Medikamentenkompatibilität

K

KussMund85

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
21409
0
Hallo ihr Lieben, ich bin auf der Suche nach einer Liste die mir zeigt, welche Medikamente miteinander kompatibel bzw. inkompatibel sind. Kennt einer von euch eine solche Liste? Ich bin über jede Hilfe dankbar. Danke und liebe Grüße eure KussMund
 
Qualifikation
Medizinische Fachangestellte
Fachgebiet
Ambulante Pflege
Weiterbildungen
Grundlagen des Schmerzmanagements, Funktionelle Verbände und Verbandmittellehre, Internistische Notfälle, Steifverbandtechnik, Erste Hilfe, Kompressionstechniken, Pflegedokumentation-Pflegeberichte schreiben, MRSA, Grundpflege, Dekubitusprophylaxe und -Behandlung, moderne Wundversorgung, Extremitätengipse, Aggressive Patienten, Kontrakturenprophylaxe
- Aktuell Weiterbildung zur Demenzfachkraft

Noch geplant:
- Diabetesassistentin
- Palliativ care
- Pain Nurse
- Wundmanagerin
Sammy111

Sammy111

Mitglied
Basis-Konto
1
06536
0
AW: Medikamentenkompatibilität

Ob es so eine Liste gibt, weiß ich nicht.
Wenn bei einem unserer Patienten der Verdacht besteht, fragen wir in der Apotheke nach und weisen ggf. den Hausarzt darauf hin.
Manchmal ist es ja tatsächlich so, das ein Medikament verschrieben wird (z.B. vom Neurologen), ohne das es mit dem HA abgesprochen wird. -.-
 
Qualifikation
Pflegefachkraft/ QMB
Fachgebiet
Privater PD
Weiterbildungen
2000-2002 Ausbildung Sozialassistentin (Heilbad Heiligenstadt)
2002-2005 Ausbildung Examinierte Pflegefachkraft
Oktober 2011- Weiterbildung Qualitätsbeauftragte
T

Tilidin

Aktives Mitglied
Basis-Konto
5
24211
0
AW: Medikamentenkompatibilität

Hallo

Ich glaube, eine solche Liste währe nicht für den tägl. Gebrauch zu gebrauchen, bei den tausenden von Medikamenten mit all ihren denkbaren Nebenwirkungen u. Unverträglichkeiten, da würde vermutlich ein Buch entstehen, was bei der Veröffentlichung schon wieder veraltet ist.

Vermutlich muss man sich für den jeweiligen A. die Liste selber erstellen.

Und hier können helfen:
1. Die Apothekenumschau, ich meine dass man 5 Medikamente eingeben kann u. bekommt dann eine relativ gute Auflistung der Gefahren.
2. Für den Bereich Infusionen, geht man z .B. nach B.B.......Melsungen AG, hier gibt es Infos, die in die Tiefe gehen.
3 Pharmawike u. die Priscus-Liste können auch sehr hilfreich sein.

Und nun evtl. viel Spaß beim zusammenstellen
 
Qualifikation
Krankenpfleger,Fachpfleger Psych,PDL
Fachgebiet
Erwerbsunfähig
Weiterbildungen
Krankenpfleger
Fachpfleger für Psych.
große PDL- Ausbildung
P

PicAs

Mitglied
Basis-Konto
1
78467
0
Re: AW: Medikamentenkompatibilität

Eure Apotheke sollte entsprechende Listen haben bzw. erstellen können. Ansonsten hilft der Blick in den Beipackzettel oder die Rote Liste(R).
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
-
Weiterbildungen
4. Semester Health Care Studies HFH
K

KussMund85

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
21409
0
AW: Medikamentenkompatibilität

Vielen Dank euch :)
 
Qualifikation
Medizinische Fachangestellte
Fachgebiet
Ambulante Pflege
Weiterbildungen
Grundlagen des Schmerzmanagements, Funktionelle Verbände und Verbandmittellehre, Internistische Notfälle, Steifverbandtechnik, Erste Hilfe, Kompressionstechniken, Pflegedokumentation-Pflegeberichte schreiben, MRSA, Grundpflege, Dekubitusprophylaxe und -Behandlung, moderne Wundversorgung, Extremitätengipse, Aggressive Patienten, Kontrakturenprophylaxe
- Aktuell Weiterbildung zur Demenzfachkraft

Noch geplant:
- Diabetesassistentin
- Palliativ care
- Pain Nurse
- Wundmanagerin
Die E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Aktivierungslinks für diesen Beitrag verwendet.