Arbeitsrecht Nachtarbeit 11 oder 12 Nächte

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
R

ritter67

Neues Mitglied
Basis-Konto
03.01.2006
34225
Hallo bin neu im Forum und habe eine Frage zur Nachtarbeit.
Gibt es gesetzliche Vorschriften für Baden Würtenberg ob mann 11 oder 12 Nächte am Stück arbeiten muss.
Eine Freundin fragte mich dieses da sie seid kurzen in einem Privaten Heim angestellt ist und die PDL und der Heimleiter sich nicht einigen können ob nun 11 oder 12 Nächte. Nach dem Dienst hat sie dann 11 oder 12 Tage frei.
Wenn jemand weiß ob es da eine Gesetztliche Richtlinie gibt wäre ich über einen Tip dankbar.
Ich finde allerdings das schon 11 Nächte sehr lang sind.
Bis bald ritter67
 
Qualifikation
Altenpfleger
Fachgebiet
Stationäre Pflege
Isis

Isis

Aktives Mitglied
Basis-Konto
16.05.2005
2
Direkte gesetzliche Bestimmungen dazu gibt es, außer, daß in einer Kalenderwoche eine bestimmte Anzahl von Stunden (ich glaube, es waren 70 Stunden), nicht überschritten werden darf, das ist so wie maximal 10 Stunden am Tag und mindestens 11 Stunden Pause zwischen zwei Diensten.
Liegen diese 11 oder 12 Nachtdienste in zwei verschiedenen Kalenderwochen, kommt man natürlich nie auf diese 70 Stunden und ist vom Arbeitszeitgesetz her völlig aus dem Schneider.
ABER....Hier ist das Thema Gesundheitsschutz am Zuge. Leider gibt es diesbezüglich gerade im Nachtwachenbereich kaum direkte Bestimmungen, auf die man einen Arbeitgeber festangeln könnte. Da hilft nur gesunder Menschenverstand, wenn möglich ein starker Betriebsrat und wenn's sein muss, die Berufsgenossenschaft, die zum Thema Gesundheitsschutz so einiges sagen kann.
Ob nun 11 oder 12 ND's hintereinander - das ist viel viel zu viel!!!!!! Üblich sind vielerorts 7 Nächte am Stück/7 Tage frei, wir haben uns in unserer Einrichtung auf höchstens 5 Nächte, im Notfall 6 Nächte am Stück geeinigt.
 
Qualifikation
Krankenschwester/Nachtwache
Fachgebiet
Altenpflegeheim
Isis

Isis

Aktives Mitglied
Basis-Konto
16.05.2005
2
Sorry, in der ersten Zeile muss es natürlich heißen:
"...Bestimmungen dazu gibt es nicht,..."
(Beiträge ändern geht bei mir leider nicht, daher diese Korrektur).
 
Qualifikation
Krankenschwester/Nachtwache
Fachgebiet
Altenpflegeheim
S

Surrogat

Interessant.

Vor einiger Zeit wurde in unserem Haus aufgrund einer Weisung des Gewerbeaufsichtsamtes eingeführt, das eine Maximalanzahl von 4 aufeinander folgenden Nachstschichten zu leisten ist - es sei denn, man formuliert in einer Einzelfallprüfung an das zuständige GAA Gründe warum man mehr leisten möchte...nicht das mir da ausser dem finanziellen Aspekt und der nachfolgenden längeren Freizeit etwas einfallen würde.
 
R

ritter67

Neues Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
03.01.2006
34225
Erstmal danke für die Antworten. Die Frage hat sich heute Morgen geklärt es bleibt bei 11 Nächten!!!
Bis zum nächsten Mal
Schöne Grüße aus Hessen
 
Qualifikation
Altenpfleger
Fachgebiet
Stationäre Pflege
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.