MDK Begutachtet Pflegedienst 3 x "nicht bewertet" Was nun?

J

Jogibaer2018

Neues Mitglied
Basis-Konto
Hallo Zusammen,

wie kommt ein Pflegedienst zur MDK Benotung 3 x "nicht bewertet" und 1 x mangelhaft?? Warum darf dieser Pflegedienst weiter in unserem Land existieren??

Keine Nachprüfung nach dem Transparenzbericht angesetzt!! Was läuft hier verkehrt??

Mfg
Jogibaer2018
 
Qualifikation
ex. Krankenpfleger
Fachgebiet
Ambulante Pflege NRW
Weiterbildungen
Fachwirt für Sozial- und Gesundheitswesen, Rettungsassistent
  • Gefällt mir
Reaktionen: CosmoHan
Alexandra88

Alexandra88

Mitglied
Basis-Konto
"Nicht bewertet"? Es gibt eine Gesamtnote, bestehend aus einzelnen Bereichen die am Ende mit dem Umrechnungsschlüssel entsteht.Unterschieden in stationär und ambulant.
 
Qualifikation
PDL
Fachgebiet
Stationäre Pflege
J

Jogibaer2018

Neues Mitglied
Basis-Konto
Warum machen sich soviele Pflegedienste einen KOPF, wenn ein Pflegedienst diese Benotung bekommt und nix passiert vom MDK??? Da läuft eine Menge schief in unserem Land und auch bei diesem Pflegedienst anscheinend!! Bei jedem PD nimmt der MDK einen auseinander...und da passiert NIX??? Ich bin fassungslos....
 
Qualifikation
ex. Krankenpfleger
Fachgebiet
Ambulante Pflege NRW
Weiterbildungen
Fachwirt für Sozial- und Gesundheitswesen, Rettungsassistent
Alexandra88

Alexandra88

Mitglied
Basis-Konto
Kommt immer auf das Prüfungsteam an, bei jedem einzelnen liegen die Schwerpunkte wo anders....Ich hatte ambulant auch schon einige Prüfungen mitgemacht und sie waren jedes Jahr anders weil eben nicht immer die selben Prüfer kommen....Ich kenne die Hintergünde nicht daher kann ich dazu nicht viel sagen bzw schreiben....Die Noten sind mitlerweile nicht mehr ausschlaggebend...viele PD haben die Note sehr gut da stehen nur weil der ganze Papierkram stimmt aber der Rest nicht....und umgekehrt ist es genau so....
 
Qualifikation
PDL
Fachgebiet
Stationäre Pflege
P

Pevaueff

Mitglied
Basis-Konto
Wen interessieren die nichtssagenden Noten des MDK?

Wir investieren Zeit und Mühe lieber am Patienten als am Papier und lassen die alljährliche (lästige) Unterbrechung der Qualitätsprüfung eben über uns ergehen.

Ein mangelhaft kann es schon geben, wenn auf der HKP-VO von der Arztpraxis was falsch angekreuzt ist. Das ist nicht mal das Verschulden des Pflegedienstes, kommt aber in der Praxis laufend vor...Die Noten nach dem aktuellen Prüfschema sagen nahezu gar nichts über die Qualität des Pflegedienstes aus sondern, wenn überhaupt, lediglich über das QM. Einzig sinnvoll erscheinen mir die Abrechnungsprüfungen um die Betrüger auszusortieren.

So what...

Leitungskräfte! Traut euch eure Mitarbeiter wieder pflegen zu lassen statt solange über Papier zu brüten bis für den MDK alles passt!
 
Qualifikation
Pflege
Fachgebiet
p.v.f.
Die E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Aktivierungslinks für diesen Beitrag verwendet.

Ähnliche Themen