Meine Tochter möchte in die Schweiz!!!

katze

katze

Mitglied
Basis-Konto
Hallo Leute
meine 21 jährige Tochter, seit einem Jahr examinierte Altenpflegerin, zur Zeit als Au Pair in der USA möchte nächstes Jahr 2009, ab Herbst in der Schweiz arbeiten und natürlich auch dorthin ziehen.

Es sind einige Fragen offen:

Bewirbt man sich ganz normal, so wie in Deutschland auch, mit Lebenslauf und allem drum und dran?

Braucht man ein Visum oder Arbeitserlaubnis oder ähnliches???

Wo kriege ich Adressen von guten Heimen her???


Kennt jemand das Haus " Sonnweid", das ist eine Einrichtung für Demenzkranke!!!!!

Bitte um Antworten
liebe Grüße
Hannelore:eek:riginal:
 
Qualifikation
krankenschwester
Fachgebiet
Psychiatrie, Schiziphrenie und Psychose
Weiterbildungen
Gerontopsychiatrie
Palliativ Care
P

practocless

Mitglied
Basis-Konto
0
47495
0
Schau mal hier ins Board. Gebe einfach beim Suchen "Ausland" ein. Da sollten Genug Infos Für dich sein!
 
Qualifikation
Gesundheits- und Krankenpfleger/Praxisanleiter
Fachgebiet
Zentrale Notaufnahme/Ambulanz
A. Stecher

A. Stecher

Neues Mitglied
Basis-Konto
Hallo, Es gibt einige Heime in der Schweiz die "Sonnweid" heissen. Die Sonnweid in Wetzikon ist ein sehr gutes Heim - falls Sie dieses meinen. Ansonsten kann sich Ihre Tochter auf unserer Seite mal umschauen - und wenn Sie will kann Sie sich an uns wenden. Wir suchen für unsere Kandidaten meistens zwei bis drei gute Heime zum Schnuppern aus. Das Haus alleine genügt ja noch nicht. Es muss auch die "Chemie" zwischen den Mitarbeitenden stimmen. Auf unserere Seite Stecher Consulting - Personal und Unternehmensberatung finden Sie viele weitere Infos oder Sie können mich auch unter 0041 41 340 8000 unverbindlich anrufen. Mit freundlichen Grüssen Angelo M. Stecher
 
Qualifikation
Krankenpfleger
Fachgebiet
Geschäftsleiter Stecher Consulting
Weiterbildungen
Krankenpfleger AKP

Pflegemanagement VESKA (H+)

eidg. dipl. Marketingplaner

höheres Managementdiplom ifks

verschiedene Weiterbildungen in den Bereichen Marketing, Management im Gesundheitswesen, Preisstrategien und Optimierungen, interkulturellen Verhandlungen, Personalplanung und Mitarbeiterführung Universität Bern + Zürich (CH) sowie Universität Sussex (GB)
schwälbchen

schwälbchen

Mitglied
Basis-Konto
0
48301
0
hallo
ich habe eine bekannt (weitläufig ) die ist vor einem Jahr in die schweiz gegangen
soll ich mal anfragen ob sie lust und zeit hat sich mit euch in verbindung zu setzen:innocent: kann nichts versprechen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
 
Qualifikation
Ex. Altenpflegerin
Fachgebiet
Stationär
I

insider

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
92339
0
Hallo,Katze
bezüglich deiner Frage wegen der Bewerbung,kann ich nur sagen es ist genau wie in Deutschland
und wegen einer Adresse google doch mal,da wirst du bestimmt fündig,es wäre jedoch ratsam sich im Vorfeld schon mal zu überlegen welcher Kanton es denn sein soll(Quellsteuer,Sprache u.ä.)
und wenn es dann sein soll ist"Hallo Schweiz"eine gute Informationsquelle
Aufendhaltsgenehmigung ist erforderlich,aber erst den 1.Schritt machen und dann den 2.,bewerben;vorstellen,und dann alles andere:)
lg
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
ITS
Die E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Aktivierungslinks für diesen Beitrag verwendet.

Ähnliche Themen