Lungen OP

G

gbr23

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
60599
0
Ich bin 54 Jahre und habe eine Lungen OP hinter mir.
Ich speite Blut mit Klumpenartigen teilen.
Nach dem ich ins Krankenhaus eingeliefert wurde, bekam ich noch am selben tag die op. Krebs wurde keiner festgestellt.
Die linke lungen Oberhälfte ist bis auf 2/3 weg die untere Hälfte leicht geschädigt kann nicht behandelt werden.
Nun stellt sich die frage wie stärke ich meine Aktivität und ausdauer.
 
Qualifikation
rentner
Fachgebiet
keinen
M

matras

Hallo,

nun ist das hier Ein Pflegeforum und keine virtuelle Praxis. Zudem wissen wir von Ihrer Krankengeschichte zu wenig. Aber ein Tip (wie im Fernsehen): zu den Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Arzt (oder Apotheker) - will heisen der behandelnde Arzt hat den Brief von der Klinik, weis was wann wo gemacht wurde und kennt die übrigen Wewehchen.......
Vorsichtig ein bisschen Sport kann aber im Allgemeinen nicht schaden.

Gruß Matras
 
Die E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Aktivierungslinks für diesen Beitrag verwendet.