Nachquallifikation von Altenpflegerinnen in PDL Funktion im ambulanten Dienst

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
O

Oktoberwaage

Mitglied
Basis-Konto
12.03.2007
51107
Brauche dringend einen Tip.
Die Nachquallifikation für Altenpflegerinnen in der Funktion der PDL im amb. Dienst umfasst 54 Std. Theorie und einen Einsatz auf einer Intensiv - Station.
Wer kann mir sagen, wo so etwas stattfindet zur Zeit oder beginnt?
Habe schon im Internet nachgeforscht aber nur Dortmund gefunden.
Erst einmal Danke im voraus vlg von Oktoberwaage
 
Qualifikation
Pflegedienstleitung
Fachgebiet
ambulanter Pflegedienst
F

ferdi

Aktives Mitglied
Basis-Konto
20.03.2007
44379
Hallo Oktoberwaage,

Die Nachquallifikation für Altenpflegerinnen in der Funktion der PDL im amb. Dienst umfasst 54 Std. Theorie und einen Einsatz auf einer Intensiv - Station.
Wo hast du das denn her? In NRW können nur Krankenschwestern/Pfleger die PDLausbildung ambulante Pflege machen. Die umfast 460 - 620 Stunden.Weil ein ambulanter Pflegedienst ein eigenständigwirtschaftender Betrieb ist gehört auch Betriebswirtschaft dazu.

ferdi
 
Qualifikation
AP,
Fachgebiet
nach Bedarf
O

Oktoberwaage

Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
12.03.2007
51107
Hallo ferdi
seit dem 01.01.2007 können auch Altenpfleger die Funktion der PDL im ambulanten Dienst übernehmen, wenn sie nach dem neuen Gesetz examen gemacht haben. Sie müssen nur eben eine Nachquallifikation von ca 54 Std. und ein Praktikum auf intensiv nachweisen, wegen Tracheostoma u Kanülen wechseln, usw. erkundige dich mal dann wirst du sehen, das ich recht habe, außerdem bin ich bereits stellv. PDL im ambulanten Dienst u habe keine Probleme u bin auch Altenpflegerin in NRW
vlg
 
Qualifikation
Pflegedienstleitung
Fachgebiet
ambulanter Pflegedienst
O

Oktoberwaage

Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
12.03.2007
51107
Hallo Glücksstern
habe versucht den link zu starten, aber die Seite stand leider nicht zur Verfügung konnte nicht gestartet werden, schade hätte mich brennend interressiert. Na ja vielleicht bekomme ich ja noch mehr adressen, würde mich freuen, aber erst einmal vielen Dank.
vlg
 
Qualifikation
Pflegedienstleitung
Fachgebiet
ambulanter Pflegedienst
C.Tina

C.Tina

Mitglied
Basis-Konto
30.01.2006
25489
Qualifikation
exam. Altenpflegerin
Fachgebiet
Senioren - und Pflegeheim
Weiterbildungen
Arbeitsgruppe Palliative Care
F

frau.suesske

Neues Mitglied
Basis-Konto
12.06.2007
84351
Ich dachte, dass diese sogenannte *Nachqualifizierung* von 54 Theoriestunden und anschl. Praktikum auf der Intensiv dazu dient, dass sich die 2jaehrig ausgebildeten Altenpfleger auf *das Wissens-Niveau* der 3jaehrig- ausgebildeten Altenpfleger begeben koennen... was ich persoenlich fuer totale Geldschneiderei halte.
Der Link funktioniert uebrigens- und ich als mangelhaft-zweijaehrig-Qualifizierte:laughing: stelle gerade fest, dass alle Unterrichtsinhalte bis auf Portversorgung und das Legen von Magensonden bereits bei meinem Examen 1993 pruefungsrelevant gewesen sind.
Tja.... ein Schelm der Boeses dabei denkt.

l.G.,
Suesske
 
Qualifikation
Altenpfleger
Fachgebiet
Sozialstation/ ambu. Pflege
F

frau.suesske

Neues Mitglied
Basis-Konto
12.06.2007
84351
Aehm... um Missverstaendnissen vor zu beugen: Alle anderen Unterrichtsinhalte habe ich sowohl in Weiterbildungen als auch jahrelang praktisch im Krhs. als auch in Spezial-Einrichtungen Fuer Wachkoma-Patienten (bis zum Erbrechen *g*) durchgefuehrt. Also nicht dass einer auf die Idee kommt, ich berufe mich auf Uralt-Wissen wie *Eisen und Foenen von... ;-)
 
