Lagerung bei Coxarthrose

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
S

sanne61

Mitglied
Basis-Konto
17.04.2005
63563
Hallo,
im im Rahmen meiner Nachtwachen in einer Behindertenwohnanlage muss ich eine Frau (um)lagern, die unter anderem unter Trisomie 21 und einer Coxarthrose leidet. Sie sitzt tagsüber im Rolli und ist nicht stehfähig.
Sie liegt entweder auf dem Rücken (kopfteil 30 grad hoch) oder in der zweiten Nachthälfte auf dem Bauch.Unter beide Hüften wird jeweils ein (Sofa)Kissen gelegt,egal ob sie auf dem Bauch oder Rücken liegt. Meistens noch ein Kissen unter die Knie und eines unter die Knöchel bzw. Fersen.An guten Tagen:grin: kommt auch noch ein Stillkissen zur zusätzlichen 30 Grad Lagerung dazu.....(manchmal tuts schon beim HInsehen weh....). Die Bewohnerin bewegt sich wenn sie im Bett liegt überhaupt nicht.Da sie nicht in "meiner" Wohngruppe ist, kenne ich sie auch nicht so gut, und sprechen kann sie leider auch nicht.

Kann mir jemand sagen, wie bei einer Coxarthrose richtig gelagert wird , oder ob überhaupt?

Danke Susie
 
Qualifikation
altenpflegerin
Fachgebiet
behindertenwohnanlage
J

Jona27

Mitglied
Basis-Konto
01.11.2002
88316
Hallo
Du kannst die Pat. schon auf die seite lagern in dem Du ein oder zwei Kissen zwischen die Beine legst!
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
Chirg.
M

Mandy

Mitglied
Basis-Konto
06.09.2004
22307
Ich kann mir nicht vorstellen, dass es ein bestimmtes Prinzip gibt, nachdem Coxarthrose-Patienten gelagert werden soll. Das Einzige ist, dass man den Patienten schmerzfrei lagert.
 
Qualifikation
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Fachgebiet
Krankenhaus
M

mf347

Neues Mitglied
Basis-Konto
10.09.2015
AW: Re: Lagerung bei Coxarthrose

del.......
 
Qualifikation
Arzt
Fachgebiet
Gelenke
K

Keßler

AW: Re: Lagerung bei Coxarthrose

Uralter Beitrag. Heutzutage gibt es zum Glück individuelle Bewegungspläne auf Grundlage des "Expertenstandards Dekubitusprophylaxe"
 
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Verwandte Forenthemen

M
Hallo zusammen, ich muss mal für einen AZUBI anfragen, kann im Netz nichts finden. Was wird den aus minderjährigen Auszubildenden in der...
  • Erstellt von: Muddi26
4
Antworten
4
Aufrufe
228
M
M
Nabend! Ich pflege seit kurzem meinen Vater, der mit 78 einen Katheter durch die Harnröhre bekommen hat, als er wegen einer...
  • Erstellt von: mmntmr
0
Antworten
0
Aufrufe
241
M
S
Hallo, ich pflege seit geraumer Zeit beide meine Eltern (beide Pflegestufe 3). Meine Mutter ist soweit vergleichsweise unkompliziert...
  • Erstellt von: Stefanhahn1986
4
Antworten
4
Aufrufe
337
Flybee
M
Hallo Leute, ich bin Altenpflegeschülerin im 3. Lehrjahr und mir ist heute Vormittag aufer Arbeit etwas passiert, was ich hier mit euch...
  • Erstellt von: misses_geriatric
4
Antworten
4
Aufrufe
1K
I