Motivationsschreiben für Pflegemanagement FH

S

Schramerle

Neues Mitglied
Basis-Konto
11.05.2007
60389
Hallo,
ich bin seit 4 jahren examieniert und würde gerne zum1.1.08 Pflegemanagement studieren.

Leider habe ich keine Fachhochschulereife und muss daher an einer Eingangsprüfung teilnehmen, bestehend aus einem Schreiben über beruflichen Werdegang und Begründung zur Wahl des Studienganges und einer schriftichen Mathe und Deutsch Prüfung.

HIer meine Frage, hat vieleicht jemand Erfahrung mit den Motivationsschreiben, und kann mir ein paar Tips geben was gut ankommt und was nicht.

Vielen Dank.
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
septischeChirurgie
C

chricaran

Hallo,

das sagt doch schon das Wort "Motivationsschreiben"... Was Dich motiviert, Pflegemanagement zu studieren. Natürlich nicht aus finanzieller Sicht oder aus Karrieregründen, sondern .... Na, Du hast doch bestimmt auch noch andere Gründe, oder?

Viel Glück

Chricaran
 
Sahawe

Sahawe

Aktives Mitglied
Basis-Konto
Hallo Schramerle,
ein Motivationsschreiben, ist ein anderes Wort für Anschreiben und ist die Gelegenheit dich von anderen Bewerbern abzuheben. Zunächst ist es ganz hilfreich dich über den Studiengang umfassend zu informieren und dann aufzuschreiben:
  • berufliche Entwicklung/Weiterbildungsmaßnahmen
  • Warum habe ich diesen Studiengang gewählt und nicht einen anderen
  • Wie hat sich der Wunsch entwickelt ein Studium aufzunehmen (mich interessieren theoretische Inhalte und ich diskutiere sie gerne, mich interessieren die Hintergründe von...)
  • Warum habe ich diese Uni gewählt, welche Vorteile versprichst du dir davon?(Kürzere Studienzeit/Wohnortnähe)
  • Welche Gründe haben mich dazu bewegt
  • Welche Ziele hast du, was hast du nach dem Studium konkret vor,
  • Welche Stärken/Kenntnisse/Vorerfahrungen bringst du mit
  • Was interessiert dich speziell am Management, was gefällt dir besonders
  • hast du persönliche Eigenschaften, die dich auszeichnen und die in diesem Studium förderlich sind
also eine Selbstdarstellung, im Prinzip wie ein Bewerbungsschreiben

Viel Erfolg.
Liebe Grüße Sabine
 
Qualifikation
Lehrerin für Deutsch und Pflege
Fachgebiet
Berufliche Schule
Weiterbildungen
Studium der Germanistik und Pflegewissenschaften mit dem Schwerpunkt Gerontologie
S

Schramerle

Neues Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
11.05.2007
60389
Hallo Sabine

Vielen dank für die umfangreiche Auskunft. Das hilft mir sehr weiter.

Grüße Schramerle
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
septischeChirurgie
S

Schramerle

Neues Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
11.05.2007
60389
Hallo Chricaran,

mir ist klar was Motivation an sich bedeutet, ich wollte nur wissen ob es bei einem solchem Schreiben bestimmte Regeln gibt was rein muß, und was besser nicht.

Trotzdem vielen Dank für Deinen schnellen Beitrag,

Grüße Schramerle
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
septischeChirurgie