Intensiv Monitorsysteme Welch Allyn

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
G

GPP

Hallo zusammen,

hat jemand von Euch bereits Erfahrung mit den neuen Transportmonitoren von Welch Allyn gesammelt?
Vor allem die praktischen Erfahrungen in Bezug auf Vernetzung, Akku, Speicher und Arrythmieerkennung würden mich interessieren.

Grüße
Gerhard
 
S

staiger11

Mitglied
Basis-Konto
26.03.2006
78730
Hallo,

wir haben gerade in der Anästhesie einen im Einsatz und er macht sich gut. Wegen Vernetzung usw. kann ich aber noch nichts sagen. Benützen in hauptsächlich zum Transport von und auf Intensiv.

Grüsse Franko :eek:riginal:
 
Qualifikation
Fachpfleger Anästhesie und Intensiv
Fachgebiet
Intensiv
G

GPP

Themenstarter/in
Hallo Franko,

in welcher Ausstattung habt Ihr das Gerät im Einsatz?
Welchen Gerätetyp benutzt Ihr?
Habt Ihr Erfahrung mit dieser hochbeworbenen NiBP Messung?
Wie ist die Arrythmieerkennung? und, falls ich Dich noch nicht genug löchere, aber es interessiert mich brennend:
Wie sind Eure Erfahrungen mit der Akkukapazität und dem Alarmdrucker, bzw. interenen Trendspeicher... speichert der nur Werte, oder auch Kurven?

Dank aus Mannheim

Gerhard
 
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.