Nachtdienst: für 310 Bewohner 4 Nachtwachen

M

maik87

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
30827
0
Hallo unsere PDL hat uns Nachtwachen auf 4 reduziert, das heißt jede Nachtwache hat ca. 4 Stationen mit rund 80 Bewohnern !!!

Ist das rechtens ????
 
Qualifikation
Altenpfleger
Fachgebiet
Nachtdienst
S

sanni1978

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
33102
0
AW: Nachtdienst: für 310 Bewohner 4 Nachtwachen

hm, ob das rechtens ist kann ich nicht sagen, ich arbeite als Nachtwache in einem Haus mit 80 Bew. auf 2 Ebenen. Wir sind zu Zweit, jede einen Bereich. Und ich muss sagen, manche Nächte sind lau, andere sind echt heftig und da reichen mir 40 Bewohner!!!... :ermm:
 
Qualifikation
Altenpflegerin
Fachgebiet
Erziehungsurlaub
nachteule44

nachteule44

Mitglied
Basis-Konto
0
24941
0
AW: Nachtdienst: für 310 Bewohner 4 Nachtwachen

Hallo maik87, es gibt kein Gesetz wieviele Nachtwachen es geben muss. Als Richtlinie gelten pro 50 Bew eine NW. Aber es kommt einfach auch auf die baulichen Gegebenheiten eures Hauses an, (also auf wieviel verschied. Stockwerken die Stationen liegen) und natürlich auf die Pflegestufen. Wenn ihr nur Pflegest. 0 u. 1 habt, dann könnt ihr evtl. nichts dagegen machen. Doch wenn ihr auch viele pflegeintensivere Bew. habt, dann würde ich auf die Barikaden gehen. Und ihr müsst doch eine Lobby haben da ihr doch soviele NW seid.
Viel Glück, nachteule
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
stat. Pflegeeinrichtung
M

maik87

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
30827
0
AW: Nachtdienst: für 310 Bewohner 4 Nachtwachen

wir haben 16 stationen und mehr ps 2 + 3 aber es ist ein privates heim da können die machen was sie wolln mit uns
 
Qualifikation
Altenpfleger
Fachgebiet
Nachtdienst
R

romaschulze

Mitglied
Basis-Konto
0
14770
0
AW: Nachtdienst: für 310 Bewohner 4 Nachtwachen

Machen wad die wollen können die niemals.. es gjbt Gewerkschaften Betriebsräte und vereine.... zudem ist es zur zeit sehr leicht einen job zu kriegen

Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk 2
 
Qualifikation
altenpfleger
Fachgebiet
intensivpflege
leaving-the-moon

leaving-the-moon

Unterstützer/in
Fördermitglied
84
Karlsruhe
0
AW: Nachtdienst: für 310 Bewohner 4 Nachtwachen

Sie können ja mal gucken was sie noch machen können OHNE euch :)
 
Qualifikation
PFK Intensiv und Anästhesie
Fachgebiet
Freiberufler, Intensiv und Anästhesie
Weiterbildungen
abgebrochenes Studium von anno dunnemal, FWB Anästhesie und Intensiv, FWB Stationsleitung, Peer Toutoring Kinaesthetics,
P

pegean

Unterstützer/in
Basis-Konto
AW: Nachtdienst: für 310 Bewohner 4 Nachtwachen

da können die machen was sie wolln mit uns
Dazu gehören aber immer zwei nämlich die machen und die die alles mit sich machen lassen.

Maik : wenn es denn so ist das Du in 4 WB arbeitest dann solltest Du für einige Wochen genau aufschreiben was Du machst ,wer alles klingelt ,warum weshalb weswegen . Ist ein Haufen Arbeit ich weiß . Aber dann hast Du etwas in der Hand um eine Überlastungsanzeige zu schreiben .
Was ganz wichtig wäre auch die anderen ND-Mitarbeiter sollten es machen .
Es müssen alle an einem Strick ziehen .Denn wenn nur 1 oder 2 sich hinstellen und sagen sooo schlimm ist es doch gar nicht siehts schlecht aus .

Einen BR gibts wahrscheinlich nicht ?

zudem ist es zur zeit sehr leicht einen job zu kriegen
Da hast Du Recht .Vor allem wenn man man sich mit einem Stundenlohn von 10,50 € -für Examinierte- oder knapp mehr (natürlich ohne Zuschläge usw.) zufrieden gibt ,kein Problem mit befristeten Verträgen hat und problemlos Überstunden ohne Ende machen will.

LG
 
Qualifikation
krankenschwester
Fachgebiet
altenheim-lt.nachtwache
R

romaschulze

Mitglied
Basis-Konto
0
14770
0
AW: Nachtdienst: für 310 Bewohner 4 Nachtwachen

Ja aber auch unbefristet und ein angemessenes gehalt sind heute leicht möglich. .. als ich im sommer bewerbungsgespräche führte kam es mir so vor als würden sich die betriebe eher bei mir bewerben

Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk 2
 
Qualifikation
altenpfleger
Fachgebiet
intensivpflege
W

wolfgang48

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
72202
0
AW: Nachtdienst: für 310 Bewohner 4 Nachtwachen

In den Landesheimgesetzen gibt hierzu mitunter schon Regelungen. In BW wird im Tagdienst 1 FK für 30 Bewohner und im Nachtdienst 1 FK für 60 BW gefordert. Vorher gab es auf Bundesebene ein Urteil das sogar für 25 Bew. im Tagdienst und 50 Bew. im Nachtdienst gefordert hat. Es sind durchaus Ausnahmeregelungen durch die Heimaufsicht möglich.

Wolfgang
 
Qualifikation
Lehrer in der Altenpflege
Fachgebiet
Altenpflege
N

nofretete

Aktives Mitglied
Basis-Konto
12
01983
0
AW: Nachtdienst: für 310 Bewohner 4 Nachtwachen

Ja Wolfgang, aber leider sind es keine gesetzlichen Vorgaben, sondern nur Regelungen, und daran muß man sich nicht halten, als Betrieb. 4 Nachtwachen für 300 Bewohner find ich schon sehr viel. Wieviel wart ihr denn vorher?
 
Qualifikation
Altenpflegerin
Fachgebiet
Altenheim
G

Gerhild

AW: Nachtdienst: für 310 Bewohner 4 Nachtwachen

Auch in privaten Heimen kann nicht einfach „frei Schnauze“gehandelt werden. In der Regel kontrolliert der MDK bei der Hausbegutachtung auch den Einsatz der Nachtwachen. Was stehtdenn dazu in der letzten Begutachtung???
 
R

romaschulze

Mitglied
Basis-Konto
0
14770
0
AW: Nachtdienst: für 310 Bewohner 4 Nachtwachen

Das stimmt aber hab es auch oft erlebt das es nicht der gleiche dienstplan ist der zur kontrolle vorgezeigt wird.. sobald irgendwas durch sickert wird dieser vorgelegt

Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk 2
 
Qualifikation
altenpfleger
Fachgebiet
intensivpflege
Die E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Aktivierungslinks für diesen Beitrag verwendet.

Ähnliche Themen