Krisenplan für möglichen Personalnotstand?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
S

schrumpfe

Neues Mitglied
Basis-Konto
17.09.2012
Frankfurt
Ich bin PDL in einem kleinen ambulanten Pflegedienst mit einem wirklich tollen Team (echt ein Traum, jeder springt mal für jeden ein; es gibt keine -ich nenn's mal- "unberechtigten" Krankmeldungen,...).

Gestern hatten wir mal wieder eine Teambesprechung, in der (auch mal wieder) das o.g. Thema aufkam.
Wir sprachen drüber, wie wir vorgehen würden, wenn aufgrund völlig unglücklicher Umstände unser komplettes Team oder ein Großteil des Teams ausfallen würde (wäre ja durchaus möglich, z.B. Norovirus o.ä.). Für diesen "worst case" haben wir (bislang) noch keinen Notfallplan (Gott sei Dank ist ein solcher Fall bislang auch noch nicht eingetreten!).
Ganz ehrlich habe ich auch noch keine zündende Idee, wie wir in einem solchen Fall den Ausfall kompensieren könnten. Deshalb hier im Forum mal meine Frage: wie machen das denn andere Pflegedienste mit einem kleinen Team?!
 
Qualifikation
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Fachgebiet
sPDL
D

dibbi

Mitglied
Basis-Konto
06.02.2009
Düsseldorf
Ja, das haben wir uns auch schon gefragt auf Leitungsebene und sind auf keine Lösung gekommen.
Bei 1-2 Tagen Notstand gibt es sicherlich die Möglichkeit mit Angehörigen zu sprechen bei einigen Klienten, dass diese solange die Versorgung alleine stemmen....welches aber definitiv keine Dauerlösung ist.

Eine weitere Frage beschäftigt uns: 50% des Teams ist im Alter zwischen 40- 50. Die andere Hälfte ist 50+. In den nächsten 10 Jahren werden diese in Rente gehen. Auf unsere offenen Stellen gibt es jetzt schon keine Bewerber, egal welcher Altersgruppe.
 
Qualifikation
Altenpflegerin
Fachgebiet
ambulante Krankenpflege
Falada

Falada

Mitglied
Basis-Konto
17.11.2010
70374
Wäre evtl. ein Kooperationsvertrag mit einem anderen Pflegedienst möglich?
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
Psychosomatik
Weiterbildungen
Praxisanleiter, Palliative Care, Entspannungstherapie
Weiße Rose

Weiße Rose

Mitglied
Basis-Konto
28.04.2006
Stuttgart
Wäre eine möglichkeit 450€-Kräfte, die kurzfristig mehr arbeiten?


keepwell
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
Ambulante Pflege
benny34

benny34

Mitglied
Basis-Konto
24.10.2010
Wiesbaden
Mmhhh...ein solcher SuperGau ist mir in ca. 15 Jahren ambulante Pflege noch nie vorgekommen....zum Glück...
Da müssten dann alle ran, die es nicht betroffen hat.

Allerdings hatte ich schonmal den SuperGau stationär: Da fuhr das komplette Frühdienst-Team in einer Fahrgemeinschaft und die hatten morgens einen Unfall, sodass keiner erschien. Da war ich dann für ca. 1h alleine auf Station, bis Hilfe von anderen Stationen kam.
Aber stationär lässt sich sowas gut regeln.

Ich würde evtl. auch auf Kooperation mit anderen PDs setzen....oder Zeitarbeit, sofern sie kurzfristig buchbar ist...
 
Qualifikation
Altenpfleger;Fachkrankenpflege Neurologie/Geriatrie
Fachgebiet
Früh-Reha (B,C)
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Verwandte Forenthemen

likeadash
Hallo zusammen, hat jemand von euch die Erfahrung, wie lange es momentan dauert, bis man die Zulassung hat bzw. die Kasse die Sachen...
  • Erstellt von: likeadash
0
Antworten
0
Aufrufe
114
likeadash
A
Hallo, woher bezieht man im amb. Pflegedienst Handschuhe? Erhalten die Patienten hierfür ein Rezept/ kaufen sie diese oder bin ich als...
  • Erstellt von: ambpdkranz
1
Antworten
1
Aufrufe
322
F
A
Hallo, Sollten die Patienten in Besitz der Wochendosetten zum verabreichen und stellen der Medikation sein oder muss der Pflegedienst...
  • Erstellt von: ambpdkranz
2
Antworten
2
Aufrufe
303
A
Bürofee
Hallo alle zusammen! Wir sind grad in der Gründungsphase eines neuen Pflegedienstes und mich würde interessieren, was Ihr auf der Tour...
  • Erstellt von: Bürofee
1
Antworten
1
Aufrufe
358
Joan Doe