MDK!Ausbildung!Qualifizierung!

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
J

jessi

Mitglied
Basis-Konto
01.03.2006
26789
Hallo Ihr Lieben!
Habe da mal eine Frage!
Kann jemand von Euch mir erklaeren wie die Mitarbeiter des MDK´S zu IHRER Qualifizierung kommen?
WO und WIE lange machen die ihre "Ausbildung"?
Habe versucht mal danach zu suchen,aber es kommt mir vor als wuerden diese Leute einem "Geheimbund" angehoehren!
Wuerde mich ueber Info´s sehr freuen!
Liebe Gruesse Jessi!
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
Ambulante Pflege
Sonnensturm

Sonnensturm

Aktives Mitglied
Basis-Konto
05.01.2006
63110
Qualifikation
Krankenschwester
T

tommi7s

Neues Mitglied
Basis-Konto
23.05.2006
86641
Hi Jessi, Ich habe mal beim MDK als Gutachterin gearbeitet. Bin über so ein Stellenangebot, wie im Beitrag vor mir, reingerutscht. Da wurden Altenpfleger/ Krankenschwestern gesucht. Das war damals, als die Pflegeversicherung in Kraft getretten ist. Da gab es Arbeit ohne Ende. Ich war aber allerdings als Honorarkraft eingestellt, bis der Berg halt abgearbeitet war.
Aus dieser Zeit ist mir auch nur bekannt, dass zum größten Teil Ärzte und eben auch exm. Kräftedort arbeiten.
Man kommt aber schlecht an so eine Stelle, jedenfalls bei uns hier. Das sind Vietamin B - Stellen.
Falls Du Interesse hast, versuch es doch einfach mal. Viel Glück und ein schönes WE. Grüße aus Bayern - Andrea
 
Qualifikation
staatl. geprüfte Altenpflegerin
Fachgebiet
keine
Griesuh

Griesuh

Gesperrter Benutzeraccount
Schaue unter www.mdk-hessen.de nach. Beziehungsweise statt Hessen trägst du dein Bundesland ein.
Dort siehst du unter Stellenausschreibungen ob Gutachter benötigt werden.
Das mit dem Vitamin B war einmal !
Der MDK stellt fast nur noch Pflegefachkräfte ein, da diese sich besser mit dem Pflegebedarf auskennen.
Bevor Du losgeschickt wirst erhältst du eine Ausgiebige Schulung über das geltende SGB XI. Dann gehst du bei etlichen Gutachten als Zuschauer und Beobachter mit. Dann wirst du bei Deinen ersten Gutachten begleitet.
Sämtliche Gutachten von Dir werden ausgibig bespochen und du erhälst Beratung. Diese prozedur dauert solange, bis du fitt bist, das erste Gutachten selbstständig durch zuführen.
Auch diese Gutachten werden besprochen.
Vierteljährlich werden für alle Gutachter Qualitätszirkel durch geführt. Anwesenheit ist pflicht. Fehlst Du bei einem Qualitäszirkel wirst du evtl keine GA mehr fahren dürfen. Dort werden Neuerungen, Auffälligkeiten und Verbesserungen besprochen. Änderungen des SGB XI werden dargelegt. Muster Gutachten werden vorgesstellt.
Wie du siehst ist das kein geheimbund, man muss nur wissen wo man suchen muss.
Grüße vom MDK Gutachter
 
Qualifikation
Krankenpfleger/PDL/MDK Gutachter
Fachgebiet
Ambl. Pflegedienst
J

jessi

Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
01.03.2006
26789
Hallo nochmal !
Vielen lieben Dank fuer eure informative Hilfe!
Habe versucht fuer Niedersachsen eine Seite des MDK zu finden,aaaaber...nein die gibt es hiieeerrrr natuerlich nicht!
Na, aber nochmal vielen Dank!
Lieben Gruss Jessi!
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
Ambulante Pflege
D

Dikbert

Mitglied
Basis-Konto
07.03.2006
67059
Wie du siehst ist das kein geheimbund, man muss nur wissen wo man suchen muss.
Hallo Griesuh! Läßt sich der Nicht-Geheimbund evtl. zu einer Aussage über die Verdienstmöglichkeiten hinreißen?
:wink: Dikbert
 
Qualifikation
Pflegewissenschaftler
Fachgebiet
Stationsleitung
Sonnensturm

Sonnensturm

Aktives Mitglied
Basis-Konto
05.01.2006
63110
Hallo nochmal !
Vielen lieben Dank fuer eure informative Hilfe!
Habe versucht fuer Niedersachsen eine Seite des MDK zu finden,aaaaber...nein die gibt es hiieeerrrr natuerlich nicht!
Na, aber nochmal vielen Dank!
Lieben Gruss Jessi!
:eek:
Aber hallo, ein klick reichte bei mir.

http://www.mdkn.de/

Und da sind sogar Stellenangebote drin.

Schöne Pfingsten wünscht

Wassermann
 
Qualifikation
Krankenschwester
Griesuh

Griesuh

Gesperrter Benutzeraccount
Hallo Griesuh! Läßt sich der Nicht-Geheimbund evtl. zu einer Aussage über die Verdienstmöglichkeiten hinreißen?
:wink: Dikbert

8.6.06
hallo Dikbert,
Kommt darauf an ob du freier Mitarbeiter bist oder festangestellt. Bei Festanstellung beim MDK wirst du nach dem gültigen Tarif des öffentlichen Dienstes bezahlt.
Meist stellen die MDK Geschäftsstellen zur Begutachtung nur noch freie Mitarbeiter ein.
Dann erhälst Du ein Festhonorar pro Gutachten, das je nach Bundesland unterschiedlich ist. Im schnitt pro Gutachten ca. 45 Euro.
Grüße vom Geheimbund :wink:
 
Qualifikation
Krankenpfleger/PDL/MDK Gutachter
Fachgebiet
Ambl. Pflegedienst
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Verwandte Forenthemen

Bürofee
Hallo alle zusammen! Wir sind grad in der Gründungsphase eines neuen Pflegedienstes und mich würde interessieren, was Ihr auf der Tour...
  • Erstellt von: Bürofee
1
Antworten
1
Aufrufe
130
Joan Doe
A
Hallo, mich würde interessieren wie es bei euch gehandhabt wird: Haben alle (Vollzeit)Kräfte einen eigenen Büroschlüssel um vor und...
  • Erstellt von: ambpdkranz
10
Antworten
10
Aufrufe
322
Zum neuesten Beitrag
Morbus Bahlsen
Morbus Bahlsen
A
Hallo, wir befinden uns aktuell in der Gründungsphase unseres ambulanten Pflegedienstes. Nun bin ich im Zuge der MDK Prüfung zur...
  • Erstellt von: ambpdkranz
2
Antworten
2
Aufrufe
197
Flybee
Y
Hallo liebe Community, ich wollte mit einem Kollegen einen ambulanten Pflegedienst eröffnen, allerdings verfüge ich über keine...
  • Erstellt von: Y.B.
2
Antworten
2
Aufrufe
316
Wiesmann