konnte mir nix anhaben


ich hatte bis heute 2 Wochen Urlaub, da schlaf ich lange nicht so gut, wie im Nachtdienst
bei mir ist das eindeutig Kopfsache!!!!!

Ich wünsche allen Nachteulen, Nachtgespenstern einen erholsamen und vor allem ausreichenden Schlaf

liebe Grüße
]Hannelore:eek:riginal:
 
Qualifikation
krankenschwester
Fachgebiet
Psychiatrie, Schiziphrenie und Psychose
Weiterbildungen
Gerontopsychiatrie
Palliativ Care
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Verwandte Forenthemen

F
Hallo liebe Pflegekräfte, ich schreibe aktuell meine Bachelorarbeit über Humor der Führungskraft. Es geht um die potenziellen...
  • Erstellt von: FiruzeN
0
Antworten
0
Aufrufe
72
F
E
https://www.survio.com/survey/d/P9F0X8M1I4W6E1Q2V Liebe Pflegekräfte, wir, Isabel, Sanja und Kira sind Psychologie Studentinnen der...
  • Erstellt von: EinfachSanja
0
Antworten
0
Aufrufe
80
Zum neuesten Beitrag
EinfachSanja
E
M
Liebes Pflegeforum, ich suche Tipps, Empfehlungen für Rehaeinrichtungen, die sich auf Mitarbeiter in pflegenden Berufen spezialisiert...
  • Erstellt von: mr_australia
0
Antworten
0
Aufrufe
194
Zum neuesten Beitrag
mr_australia
M
C
Liebe Community, Wir sind ein Forscherteam an der Leuphana Universität in Lüneburg. Da extrem viele Pflegekräfte in ihrer täglichen...
  • Erstellt von: Care 4 Care
0
Antworten
0
Aufrufe
204
Zum neuesten Beitrag
Care 4 Care
C