LWK stenose usw

J

jackylein

Mitglied
Basis-Konto
0
80331
0
hihi an alle

hab da mal ne frage, vielleicht kann mir ja mal jemand weiterhelfen

was macht man genau bei ner lwk oder bwk wie auch immer stenose?

lg jacky
 
Qualifikation
gesundheits- und krankenpflegerin
Fachgebiet
Intensivstaion
Meatball

Meatball

Verstorbenes Forenmitglied
Basis-Konto
1
24149
0
Hallo jacky,

es kommt (u.a.) ganz darauf an, was die Stenose verursacht - also z.B., ob es sich um eine angeborene Fehlbildung, degenerative Erkrankung, Narbengewebe nach einer Bandscheiben-OP etc. handelt. Du müßtest also schon etwas klarer schreiben, was zum "Verschluß" bzw. der Verengung des Spinalgangs führt.

Es gibt diverse Therapieoptionen - von Medigaben über Periduralkatheter, Operationen usw.

Ich will Dich nicht entmutigen, aber häufig bleibt nur die symptomatische Behandlung, also z.B. die Schmerztherapie.

Grüße

Hannes
 
Qualifikation
Rentner
Fachgebiet
Keine Angabe möglich
J

jackylein

Mitglied
Basis-Konto
0
80331
0
also bein uns erden die meistens konservativ und operativ behandelt!

stimmt ich machs mal konkreter! meistens ist es degenerativ. also mich interessiert besonders die op-variante was da genau gemacht wird!!

danke schon mal lg jacky
 
Qualifikation
gesundheits- und krankenpflegerin
Fachgebiet
Intensivstaion
Die E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Aktivierungslinks für diesen Beitrag verwendet.