GuK Krankenpflegeexamen + Fachhochschulreife ???

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
N

northernlite87

Mitglied
Basis-Konto
29.05.2007
18273
Hallo,
ich absolviere momentan die Ausbildung zum Gesundheits-und Krankenpflege und möchte nach dem Examen defintiv studieren(medizin,Pädagogik,oder Pflegewissenschaften/-management).
Ich habe jedoch nur die 11.Klasse als Qualifikation und habe gehört,dass ich nach dem Examen paralell die Hochschulreife(vergleichbar mit der 1.Sekundarstufe des Gymnasiums) habe...

stimmt das? danke!
 
Qualifikation
Gesundheits-und Krankenpfleger
Fachgebiet
Urologie
Sahawe

Sahawe

Aktives Mitglied
Basis-Konto
Hallo Martin,
ich denke die 11. Klasse reicht nicht aus, schon deswegen nicht, da du keine Prüfung nach der 11. Klasse abgelegt, sondern nur ein Abgangszeugnis erhalten hast. Wenn du ein Abendgymnasium besuchen würdest, würde es dir in soweit helfen,dass du gleich in der 12. Klasse einsteigen kannst. Soweit ich das überblicke, hättest du dann an einem Zusatzunterricht teilnehmen müssen um gleichzeitig die Fachhochschulreife zu erlangen.
Auszug
Schulgesetz für das Land Mecklenburg-Vorpommern
(Schulgesetz – SchulG M-V)*
Vom 13. Februar 2006
GS Meckl.-Vorp. Gl. Nr. 223 - 6
Der Landtag hat das folgende Gesetz beschlossen:



Inhaltsübersicht:





Die Höhere Berufsfachschule



(1) Die Höhere Berufsfachschule vermittelt in einem nach Fachrichtungen
gegliederten Unterricht allgemeine und berufliche
Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten mit dem Ziel, Schüler
zu einem staatlichen Berufsabschluss zu führen. Die Höhere Berufsfachschule
kann zusätzlich auf eine Prüfung in einem anerkannten
Ausbildungsberuf vorbereiten.
(2) Die Höhere Berufsfachschule dauert mindestens zwei Jahre.
Sie ist gegliedert in Bildungsgänge für Gesundheitsfachberufe,
sozialpflegerische, kaufmännische und technische Berufe. Die
oberste Schulaufsichtsbehörde kann weitere Bildungsgänge durch
Rechtsverordnung zulassen.
(3) Die Aufnahme setzt die Mittlere Reife, jedoch weder eine Berufsausbildung
noch eine berufliche Erwerbstätigkeit voraus.
(4) Die Höhere Berufsfachschule schließt mit einer Prüfung ab.
Durch Zusatzunterricht und Zusatzprüfung kann die Fachhochschulreife
erworben werden.
Es gibt allerdings Ausnahmen bei bestimmten Berufen die eine gehobene Berufslaufbahn anstreben, wie bsp. Polizei, Rechtspflege usw. Krankenpflege ist nicht aufgeführt.
Wenn du auf den Link klickst gehe auf Studium, dann zu Hochschulzugangsberechtigung auf der rechten Seite.
Landesregierung Mecklenburg-Vorpommern - Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur
Es gibt noch ein Begabtenprüfung, die setzt aber eine bestimmte Ziet der Berufstätigkeit voraus.

Ich würde direkt beim Kultusministerium oder dem dafür zuständigen Regierungspräsidium anfragen.
Viele Grüße Sabine
 
Qualifikation
Lehrerin für Deutsch und Pflege
Fachgebiet
Berufliche Schule
Weiterbildungen
Studium der Germanistik und Pflegewissenschaften mit dem Schwerpunkt Gerontologie
T

Tinimaus

Hallo,
ich denke das das vom Bundesland abhängig ist in dem du studieren willst.
Bei mir in Bayern reicht die 11.Klasse+Ausbildung nicht aus um ein Abitur zu ersetzen. Fände ich auch ungerecht! Aber du kannst über die BOS oder FOS dein Abi nachholen innerhalb ca 1 Jahr!
Und vergesse bitte nicht, dass du für ein Medizinstudium ein allgemeines Abitur( also uA 2 Fremdsprachen) brauchst (Hochschulzugangsberechtigung!) und für Pflegepäd oÄ langt normalerweise ein Fachabitur...
Bedenke auch dass du evtl Wartesemester hast!!!
Wünsche dir viel Glück!!!!
LG Tini
 
N

Nero

Mitglied
Basis-Konto
12.08.2006
56076
Servus du kannst alles studieren was du willst auch ohne Abi, du musst nur ein paar regeln einhalten und brauchst ein wenig Berufserfahrung, gib mal unter Google studium ohne Abitur ein, da wirst du einiges finden
Viel Glück
 
Qualifikation
Krankenpfleger/student
Fachgebiet
Intensivstation/Notaufnahme
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Verwandte Forenthemen

EmFra
Hallo an alle :-) Ich bin seit längerer Zeit Einrichtungsleitung einer Tagesförderstätte. Ich hatte mich dort als Teamleitung...
  • Erstellt von: EmFra
0
Antworten
0
Aufrufe
70
EmFra
medwurst
Hallo liebe Kolleginnen und Kollegen aus der Pflege, der Kommunale Rettungsdienst des Kreises Herzogtum Lauenburg (Schleswig-Holstein)...
  • Erstellt von: medwurst
0
Antworten
0
Aufrufe
155
medwurst
R. B.
Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen, mit dieser Nachricht bitte ich Sie um Ihre Unterstützung bei der...
  • Erstellt von: R. B.
0
Antworten
0
Aufrufe
275
R. B.
H
Schönen guten Tag liebe Community, ich hätte hier mal eine kurze Frage: Undzwar müssen wir im Rahmen eines praktischen...
  • Erstellt von: Herrvonundzu
4
Antworten
4
Aufrufe
426
W