Qualifikation
Altenpfleger
Fachgebiet
Sozialstation/ ambu. Pflege
L

Lisy

Hallo Frau Suesske,
auch ich bin ein Urgestein der Altenpflege, bin seit 1983 staatlich anerkannt,
wohn in BW und brauchte keine Fortbildung um PDL zu werden, hab einfach den PDL Kurs besucht und hab jetzt einen eigenen PD und bin auch die PDL, meine Stellvertretung ist auch Altenpflegerin.
Haben einen Rahmenvertrag SGBXI und SGB V mit Familienpflege ohne Probleme erhalten.
Gruß Lisy
 
K

kobold04

Neues Mitglied
Basis-Konto
14.09.2007
58285
Hallo!
ich habe auch diese Aufbauqualifikation absolvieren müssen.
Anbieter ist zum Beispiel die BAK, im Internet unter b-akademie.de zu finden.
Das ganze findet in Dortmund statt.
 
Qualifikation
Altenpflegerin
Fachgebiet
Altenheim
E

eida78

Neues Mitglied
Basis-Konto
11.10.2007
52441
Hallo,
BAK hat Ihren Sitz in Dortmund, aber bietet auch andere Fortbildungsorte wie z.B. Köln an. ALso Dortmund ist nur Büro mit vielen anderen Orten als Weiterbildungsstätte.
 
Qualifikation
Altenpflegerin
Fachgebiet
Jülich
Griesuh

Griesuh

Gesperrter Benutzeraccount
Hallo, da habt ihr wohl was miss verstanden.
der angebotene Kurs (http://www.kaiserswerther-diakonie.d...Nachqualif.pdf)
ist keine PDL-Ausbildung, sondern eine Nachqualifizierung in der Behandlungspflege für Altenpflegekräfte die schon eine PDL -Ausbildung haben und sich den neuen Richtlinien angleichen müssen. KP und AP mit Examen können eine PDL Ausbildung machen. Voraussetzung 2 Jahre Berufserfahrung.
Eine PDL Ausbildung für den ambul. Bereich umfasst min. 460 Std., so steht es im § 71 und § 80 des Qualitätssicherungsgesetztes, innerhalb des SGB XI. So eine PDL Ausbildung kostet von ca. 3500 € bis zu 10.000 € je nach Stunden umfang. Die Große PDL Ausbildung umfasst rund 1000 Stunden ???Ausbildung in Theorie und Praxis. Alle PDL Ausbildungen enthalten mehrere zwischenprüfungen und eine Abschlußprüfung. Alle PDL Ausbildungen berichtigen zur Leitung eines ambl. Pflegedienstes.
Die PDL Ausbildung von 460 Std. berechtigt nur die Leitung eines ambl. Pflegedienstes. Die 600 Stunden Ausbildung berechtigt die Leitung eines ambl. Pflegedienste u. Stationäre Einrichtungen bis 120 Betten und die Große PDL Ausbildung, ??? Std. berechtigt die Leitung von ambl. Pflegediensten und die Leitung von stationären Einrichtungen mit über 150 Betten.
Ist leider nix mit nur 54 Std. nachqualifizieren zur PDL.
Egal ob nach der neuen Ausbildungsverordnung oder der Alten:
Ohne PDL Ausbildung keine übernahme der PDL Funktion.
Als Stellvertretung der PDL im ambul. bereich sieht es da jedoch anders aus. Da reichen 5 Jahre Berufserfahrung , davon die letzten 2 jahre ununterbrochen in der Pflege gearbeitet zu haben.

Grüße Griesuh
 
Qualifikation
Krankenpfleger/PDL/MDK Gutachter
Fachgebiet
Ambl. Pflegedienst
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Verwandte Forenthemen

F
Hallo allerseits, ich schreibe aktuell meine Abschlussarbeit zum Thema: Humor der Führungskraft in der Pflege und würde mich sehr über...
  • Erstellt von: FiruzeN
0
Antworten
0
Aufrufe
308
F
A
Hallo, wir haben einen ambulanten Pflegedienst eröffnet, nun stehen wir vor einer großen Frage. Weder die von mir eingestellte PDL...
  • Erstellt von: ambpdkranz
0
Antworten
0
Aufrufe
635
A
Morbus Bahlsen
Hallo zusammen. Unsere Obersten haben für unsere Tagespflegen einen Gesamtversorgungsvertrag abgeschlossen. Der Vorteil für die Firma...
  • Erstellt von: Morbus Bahlsen
0
Antworten
0
Aufrufe
422
Zum neuesten Beitrag
Morbus Bahlsen
Morbus Bahlsen
Pflege Team Becker
Hallo zusammen, bin in der Gründungsphase eines amb. Pflegedienstes und habe eine Frage zu den Investitionskosten und ob ich diese auf...
  • Erstellt von: Pflege Team Becker
1
Antworten
1
Aufrufe
582
A