Menschenunwürdige Verhältnisse Mitarbeiter sowie Bewohner

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Christian Kröhl

Christian Kröhl

Administrator
Teammitglied
25.06.2000
AW: Menschenunwürdige Verhältnisse Mitarbeiter sowie Bewohner

"Anonyme Anzeige", ich schreib jetzt nicht viel mehr, außer: soweit zu Feigheit in der Pflege.
Elisabeth
Ich hoffe, ich verstehe diese Aussage nur falsch. Eine anonyme Anzeige schützt den Arbeitnehmer hier vor andernfalls anschließend zu erwartenden Repressalien des Arbeitgebers von Bossing bis Kündigung und ist völlig legitim. Den Kolleg/innen deshalb Feigheit vorzuwerfen, ist nicht nur beleidigend sondern schlicht inakzeptabel.
 
Qualifikation
Fachkrankenpfleger für Anästhesie & Intensivpflege
Weiterbildungen
Fachkraft für Leitungsaufgaben in der Pflege
Studium
Gesundheits- und Sozialökonomie, Betriebswirtschaft (VWA)
A

Anna74

Mitglied
Basis-Konto
05.07.2011
Essen
AW: Menschenunwürdige Verhältnisse Mitarbeiter sowie Bewohner

ich verstehe nicht, warum TE jetzt gesperrt ist, schade, hätte jetzt nachgefragt ob sich was getan hat
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
Intensivstation
Christian Kröhl

Christian Kröhl

Administrator
Teammitglied
25.06.2000
AW: Menschenunwürdige Verhältnisse Mitarbeiter sowie Bewohner

ich verstehe nicht, warum TE jetzt gesperrt ist, schade, hätte jetzt nachgefragt ob sich was getan hat
Die Sperrung der TE ist unabhängig vom Inhalt dieses Threads und es liegt nunmehr letztlich an ihr, ob der Account wieder freigeschaltet werden kann.
 
Qualifikation
Fachkrankenpfleger für Anästhesie & Intensivpflege
Weiterbildungen
Fachkraft für Leitungsaufgaben in der Pflege
Studium
Gesundheits- und Sozialökonomie, Betriebswirtschaft (VWA)
A

Anna74

Mitglied
Basis-Konto
05.07.2011
Essen
AW: Menschenunwürdige Verhältnisse Mitarbeiter sowie Bewohner

achso, alles klar. Schade dass sie sich nicht meldet
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
Intensivstation
F

foenigin

Mitglied
Basis-Konto
14.12.2011
trier
AW: Menschenunwürdige Verhältnisse Mitarbeiter sowie Bewohner

Klage kann derjenige einreichen der gekündigt wird wenn er denn wie es in dem Beruf sein sollte bei Verdie Mitglied ist und nicht nur jammert sondern was tut. Verdie hat mich in ähnlicher Sache vertreten . Die sind 100% verläßlich und haben für mich ne satte Abfindung rausgehandelt und anschließend wurde das Zeugnis überprüft und so geändert daß es jeder neuen Bewerbung stand hält.
Diese gejammer ohne was zu ändern hängt mir zum Hals raus. Ihr seit es doch selber Schuld wenn ihr nichts unternehmt wer soll es denn tun? Die Altenheimbesitzer lachen sich doch tot wenn sie ihr Geld bekommen und haben ihr Personal das sich nicht muckst und für nen Hungerlohn buckelt und Überstunden für lau macht
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
Altenheim
Christian Kröhl

Christian Kröhl

Administrator
Teammitglied
25.06.2000
AW: Menschenunwürdige Verhältnisse Mitarbeiter sowie Bewohner

Klage kann derjenige einreichen der gekündigt wird wenn er denn wie es in dem Beruf sein sollte bei Verdie Mitglied ist und nicht nur jammert sondern was tut. Verdie hat mich in ähnlicher Sache vertreten . Die sind 100% verläßlich und haben für mich ne satte Abfindung rausgehandelt und anschließend wurde das Zeugnis überprüft und so geändert daß es jeder neuen Bewerbung stand hält.
Diese gejammer ohne was zu ändern hängt mir zum Hals raus. Ihr seit es doch selber Schuld wenn ihr nichts unternehmt wer soll es denn tun? Die Altenheimbesitzer lachen sich doch tot wenn sie ihr Geld bekommen und haben ihr Personal das sich nicht muckst und für nen Hungerlohn buckelt und Überstunden für lau macht
Und was hat Deine Kündigungsschutzklage nun mit der hier im Raum stehenden Anzeige bei MDK und Heimaufsicht zu tun? Das sind komplett unterschiedliche Rechtsgebiete und Thematiken.
 
Qualifikation
Fachkrankenpfleger für Anästhesie & Intensivpflege
Weiterbildungen
Fachkraft für Leitungsaufgaben in der Pflege
Studium
Gesundheits- und Sozialökonomie, Betriebswirtschaft (VWA)
F

foenigin

Mitglied
Basis-Konto
14.12.2011
trier
AW: Menschenunwürdige Verhältnisse Mitarbeiter sowie Bewohner

Wenn du die Kommentare vorher gelesen hättest nicht
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
Altenheim
Christian Kröhl

Christian Kröhl

Administrator
Teammitglied
25.06.2000
AW: Menschenunwürdige Verhältnisse Mitarbeiter sowie Bewohner

Wenn du die Kommentare vorher gelesen hättest nicht
Habe ich. Frage ist, hast Du? Lass Deine Weisheit vielleicht doch mal aufblitzen, was das eine mit dem anderen zu tun hat. Am Ende würde es auch ausreichen zu wissen, auf was konkret Du Dich damit beziehst.
 
Qualifikation
Fachkrankenpfleger für Anästhesie & Intensivpflege
Weiterbildungen
Fachkraft für Leitungsaufgaben in der Pflege
Studium
Gesundheits- und Sozialökonomie, Betriebswirtschaft (VWA)
F

foenigin

Mitglied
Basis-Konto
14.12.2011
trier
AW: Menschenunwürdige Verhältnisse Mitarbeiter sowie Bewohner

Eine anonyme Anzeige schützt den Arbeitnehmer hier vor andernfalls anschließend zu erwartenden Repressalien des Arbeitgebers von Bossing bis Kündigung und ist völlig legitim. Den Kolleg/innen deshalb Feigheit vorzuwerfen, ist nicht nur beleidigend sondern schlicht inakzeptabel.
Das meinte ich .
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
Altenheim
RainMan

RainMan

Mitglied
Basis-Konto
21.12.2012
Taufkirchen
AW: Menschenunwürdige Verhältnisse Mitarbeiter sowie Bewohner

Wende Dich an eine überregionale Zeitung oder eines der Politmagazine z.B. beim NDR oder MDR.
 
Qualifikation
Angehöriger
Fachgebiet
Pflege
Onkel Fritz

Onkel Fritz

Aktives Mitglied
Basis-Konto
08.03.2012
Berlin
AW: Menschenunwürdige Verhältnisse Mitarbeiter sowie Bewohner

Das wäre aber das Letzte, gar das Dümmste.
 
Qualifikation
KS
Fachgebiet
kein
L

LILIE5662

Mitglied
Basis-Konto
08.10.2010
Greifswald
AW: Menschenunwürdige Verhältnisse Mitarbeiter sowie Bewohner

Hallo,
ich bin fassungslos. Seit über 30 Jahren arbeite in ein ein und dem selben Pflegeheim, aber solchen pflegerischen Missstände kenne ich nur aus tiefsten DDR Zeiten.
Ich würde so eine Ignoranz seitens der Hausleitung nicht dulden.... Brief oder Beschwerde an Geschäftsführung und die Angehörigen mit ins Boot holen. Missstände in Teamsitzungen aktenkundig/protokollarisch immer wieder anprangern und wenn nix hilft--> MDK/ Heimaufsicht. Schiebe es nicht auf die lange Bank!
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
Altenpflege
Weiterbildungen
FS Studium 1979- 1982 in Greifswald
F

foenigin

Mitglied
Basis-Konto
14.12.2011
trier
AW: Menschenunwürdige Verhältnisse Mitarbeiter sowie Bewohner

Nun wenn sich das auf den Ratschlag mit der Presse bezieht...schau mal das Forenmitglied ist ein Angehöriger! Was würdest du tun wenn deine Mutter in so einem Heim wäre?Dumm ist anders
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
Altenheim
RainMan

RainMan

Mitglied
Basis-Konto
21.12.2012
Taufkirchen
AW: Menschenunwürdige Verhältnisse Mitarbeiter sowie Bewohner

Ich würde zur Presse gehen und meine Mutter aus dem Heim rausnehmen. Als Pfleger würde ich kündigen. Top-Pfleger werden überall gesucht.
 
Qualifikation
Angehöriger
Fachgebiet
Pflege
Karola Weissbrich

Karola Weissbrich

Mitglied
Basis-Konto
19.07.2014
Münster
AW: Menschenunwürdige Verhältnisse Mitarbeiter sowie Bewohner

Nun wenn sich das auf den Ratschlag mit der Presse bezieht...schau mal das Forenmitglied ist ein Angehöriger! Was würdest du tun wenn deine Mutter in so einem Heim wäre?Dumm ist anders
Foenigin, meinst Du die Themenstarterin GNurse?
Sie schildert ihren Arbeitsplatz, nicht die Situation ihrer Mutter.
Hallo ihr Lieben,
Ich arbeite seit 6 Monaten als WBL in einem Pflegeheim und insgesamt seit einem Jahr in dieser Einrichtung. ...
 
Qualifikation
Verwaltung
RainMan

RainMan

Mitglied
Basis-Konto
21.12.2012
Taufkirchen
AW: Menschenunwürdige Verhältnisse Mitarbeiter sowie Bewohner

Woher kommt die Angst vor Öffentlichkeit? Letzte Woche gab es einen Pflegestammtisch in Trostberg. Mit dabei die bayr. Ministerin, Claus Fussek und der Betriebsratsvorsitzende (BR-VS) des BRK. Fussek und der BR-VS haben die mind. 70 -80 anwesenden Pflegekräfte aufgefordert gegen schlechte Pflege aufzustehen und sich der eigenen Macht klar werden.
 
Qualifikation
Angehöriger
Fachgebiet
Pflege
L

LILIE5662

Mitglied
Basis-Konto
08.10.2010
Greifswald
AW: Menschenunwürdige Verhältnisse Mitarbeiter sowie Bewohner

UND, haben sie???? Die Angst vor Öffentlichkeit kommt daher, dass man seine eigene Arbeit damit an den Pranger stellt. Die Altenpfleger glauben ja, dass SIE die Verantwortung tragen/ganz allein. Und letztendlich bekommen sie ja auch die Schuld wenn was schief geht. Die Altenpflege hat keine Lobby. Der Tierschutz (den ich auch unterstütze) hat mehr Gewichtung. Grad wurde ein Hundebesitzer der seinen Hund verhungern ließ zu 5 Jahren Haft verurteilt (richtig so). Wer traut sich denn an große Betreiber ran, die sich an den Alten und dem Personal ne goldene Nase verdienen. Warum darf man mit der Altenpflege Gewinne erzielen, die nicht in die Heime zurückfließen. Wo bleibt das Geld, dass rückwirkend für eine Pflegestufenerhöhung gezahlt wird?? Viele wollen sich politisch profilieren wenn sie das Wort Altenpflege in den Mund nehmen (vielleicht ohne je in einem Heim gewesen zu sein , aber keiner nimmt das Thema wirklich in die Hand. Es gab das Jahr der Altenpflege...... Ich hab nix bemerkt. Immer wieder finden Talkshows statt- aber was bringen sie, außer das man sich darüber aufregt? Intern wird geschimpft, aber wie viele MA in der AP sind denn organisiert? Bei uns sind es vielleicht 10 von über Hundert. Gute MA verlassen lieber das UN (oder werden rausgemobbt) bevor sie den Aufstand proben. Warum ist die Fluktuation so hoch. Ich versuche seit Jahren die MA zu organisieren um einen Tarifvertrag auf den Weg zu bringen- aussichtslos.
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
Altenpflege
Weiterbildungen
FS Studium 1979- 1982 in Greifswald
  • Gefällt mir
Reaktionen: Placebo82
H

Hope1980

Neues Mitglied
Basis-Konto
31.10.2014
08058
AW: Menschenunwürdige Verhältnisse Mitarbeiter sowie Bewohner

Das Schlimmste ist nichts zu tun,ich wünsche Dir Kraft und Mut....,liebe Grüsse
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
Krankenhaus
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Verwandte Forenthemen

Huhn
Hallo. Ein Altenheim dass zu einer großen, privaten Kette gehört, die viele Altenheime in Europa betreibt, hat den Heimleiter entfernt...
  • Erstellt von: Huhn
0
Antworten
0
Aufrufe
154
Huhn
PflegeNeuling
Hallo, was ist eurer Meinung nach besser? Ich habe ein Angebot bei einem privaten ambulanten Pflegedienst und eins bei einem...
  • Erstellt von: PflegeNeuling
7
Antworten
7
Aufrufe
365
B
K
Hallo zusammen:-) vielleicht kann mir jemand von Euch helfen. Seit 10 Jahren in der stationären Pflege ist es für mich und auch meine...
  • Erstellt von: Kali39
4
Antworten
4
Aufrufe
438
C
Q
Hallo Zusammen, es ist möglich offene Pflegeheime zu finden es ist auch möglich Pflegeheime mit "geschütztem Bereich" oder gar...
  • Erstellt von: Quallus
1
Antworten
1
Aufrufe
382
S